1. Virtueller Pink & Wagner CUP
Dienstag 12.01.21 16:30 Uhr|Autor: Franco Mattina 624

1. Virtueller Pink & Wagner CUP


Werte Sponsoren, Gönner, Fans und Freunde des runden Leders, durch die derzeitige Corona-Pandemie sind Spielbetrieb sowie Vereinsleben komplett zum Erliegen gekommen. Für uns als Verein ist dies eine schwierige Situation, viel lieber würden wir zusammen mit Euch unser alljährliches Hallenturnier gestalten mit feinstem Budenzauber, Bier und Bratwurst.   In dieser schweren Zeit kann jeder unseren VfB mit dem Kauf folgender virtueller Produkte in unserem Shop unterstützen: TAGESTICKET 5€ TURNIERTICKET 10€ BIER 2,50€ BRATWURST 2,50€ TURNIER VIP TICKET 20€ beinhaltet freien Eintritt und freien Verzehr.    Jeder Käufer eines VIP Tickets kommt in den Lostopf. Am Ende warten hier ein paar tolle Gutscheine auf euch.    Als kleiner Bonus wird Euch auf Wunsch eine symbolische Eintrittskarte per Email zugestellt, im Verwendungszweck bitte dann Namen und E-Mail-Adresse angeben, an welche die Karte geschickt werden soll.       JEDE SPENDE HILFT! Wir bedanken uns sehr für Eure Hilfe und hoffen,dass wir uns bald wieder gesund auf der Papiermühle wieder sehen.


Auf unserer Seite  www.vfbdillingen.jimdofree.com findet ihr alle Infos dazu!

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Verein/Fried - vor
3. Liga
Sverko kein U23-Spieler

1. FC Saarbrücken: Kroate bestritt für sein Heimatland Pflicht-Länderspiele

Marin Sverko, der die deutsche und die kroatische Staatsbürgerschaft besitzt, zählt laut einem DFB-Urteil nicht als deutscher U23-Spieler, weil er für Kroatien bereits Pfli ...

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
In welcher Liga beginnt der Profi-Fußball?

Die große FuPa-Umfrage - Teil 2 +++ Was bewegt den Amateurfußball wirklich?

Seit Wochen ruht der Ball in ganz Deutschland - mit einer Ausnahme: die Profis genießen ein Sonderrecht und dürfen weiterkicken. Und einmal mehr stellt sich der Amateurfußba ...

Boris Schellenberg - vor
Schröder-Liga Saar
Deniz Siga verlässt die Borussia

Abwehrspieler Deniz Siga zieht es in die Heimat Cuxhaven

Nach nur drei Pflichtspieleinsätzen beendet der 31-Jährige Deniz Siga sein Engagement bei Borussia Neunkirchen.

Verein/Fried - vor
Regionalliga Südwest
Saarpfälzer vermelden Abgang

FC Homburg: Johannes Kraus verlässt Ex-Bundesligisten

Johannes Kraus gehört nicht mehr dem Kader des Regionalligisten FC Homburg an. Der 21-jährige Sommer-Neuzugang vom aktuellen Zweitligisten Würzburger Kickers bat zu Wochenbeginn um Vertragsauflösu ...

Verein/Fried - vor
Regionalliga Südwest
Von der Pfalz in die Saarpfalz

FC Homburg: Regionalligist holt Jonas Scholz aus Kaiserslautern

Der FC 08 Homburg ist auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat heute Verteidiger Jonas Scholz vom 1. FC Kaiserslautern verpflichtet.

Helmut Kilb - vor
Landesliga West - Staffel Nord
Rubeck wechselt zum TSC Zweibrücken

Der 59-jährige Peter Rubeck kommt von DJK Ballweiler ab Sommer an den Wattweiler Berg.

Peter Rubeck wird ab Sommer neuer Trainer des Fußball-Landesligisten TSC Zweibrücken. Der 59-Jährig , der zwischen 2007 und 2014 beim Nachbarn SVN Zweibrücken gro ...

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Oberliga Westfalen
Es ist nicht Corona! Die größte Gefahr für den Amateurfußball ist ...

Ergebnis zur großen FuPa-Umfrage belegt Vielschichtigkeit der Probleme für Vereine

Im Dezember 2020 hat FuPa eine Umfrage-Serie gestartet, in der aufgezeigt werden soll, was den Amateurfußball und seine Anhänger sowie Protagonisten wirklich bewegt. ...

Verein/Fried - vor
Regionalliga Südwest
Neuzugang vom Ligakonkurrenten

FC Homburg: Thomas Gösweiner kommt von der SV Elversberg

Der FC Homburg hat den 25-jährigen Thomas Gösweiner von der SV Elversberg ab sofort unter Vertrag genommen.

Hans-Joachim Pink - vor
News
Kutzhof und Krieger gehen getrennte Wege

Trainer des FCK wechselt zum SV Heckendalheim

Führungswechsel beim FC Kutzhof. Tobias Krieger, der bisherige Trainer der Zweiten Mannschaft wechselt ab der neuen Saison als Trainer zum SV Heckendalheim. Über die Trennungsgründe wurde von beiden Seite ...

Fried - vor
Regionalliga Südwest
Anschluss nach ganz oben wird gehalten

SV Elversberg: Sieg nach fünf Remis-Spielen in Folge

Die SV Elversberg hat nach fünf sieglosen Spielen den Drittliga-Absteiger SG Sonnenhof Großaspach mit 4:0 (2:0) bezwungen und konnte damit den Abstand auf Tabellenführer FSV Frankfurt bewahren. ...


FuPa Hilfebereich