Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 20.04.17 19:30 Uhr|Autor: Marvin Walter
412
F: Olaf Oidtmann

Die SG Unterrath will die Tür zum Aufstieg weit aufstoßen

B-Junioren-Niederrheinliga: Der 24. Spieltag in der Vorschau
Sechs Punkte Vorsprung gilt es für die SG Unterrath in den verbleibenden vier Partien der B-Junioren-Niederrheinliga gegenüber Rot-Weiß Oberhausen zu verteidigen, um in die Bundesliga aufzusteigen. Beim MSV Duisburg II erwartet das Team von Christian Höfer aber eine enorm schwierige Aufgabe. Um die Relegation kämpfen die Sportfreunde Hamborn gegen Arminia Klosterhardt und in Essen kommt es zum Stadtduell zwischen Rot-Weiss und Schwarz-Weiss Essen. Der 23. Spieltag in der Vorschau:

SC Kapellen-Erft - SC Leichlingen (So 11:00)
Mit zwei Siegen in Folge hat der SC Kapellen sich im Tabellenkeller etwas befreit und den Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf sechs Punkte erhöht. Löst der Tabellenzehnte auch die Pflichtaufgabe gegen den SC Leichlingen, kämpfen die Gastgeber im Saisonendspurt sogar noch um den direkten Klassenerhalt.

Sportfreunde Hamborn 07 - DJK Arminia Klosterhardt (So 11:00)
Unbedingt Zählbares einfahren müssen die Sportfreunde Hamborn im Heimspiel gegen Arminia Klosterhartdt angesichts von vier Punkten Rückstand auf den Relegationplatz zwölf. Im neuen Jahr zeigten sich die Gastgeber durchaus heimstark, doch auch die Gäste aus Klosterhardt spielen eine ordentliche Rückrunde und würden mit einem Sieg einen Punkt an BV 04 Düsseldorf heranrücken.

Fortuna Düsseldorf II - Borussia Mönchengladbach II (So 11:00)
Makellos ist die Bilanz der U16 von Borussia Mönchengladbach in der Rückrunde bei neun Siegen aus neun Spielen. Beim Vizemeister Fortuna Düsseldorf wollen die Gäste die Serie sicherlich fortsetzen und gleichzeitig die Meisterschaft mit einem Sieg feiern. Zwar sind die Düsseldorfer nur krasser Außenseiter, müssen aber trotzdem eine Reaktion auf zwei Niederlagen am Stück zeigen.

MSV Duisburg II - SG Unterrath (So 11:00)
Sieben Punkte benötigt die SG Unterrath, um rein rechnerisch in der kommenden Saison in der Bundesliga zu spielen. Der nächste Schritt zum Aufstieg soll bei der U16 des MSV Duisburg gemacht werden, gegen die das Hinspiel mit 0:2 verloren ging. "Uns erwartet eine enorm schwierige Aufgabe am Sonntag in Duisburg. Ich erwarte ein Spiel auf Augenhöhe, in dem Kleinigkeiten entscheiden.", so der scheidene Gäste-Trainer Christian Höfer.

SC Bayer 05 Uerdingen - Rot-Weiß Oberhausen (So 11:00)
Um sich die Chancen auf den Aufstieg zu wahren, muss Rot-Weiß Oberhausen unbedingt bei Bayer Uerdingen gewinnen. Die Kleeblätter liegen sechs Punkte hinter den Düsseldorfern, haben aber wohl ein leichteres Restprogramm vor der Brust. Die Uerdinger stecken mitten im Abstiegskampf, wollen den favorisierten Oberhausenern aber so viel Paroli wie möglich bieten.

Rot-Weiss Essen II - ETB Schwarz-Weiß Essen (So 11:00)
Mit einem Sieg im Derby bei der U16 von Rot-Weiss Essen können die Gäste den wohl entscheidenen Schritt zum direkten Klassenerhalt machen. Dagegen müssen die Hausherren den Blick wohl eher nach unten als nach oben richten und alles daran setzen, den Relegationsplatz zu sichern. Das Hinspiel entschied Schwarz-Weiß Essen klar mit 4:1 für sich.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.05.2017 - 3.777
7

Vielen Ligen droht Aufstockung

Fast in allen Spielklassen steigen mindestens drei Teams ab +++ Aufstiegsspiele in den C-Klassen entfallen

22.05.2017 - 1.667

Ivan und Er gehen, Weggen kommt nicht

Beim Wuppertaler SV sind drei Personalentscheidungen gefallen.

22.05.2017 - 350

Gruppen für Aufstiegsspiele zur Leistungsklasse stehen fest

Ab Anfang Juni kämpfen die Junioren um den Auf- oder Abstieg.

22.05.2017 - 255

Rot-Weiss Essen muss zittern, Düsseldorf ist gerettet

B-Junioren-Bundesliga West kompakt: Der 25. Spieltag

22.05.2017 - 241

ETB macht Klassenerhalt perfekt

Die Essener deklassieren den SC Kapellen-Erft.

23.05.2017 - 223

Die Regionalliga-Top-Elf des 34. Spieltags

Der Bonner SC stellt zum Saison-Abschluss noch einmal vier Spieler +++ Fortuna Düsseldorfs und Borussia Mönchengladbachs U23-Teams vertreten den Niederrhein

Tabelle
1. Borussia MG II 2655 62
2. SG Unterrath (Auf) 2636 58
3. RW Oberh. (Ab) 2630 49
4. F. Düsseld. II 2638 46
5. Wuppert. SV 2623 42
6. MSV Duisburg II 2617 42
7. ETB SW Essen 2623 40
8. BV 04 Düssel 266 38
9. Arm. Kloster (Auf) 26-14 37
10. SC Kapellen 26-17 30
11. RW Essen II 26-4 24
12. Bayer Uerd. 26-38 22
13. Hamborn 07 (Auf) 26-29 18
14. Leichlingen (Auf) 26-126 3
Der Meister steigt in die Bundesliga auf. Die Teams auf den Plätzen 2 bis 8 bleiben in der Niederrheinliga, die Teams auf den Rängen 9 bis 12 spielen in der Quali um die Startplätze in der Saison 2017/18. Die zwei Letztplatzierten steigen ab.
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
B-Junioren-Niederrheinliga
ETB Schwarz-Weiß Essen fertigt Bayer Uerdingen ab
BV 04 Düsseldorf will direkten Klassenerhalt perfekt machen
ETB SW Essen feiert Klassenerhalt, Hamborn 07 steigt ab
SC Leichlingen SC LeichlingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Bayer 05 Uerdingen SC Bayer 05 UerdingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Unterrath SG UnterrathAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BV 04 Düsseldorf BV 04 DüsseldorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK Arminia Klosterhardt DJK Arminia KlosterhardtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Kapellen-Erft SC Kapellen-ErftAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sportfreunde Hamborn 07 Sportfreunde Hamborn 07Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
ETB Schwarz-Weiß Essen ETB Schwarz-Weiß EssenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Rot-Weiss Essen Rot-Weiss EssenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Wuppertaler SV Wuppertaler SVAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Rot-Weiß Oberhausen Rot-Weiß OberhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
MSV Duisburg MSV DuisburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Fortuna Düsseldorf Fortuna DüsseldorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Borussia Mönchengladbach Borussia MönchengladbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen