FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 12.08.17 10:00 Uhr|Autor: PM FC Eilenburg / awh316
Branden Stelmak und der FC Eilenburg bot dem FSV Zwickau gut Paroli. © FC Eilenburg Facebook

FC Eilenburg mit couragiertem Spiel gegen FSV Zwickau

Es bleibt dabei: Wer nicht ins Eilenburger Ilburg-Stadion kommt, hat was verpasst.
Die Jungs von Nico Knaubel haben die Profis des FSV Zwickau im Testspiel am Freitagabend bis zur letzten Minute gefordert. 

Der Drittligist brauchte bis zur 86. Minute, um mit einem Treffer von Ronny König den 3:2-Sieg sicherzustellen. Zuvor hatten die Blau-Roten vornehmlich in der 1. Halbzeit munter mitgespielt. Dennis Kummer erzielte dabei die 1:0-Führung (21.) für den Oberliga-Aufsteiger. René Lange konterte aber wenig später mit dem Ausgleich, der gleichzeitig der Pausenstand war (24.).

Auch nach der Pause spielte der FCE auf Augenhöhe mit dem Drittligisten. Die Führung für den FSV durch Davie Frick (73.), konterte der Eilenburger Youngster Fabian Döbelt zum Ausgleich (76.). In den Schlussminuten sicherte dann Zwickaus Torjäger König doch noch den Erfolg für die Mannschaft von Torsten Ziegner.

Torfolge: 1:0 Kummer (21.), 1:1 Lange (24.), 1:2 Frick (73.), 2:2 Döbelt (76.), 2:3 König (86.) - SR: C. Gaunitz

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
18.11.2017 - 908

Gera entführt im Kellerduell drei Punkte aus Krieschow

MIT VIDEOS + GALERIE: Wismut gewinnt verdient mit 3:0 beim Oberliga-Aufsteiger

18.11.2017 - 404

Bernburg gewinnt Landesderby

Oberliga Süd +++ Askania Bernburg schlägt Merseburg 99 +++ FSV Barlegen mit 0:6-Heimpleite gegen INTER +++ Auch Sandersdorf und Halle 96 verlieren +++ Stendal holt Punkt

18.11.2017 - 301

"Es war heute nicht unser bestes Spiel"

VFC Plauen unterliegt bei Einheit Kamenz 1:0 (0:0) / Vogtländer verdaddeln Tabellenführung

18.11.2017 - 149

FC Eilenburg bringt einen Punkt aus Sachsen-Anhalt mit

Aufsteigerduell bei Lok Stendal endet 0:0 / Knaubel: Viele Spielanteile, wenig Chancen / Gastgeber sehr defensiv

20.11.2017 - 115

Stendal stoppt den Abwärtstrend

Oberliga Süd +++ 1. FC Lok Stendal erreicht gegen den FC Eilenburg ein torloses Remis +++ Alle Highlights der Partie auf Lok.TV


Hast du Feedback?