3. Runde steht: Freude im Geratal // Kracher in Nordhausen
Montag 26.10.20 17:30 Uhr|Autor: FuPa Thüringen 8.415
Foto: Vanessa Gressler

3. Runde steht: Freude im Geratal // Kracher in Nordhausen

Am Montag-Abend wird die 3. Hauptrunde im Thüringer Landespokal ausgelost.
im Rahmen einer Sitzung des TFV Spielausschusses in der Geschäftsstelle Erfurt wurden die 16 Partien gezogen. Der Kracher steigt dabei in Nordhausen. Die SpVgg Geratal freut sich auf den Titelverteidiger. 


In der 3. Hauptrunde greifen auch die Mannschaften der Regional- und Oberliga in den Wettbewerb ein. Entsprechend der Durchführungsbestimmungen für den Thüringenpokal wurden die Lostöpfe nach geographischen sowie nach verkehrs- und spieltechnischen Gesichtspunkten gebildet.

Die Spiele sind für den 14. November geplant - genaue Anstoßzeiten werden noch mitgeteilt!

Hier die Partien auf einem Blick... 




Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

RP / hel - vor
Kreisliga C, Quali-Gruppe 3, Düsseldorf
Fünf Jahre Sperre nach Faust­schlag gegen Schiedsrichter

Kreisliga-Spieler aus Düsseldorf wird lange gesperrt.

Das Sportgericht des Fußballkreises Düsseldorf hat Elmaz A. vom FC Kosova II wegen einer Tätlichkeit mit einer fünfjährigen Spielsperre belegt.

FuPa Thüringen - vor
Regionalliga Nordost
Ab sofort: Training im Nachwuchs und bei Regionalligisten möglich

Die angekündigten Lockerungen im Thüringer Amateurfußball wurden mit einer angepassten Sonderverordnung bereits umgesetzt.

Das Gesundheits- und Sportministerium setzten die vom Landtag angeregte Änderungen zur Thüringer Sonder-Verordnung mit sofort ...

Pressemitteilung FSA - vor
Verbandsliga Sachsen-Anhalt
FSA geht vorzeitig in die Winterpause

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt weitet die Spielpause vorzeitig bis zum Jahresende aus

Der Vorstand des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt e.V. (FSA) hat auf der heutigen Vorstandssitzung beschlossen, den Spielbetrieb bis Jahresende auszusetzen und in ...

FuPa/FIFA - vor
Regionalliga Bayern
VAR light im Anmarsch: Bekommt der Amateurfußball den Video-Beweis?

Der Fußball-Weltverband FIFA will das Video-Schiedsrichter-Konzept weltweit einführen.

Schwerpunkt einer Arbeitsgruppen-Sitzung dazu war nach Angaben des Verbandes die Entwicklung eines "VAR light". Dieses Konzept soll "erschwinglichere VAR-Systeme ...

Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Wo wird 2020 noch gespielt?

Unsere Deutschlandkarte zeigt euch den aktuellen Trend

21 Landesverbände müssen die durchaus schwierige Entscheidung treffen, ob sie vorzeitig die Winterpause einläuten sollen. Im November ist der Spielbetrieb unterhalb der Regionalligen ohnehin ausge ...

Arne Steinberg und Wigbert Löer - vor
Regionalliga Bayern
Große Umfrage: Wie viel verdienen Amateurfußballer?

Sie sind Amateure, das heißt: Liebhaber. Doch im deutschen Fußball fließt auch ab der vierten Liga abwärts regelmäßig Geld +++ Mitmachen bei anonymer Umfrage

Wie viel ist es Vereinen zwischen Kreis- und Regionalliga wert, dass Spielerinnen und S ...

FuPa Thüringen - vor
NOFV Oberliga Süd
Meine Top11: Carsten Kammlott // SV BW '91 Bad Frankenhausen

Wenn du die Wahl hättest, wer würde in deiner persönlichen Top11 stehen, Carsten Kammlott?

"Chipper" hat in seiner bewegten Karriere bei RB Leipzig, FC Rot-Weiß Erfurt und Wacker 90 Nordhausen mit einigen guten Kickern gespielt, die teilweise auch ...

FuPa Berlin / mp - vor
Regionalliga Nordost
Die VSG Altglienicke hatte sportlich das Nachsehen beim und gegen den Berliner AK.
„Unsportlich“: Einspruch der VSG sorgt beim BAK für Unverständnis

Altglienicke fechtet das 0:2 gegen den Berliner AK an.

Der Berliner AK veröffentlichte heute auf seiner Facebook-Seite ein Statement, in dem das Unverständnis über den Einspruch der VSG Altglienicke gegen die sportliche Niederlage widergespiegelt wir ...

Robert Kegler - vor
Verbandsliga Sachsen-Anhalt
Die Top-11 von Friedrich Reitzig aus dem Jahr 1997.
Meine Top-Elf: Friedrich Reitzig präsentiert sein Dream-Team

Wie sieht die persönliche Top-Elf eines einstigen Regionalliga-Spielers aus? Wir haben Friedrich Reitzig, aktuell noch für den SV 1890 Westerhausen II aktiv, befragt.

Im Laufe einer langen Fußballer-Karriere trifft man den einen oder anderen Kicker, ...

Tabelle
1. Eilenburg 913 20
2. VfL Halle 96 911 20
3. Erfurt (Ab) 1010 20
4. Neugersdorf 106 20
5. Sandersdorf 10-2 18
6. Grimma 99 17
7. Krieschow 89 16
8. VFC Plauen 102 16
9. Rudolstadt 95 14
10. Fahner Höhe (Auf) 10-9 13
11. FCI Leipzig 10-2 10
12. Merseburg 9-7 10
13. Zorbau (Auf) 11-10 10
14. Ludwigsfelde 8-2 8
15. Martinroda 9-7 8
16. FC CZ Jena II 11-14 4
17. Nordhausen (Ab) 8-12 2
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich