FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 05.08.17 17:40 Uhr|Autor: Oliver Moik
54

SC Berger Preuß II im Finale des Ruhrig-Cups

Der SC BP II steht im Finale des Autohaus-Ruhrig-Cups von Germania Kirchberg am morgigen Sonntag

Die momentan leider stark ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Berger Preuß II steht am morgigen Sonntag um 18:00 Uhr im Finale des Autohaus-Ruhrig-Cups in Kirchberg. Aufgrund der Langzeitverletzten Hartmann, Dogan, Beckmann, Schwarz, Krüttgen, Wolff und Hofmann sowie der Urlauber Hach, Hbiyel, Serafimovski, Crawatzo und Weck muss man zur Zeit auf 12 Spieler verzichten.

Dennoch konnte die Mannschaft beim mit 12 Mannschaften besetzten Turnier einen ordentlichen Eindruck hinterlassen. Der SC Berger Preuß II nimmt diesen Sommer zum ersten Mal am Traditionsturnier in Kirchberg teil und konnte am vergangenen Sonntag in der Vorrundengruppe C den 1.Platz sichern. Im Premierenspiel wurde ein 2:2 gegen die Zweitvertretung von Salingia Barmen erreicht, wobei die Punkteteilung für die Mannschaft aus Barmen äußerst schmeichelhaft war. Die Tore für den Berger Preuß erzielten Hüskens und Salimovic.

In Spiel 2 ging es dann gegen die SG Broich/Tetz, die man mit 1:0 durch ein Tor von Marcel Hartmann schlagen konnte.

Am gestrigen Freitag stand dann das Duell der Gruppensieger der Gruppen C und D auf dem Programm: Halbfinale SC Berger Preuß II gegen den aktuellen C-Liga-Meister SV Selgersdorf. Obwohl der SV Selgersdorf nach 10 Minuten bereits mit 2:0 in Front lag, drehte der Berger Preuß die Partie bis zur Halbzeit in ein vorentscheidendes 6:2.

Am Ende der Partie, die aufgrund des klaren Spielergebnisses von 9:3 durch den Schiedsrichter bereits in der 80.Minute abgepfiffen wurde, stand ein souveräner Finaleinzug für den Eschweiler C-Ligisten zu Buche. Die Torschützen Salimovic (4 x), Hartmann, Balden, Denysiuk, Roderburg und Krämer belohnten sich für eine Vielzahl an Großchancen innerhalb der gespielten 80 Minuten.

Nun geht es am morgigen Sonntag um 18:00 Uhr im Stadion an der Rur gegen den Sieger der Partie SV Jülich gegen Welldorf-Güsten II um den Cupsieg.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
18.10.2017 - 283

Die Staffeleinteilung der Aachener Jugend-Leistungsklassen

Nach erfolgreicher Qualifikation: Die Einteilung der A- bis D-Jugend Leitungsklassen

18.10.2017 - 276

Fünfter Sieg in Folge für die Sportfreunde Hehlrath

Rhenania Lohn erobert die Tabellenspitze . Ederen verliert in Mersch. Rhenania Eschweiler auf verlorenem Posten.

17.10.2017 - 163

Berger Preuß III auf dem Weg in die Kreisliga B?

Alle Daten zur Kreisliga C4: Nico Soumelidis beschert Germania Freund den Last-Minute Sieg


Hast du Feedback?