Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 18.07.17 08:00 Uhr |Autor: Neuß-Grevenbroicher Zeitung / cpas 201

"Fußball kennt keine Grenzen" im Erftstadion

Am Dienstag startet das Fußballcamp der Organisation "buntkicktgut".
Das am Dienstag beginnende und längst ausgebuchte Fußballferiencamp des SC Kapellen begrüßt am Freitag Kinder der Organisation "buntkicktgut" im Erftstadion. Als Abschluss des Camps wird unter dem Motto "Fußball kennt keine Grenzen" gemeinsam mit der Organisation, die sich als "interkulturelle Straßenliga" beschreibt, ein Turnier inklusive Familienfest ausgetragen.

"Wir möchten den Kindern ein Gemeinschaftsgefühl durch ein solches Event vermitteln", sagt Dirk Erberich, Jugendgeschäftsführer des SCK.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.10.2017 - 200

Jüchen mag die Favoritenrolle nicht

Kapellen ist vor dem Duell mit dem TSV Meerbusch selbstbewusst


Hast du Feedback?