FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 28.02.17 09:15 Uhr|Autor: Meller Kreisblatt44
F: Volkhard Patten

Meller C1-Jugend startet mit Niederlage

Tabellenführer Oythe zu stark
Trotz einer sehr ordentlichen Leistungen sind die C1-Fußballer des SC Melle vor heimischem Publikum mit einer Niederlage nach der Winterpause gestartet.

Gegen den neuen Tabellenführer der Bezirkliga, den VFL Oythe, musste sich die Mannschaft von Trainer Savvas Keissoglou in einem Nachholspiel der Hinrunde am Ende verdient mit 0:3 geschlagen geben. Lange Zeit konnten die Meller den favorisierten Gästen Paroli bieten. Insbesondere in der ersten Halbzeit zeigten sie vor allem eine kämpferisch überzeugende Leistung und hatten bei gelegentlichen Vorstößen sogar auch ihre eigenen Chancen zur Führung. Am kommenden Wochenende kommt es zum wichtigen Duell bei der JSG Dissen/Bad Rothenfelde. Dort sollten drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt her.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.09.2017 - 580

Elf der Woche: Der 6. Spieltag in der Landesliga

VfL Oythe dreifach vertreten - Stumpe stürmt in die Auswahl

24.09.2017 - 239

TV Neuenkirchen ringt Topteam Bad Laer nieder

Kreisliga: SC Melle II spielt 0:0 in Schledehausen – Gesmolds 3:1 gegen Wissingen von Verletzung überschattet

18.05.2017 - 190

OSC hat die Meisterschaft vor Augen

Spannung im Titel- und Abstiegskampf in der A-Jugend Bezirksliga

24.09.2017 - 167

Derbysieg und Luft nach oben für SC Melle

Landesliga: 2:0 gegen GMHütte – Sausmikat trifft doppelt – Nächstes Heimspiel nach Verlegung bereits am Samstag

22.09.2017 - 149

BW Papenburg auswärts noch ohne Punktverlust

Am Sonntag geht es zum TSV Oldenburg

21.09.2017 - 141

Ergebnisse wie im Eishockey

Jugend-Bezirksligen: Melle übernimmt mit 14:0 Tabellenführung