Saisonabbruch!? BFV veröffentlicht Ergebnisse am Montag
Sonntag 19.04.20 15:34 Uhr|Autor: red23.995
So lautete der Wortlaut der Vereinsumfrage, die an alle bayerischen Vereine gerichtet war.

Saisonabbruch!? BFV veröffentlicht Ergebnisse am Montag

4.428 Teilnehmer an acht Web-Konferenzen +++ Bereits am Montag veröffentlicht der Bayerische Fußball-Verband die Ergebnisse der Vereinsumfrage
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) wird die Ergebnisse der am Wochenende gestarteten Vereinsumfrage bereits am morgigen Montag gegen 14 Uhr veröffentlichen. Zur Abstimmung stand das vorgeschlagene Modell des BFV, die Saison ab 01. September fortzusetzen und frühestens ab dann zu einem sportlichen Ende zu bringen. Sollte die Mehrheit der Vereine sich gegen das BFV-Modell aussprechen, hat die Verbandsspitze angekündigt einen außerordentlichen Verbandstag anzusetzen. Denn aus Haftungserwägungen wolle man eine Saison-Abbruch-Entscheidung als Vorstand nicht selbst treffen. 


Bereits am morgigen Montag gegen 14 Uhr wolle man die Ergebnisse der Vereinsumfrage veröffentlichen. Pro Verein darf noch bis zum heutigen Sonntagabend um 18 Uhr eine Stimme abgegeben werden. "Aller Voraussicht nach wird der BFV-Vorstand dann am Mittwoch tagen und auch vor dem Hintergrund der Ergebnisse zum Meinungsbild seiner Vereine eine Entscheidung treffen", so die Stellungnahme des Verbandes. An den acht Webkonferenzen für die am Spielbetrieb teilnehmenden Vereine in den sieben bayerischen Bezirken sowie mit den Klubs aus den Verbandsligen der Frauen und Männer haben von Freitag bis zum heutigen Sonntag insgesamt 4.428 Personen teilgenommen.

Der Vorschlag des BFV-Vorstandes sieht vor, den kompletten Spielbetrieb bei Frauen und Männern, Juniorinnen und Junioren im Freistaat generell bis zum 31. August 2020 weiter auszusetzen, die Saison 2019/20 (nicht miteingeschlossen: Regionalliga Bayern) danach fortzusetzen und in jedem Fall regulär zu beenden. Was die Fortsetzung im Nachwuchsbereich angeht, müsse man differenzierter vorgehen, so BFV-Präsident Rainer Koch. Die ausführliche Erklärung des vorgeschlagenen Modells könnt ihr hier - in uns unserer Berichterstattung vom vergangenen Freitag - nachlesen.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Was sind die größten Probleme im Nachwuchsbereich?

Die große FuPa-Umfrage - Teil 3 +++ Was bewegt den Amateurfußball wirklich?

Seit Wochen ruht der Ball in ganz Deutschland - mit einer Ausnahme: die Profis genießen ein Sonderrecht und dürfen weiterkicken. Und einmal mehr stellt sich der Amateurfußba ...

Mathias Willmerdinger - vor
Regionalliga Bayern
Rotes Trikot - viel blaue Vergangenheit: Timo Gebhart ist vom TSV 1860 zum FC Memmingen zurückgekehrt.
»Ich habe viele Fehler gemacht«: Das große Interview mit Timo Gebhart

Rückkehr nach Memmingen, Abschied von 1860, Blick auf die Karriere: Der 31-Jährige steht ausführlich Rede und Antwort

Er war der Königstransfer der Regionalliga Bayern im vergangenen Spätsommer: Der Fußball-affine Teil des Freistaats horchte auf, a ...

Thomas Seidl - vor
Regionalliga Bayern
Eine Rückkehr in den regulären Trainings- und Spielbetrieb ist derzeit in weiter Ferne
Saisonfortsetzung: Fragen über Fragen

Große Ungewissheit: Wie geht es weiter im bayerischen Amateurfußball? +++ BFV-Geschäftsführer Jürgen Igelspacher gibt ein umfangreiches Statement ab

Der Amateurfußball steht seit mehr als einem Vierteljahr komplett still. Wann wieder gekickt wer ...

Münchner Merkur / tz / Moritz Bletzinger - vor
Regionalliga Bayern
BFV-Präsident Rainer Koch muss sich mit heftigen Vowürfen auseinandersetzen.
„Bestechlichkeit und Betrug“: Ermittlungen gegen BFV-Chef Rainer Koch

Staatsanwaltschaft verfolgt heftige Vorwürfe

Ein pikantes Schreiben von Ex-DFB-Chef Reinhard Grindel ist aufgetaucht. Deshalb ermittelt nun die Staatsanwaltschaft gegen BFV-Präsident Rainer Koch.

red - vor
Kreisliga Passau
Fußball-Niederbayern trauert um Alexander Feldmeier.
Große Trauer um Alexander Feldmeier

32-jähriger Spieler der SpVgg Pleinting verstorben

Entsetzen und Bestürzung im Landkreis Passau: Alexander Feldmeier ist verstorben. Der 32-Jährige stand zuletzt im Kader der SpVgg Pleinting. Davor war Feldmeier als spielender Co-Trainer beim SV Fürs ...

Tabelle
1. Aschaffenb. 2524 50
2. Nürnberg II 2529 49
3. SpV Bayreuth 2525 49
4. Schweinfurt 2319 44
5. Aubstadt (Auf) 252 39
6. Eichstätt 2614 37
7. Gr. Fürth II 26-2 36
8. Buchbach 253 35
9. FC Augsburg II 259 34
10. SV Wacker 251 33
11. Schalding 24-11 32
12. Illertissen 25-14 31
13. TSV Rain (Auf) 25-15 30
14. Heimstetten 25-10 26
15. 1860 Rosenh. 25-31 21
16. FC Memmingen 22-12 20
17. VfR Garching 20-31 13
18. Türkgücü Mün o.W. (Auf) 00 0
Die vier Erstplatzierten spielen eine Aufstiegs-Playoffrunde um die Relegationsteilnahme, die dann gegen den Meister der Regionalliga Nord ausgetragen wird.

Tordifferenz zählt bei Punktgleichheit.
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich