Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 21:28 Uhr|Autor: RP / zeit891
F: Theo Titz

Ringels übernimmt Lürrip erneut

Der Bezirksligist hat schnell einen Nachfolger für den scheidenden Markus Lehnen gefunden.
Der SV Lürrip hat schnell einen Trainer für die nächste Saison gefunden. Fußballobmann Andreas Zimmermann hat als Nachfolger für Markus Lehnen einen alten Bekannten wieder entdeckt: Norbert Ringels.

Der Ex-Borussen-Profi hat Lürrip schon zweimal trainiert und damals in die Landesliga geführt. "Ich glaube, dass wir damit eine Lösung gefunden haben, die für unseren Verein passt", sagt Zimmermann.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.06.2017 - 13.279
4

Das sind die neuen Bezirksliga-Gruppen

Die Teams der Kreise Neuss, Krefeld und Essen sind über zwei Gruppen verteilt

20.06.2017 - 3.725

Von Bezirksliga bis Oberliga: Die 76 besten Torschützen

Koncic schafft die 50 +++ Alle Spieler mit mindestens 18 Erfolgserlebnissen sind dabei +++ Vier Oberliga-Spieler vertreten

20.06.2017 - 1.085
1

Neue Spieldauer auch bei den Amateuren?

Die 60 Minuten Nettospielzeit sind in aller Munde. Für die Schiedsrichter-Obmänner beider heimischer Fußballkreise ist sie umsetzbar.

19.06.2017 - 662

Ringels soll in Lürrip seine erfolgreiche Arbeit fortführen

Einige Tage nach dem Saisonende wurde der neue Trainer der Mannschaft vorgestellt.

20.06.2017 - 400

RWS Lohberg muss einen neuen Trainer suchen

Nach dem gelungenen Klassenverbleib in der Bezirksliga nimmt Torsten Klump ein Angebot als C-Jugendtrainer bei Rot-Weiß Oberhausen an

19.06.2017 - 308

Die Heimschwäche und zu viele Gegentore lassen Bracht absteigen

Obwohl es zur Winterpause nicht schlecht aussah in der Bezirksliga für die TSF, geht's in die Kreisliga A. Torschützenkönig Calvin Bunte bleibt aber.