FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 12.09.17 20:00 Uhr|Autor: scp/thom65
Parchims A-Junioren ließen gegen Neustadt-Glewe zu viele Torchancen liegen. Thomas Zenker

Max & Max schießen SCP zum Sieg

Der Saisonauftakt der A-Jugend-Fußballer des SC Parchim ist gelungen. Trainer Andreas Nath feierte mit seinen Jungs nach dem Sieg im Landespokal in Waren auch mit 2:1 (1:0) einen Auftaktsieg in der Landesliga.



Während der gesamten Partie ließen die Gastgeber zu viele Torchancen liegen und schossen zuweilen den Neustädter Keeper berühmt. Erst kurz vor der Halbzeitpause traf Max Stahnke nach Klasse-Vorbereitung von Kapitän Tom Schätz zur Parchimer Führung. Nach einer Stunde jubelten die Parchimer schon über den zweiten Treffer durch Stahnke, doch der Schiedsrichter entschied auf Abseits. Weitere Chancen, unter anderem ein Pfostenknaller von Tom Schätz, blieben ungenutzt. In der 67. Minute fuhr Neustadt einen Konter, letztlich wurde Hartung beim Parchimer Klärungsversuch angeschossen und die Kugel sprang von seinem Körper zum 1:1 in die Maschen (66.). Elf Minuten später landete ein Unkontrollierter Ball vor den Füßen von Max Toparkus, der nicht lange fackelte und das 2:1 markierte. Am Sonnabend (Anpfiff: 10 Uhr) ist der SC Parchim zu Gast bei der SG 03 Ludwigslust/Grabow, die gegen den Plauer FC mit 3:0 erfolgreich waren.

Tore: 1:0 Max Stahnke (44.), 1:1 Nick Hartung (67.), 2:1 Max Toparkus (78.);

SC Parchim: Brehmer; Berg (46. Weber), Hofmann, Seyer (46. Deicken), Mrosek, Müller, Toparkus, Stahnke, Lantow, Schätz (90.+1 Eichwald), Kloß

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.09.2017 - 39

Anker Wismar II - SC Parchim 6:0

21.09.2017 - 3

Kreisliga F-Jugend Ost - Der 3. Spieltag

Alle Spiele des 3. Spieltags in der Übersicht

21.09.2017 - 3

Kreisliga E-Junioren Ost - Der 3. Spieltag

Alle Spiele des 3. Spieltags in der Übersicht