FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 20.04.17 11:04 Uhr|Autor: Gießener Anzeiger228
F: Patten

Regionalliga: Bewerbungen von 34 Vereinen

RL SÜDWEST: +++ Zahlreiche Bewerbungsunterlagen für die kommende Runde eingereicht +++

KARLSRUHE/GIESSEN (red/wi). Trotz der gerade in letzter Zeit immer wieder laut werdenden Kritik an den Fußball-Regionalligen zu hohe Auflagen, zu wenig finanzielle Unterstützung durch den DFB, kein automatischer Aufstieg der Staffelmeister wollen nur wenige Vereine auf die Teilnahme an der 4. Liga verzichten. Insgesamt 34 Vereine bzw. Kapitalgesellschaften haben fristgerecht die Bewerbungsunterlagen für die kommende Saison 2017/2018 in der Regionalliga Südwest eingereicht. Neben Bewerbungen von allen 19 Vereinen der aktuellen Regionalliga Südwest liegen vier Bewerbungen aus der 3. Liga sowie insgesamt elf Bewerbungen aus den Oberligen Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz/Saar und Hessen vor.



Von den derzeit auf den Spitzenplätzen liegenden Teams der drei Oberligen haben lediglich der SC Hessen Dreieich (Tabellenführer der Hessenliga), die Neckarsulmer SU (3. der Oberliga BadenWürttemberg und der FC Hertha Wiesbach (3. der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar) keine Bewerbungsunterlagen abgegeben.

Dreieich Ausnahme

Die von den Bewerbern eingereichten Unterlagen werden in den kommenden Tagen in der Geschäftsstelle der Regionalliga Südwest intensiv geprüft. Die erste Entscheidung bezüglich der Zulassung zur Regionalliga Südwest werden die Vereine voraussichtlich noch Ende April erhalten. Hierbei kann es für Bewerber zu Bedingungen und Auflagen kommen, die zu festgelegten Terminen zu erfüllen sind. Die endgültigen Zulassungen zur Regionalliga Südwest können erst Anfang Juni nach Abschluss aller sportlichen Entscheidungen und nach Abschluss des Zulassungsverfahrens zur 3. Liga erteilt werden.



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.07.2017 - 1.728

Der Pokal bleibt in Bahlingen

Gastgeber Bahlinger SC gewinnt den 33. Kaiserstuhlcup +++ 2:0-Erfolg gegen Stuttgarter Kickers nach 1:1-Unentschieden gegen Kickers Offenbach im Blitzturnier

21.07.2017 - 428

Merle zurück - Sattorov bleibt ein Löwe

Ingmar Merle bleibt der Region erhalten +++ Rolf Sattorov schlägt angebote aus und bleibt dem KSV treu

17.07.2017 - 389

Kickers verpflichten Nationalspieler von Papua-Neuguinea

Mit der Verpflichtung von Alwin Komolong ist der Kader der Stuttgarter Kickers komplett

17.07.2017 - 156

SG Sonnenhof Großaspach mit gelungener Generalprobe

Allerdings gibt der 1:0-Sieg im letzten Testspiel gegen die TSG Hoffenheim II nur bedingt Aufschlüsse für den Drittliga-Auftakt