FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 12.03.17 22:36 Uhr|Autor: red.411
Zum Haareraufen. Die Walldorfer können die 1:5-Pleite nicht fassen. F: Pfeifer

Nöttingen nimmt FCA auseinander

1:5-Klatsche für die Astorstädter +++ Der Waldhof im Stile einer Spitzenmannschaft
Niklas Hecht-Zirpel läuft in Walldorf heiß und erzielt drei Treffer für den FC Nöttingen beim überraschenden 5:1-Erfolg in Walldorf. Der FCA erleidet damit einen herben Rückschlag. Hoffenheims U23 beendet das Wochenende ebenfalls ohne Punkte. Der Waldhof behält die Nerven und entscheidet die Partie in Koblenz spät für sich.

FK Pirmasens - TSG 1899 Hoffenheim II 3:2
Die TSG Hoffenheim II erlebte beim FK Pirmasens einen Rückschlag. Damit beträgt der Rückstand der Kraichgauer auf Rang zwei weiterhin neun Zähler. Pirmasens holt dagegen drei wichtige Punkte im Abstiegskampf und verschafft sich etwas Luft.

Schiedsrichter: Marcel Gasteier - Zuschauer: 682
Tore: 0:1 Joshua Mees (12.), 1:1 Charlie Rugg (14.), 1:2 Simon Lorenz (19.), 2:2 Simon Lorenz (53. Eigentor), 3:2 Can Özer (60.)


FC Astoria Walldorf - FC Nöttingen 1:5
Die Spieler des FC Nöttingen schauen vermutlich auch noch morgen ungläubig auf dieses Ergebnis. Der Tabellenletzte gewinnt das Nordbadenderby in Walldorf sensationell mit 5:1. Hecht-Zirpel ist der Mann des Tages.

Schiedsrichter: Julius Martenstein (FV Cölbe) - Zuschauer: 250
Tore: 1:0 Marcus Meyer (30.), 1:1 Michael Schürg (31.), 1:2 Niklas Hecht-Zirpel (65.), 1:3 Niklas Hecht-Zirpel (67. Foulelfmeter), 1:4 Michael Schürg (80.), 1:5 Niklas Hecht-Zirpel (84.)

GALERIE FC Astoria Walldorf - FC Nöttingen


TuS Koblenz - SV Waldhof Mannheim 0:1
Beinahe hätte sich der Waldhof mit einem Remis begnügen müssen. Doch Nicolas Hebisch markierte sieben Minuten vor dem Ende den Siegtreffer für die Waldhöfer, die an der Tabellenspitze nun vier Punkte Vorsprung haben.

Schiedsrichter: Patrick Kessel (Hüffelsheim) - Zuschauer: 2.620
Tore: 0:1 Nicolas Hebisch (83.)
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.07.2017 - 1.879

Der Pokal bleibt in Bahlingen

Gastgeber Bahlinger SC gewinnt den 33. Kaiserstuhlcup +++ 2:0-Erfolg gegen Stuttgarter Kickers nach 1:1-Unentschieden gegen Kickers Offenbach im Blitzturnier

30.07.2017 - 605

Schmidt zerlegt Ulmer Spatzen

Zum Saisontakt der Regionalliga Südwest 2017/2018 empfing der SSV Ulm im heimischen Donaustadion den 1.FC Saarbrücken. Am Ende ging Ulm mit 1:4 baden und Saarbrücken bejubelte dank eines Doppelpacks von Patrick Schmidt den ersten Saison-Dreier.

21.07.2017 - 595

Merle zurück - Sattorov bleibt ein Löwe

Ingmar Merle bleibt der Region erhalten +++ Rolf Sattorov schlägt angebote aus und bleibt dem KSV treu

12.08.2017 - 436

05er stolpern gegen Walldorf

1:2-Niederlage, weil erst die Präzision und dann auch die Struktur fehlt +++ Lappes Lupfer reicht nicht

17.07.2017 - 415

Kickers verpflichten Nationalspieler von Papua-Neuguinea

Mit der Verpflichtung von Alwin Komolong ist der Kader der Stuttgarter Kickers komplett

15.08.2017 - 291

Wie gegen den VfL Bochum, nur umgekehrt

FC Nöttingen tritt beim Pokal an

Tabelle
1. Elversberg 3640 78
2. SV Waldhof 3626 76
3. Saarbrücken 3619 69
4. Hoffenheim II 3629 57
5. Steinbach 3613 56
6.
Worma. Worms 367 52
7.
VfB Stuttg. II (Ab) 363 52
8.
TuS Koblenz (Auf) 361 52
9.
SSV Ulm 1846 (Auf) 362 51
10. KSV Hessen 36-8 49
11.
FCA Walldorf 36-8 47
12.
Offenbach * 3610 44
13. Stg. Kickers (Ab) 362 44
14. Pirmasens 36-17 42
15. FC Homburg 36-18 41
16. FC K´lautern II 36-13 36
17. Watzenborn (Auf) 36-26 35
18. Eintr. Trier 36-14 33
19. Nöttingen (Auf) 36-48 28
* Kickers Offenbach: 9 Punkte Abzug
ausführliche Tabelle anzeigen