FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 05.02.17 19:30 Uhr |Autor: Torben Schröder 621

Neuzugänge treffen für Mombach

Fortuna setzt sich gegen Finthen 3:2 durch
Mainz.  „Sehr positiv für das erste Spiel“ fand Trainer Daniel Kittl den 3:2-Erfolg des Verbandsligisten gegen Bezirksligist Fontana Finthen, „wir haben ein anderes System ausprobiert als sonst. Es war wichtig, mit einem Sieg zu starten. Ich habe viel Positives gesehen.“ Beispielsweise, dass die  neuen Stürmer Marvin George (2) und Yoshiki Mano die Tore für die in der Liga bislang so offensivschwachen Mombacher geschossen haben.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.04.2017 - 1.435

Daniel Kittl wirft das Handtuch

Trainer trennt sich einvernehmlich vom FC Fortuna Mombach +++ Betreuer Uwe Köth zieht ebenfalls von Dannen

02.07.2017 - 1.051

Das Selbstvertrauen zurückgewonnen

Timur Karais will in Alzey angreifen, wenn seine schwere Knieverletzung es wieder zulässt

27.06.2017 - 899

Keine leichten Aufgaben

VERBANDSLIGA-SPIELPLAN +++ Krick beurteilt Derby-Wochen als Highlight und Herausforderung zugleich

14.08.2017 - 888

Gastgeber als Außenseiter

VERBANDSPOKAL +++ Auslosung 2. Runde +++ Schmittweiler, Ippesheim und Hackenheim in zweiten Runde gegen Landesligisten

21.07.2017 - 820

Schnell, kess und sehr ballsicher

RWO ALZEY Christian Hahn spielt am Sonntag im Wartbergstadion gegen seine Ex-Gefährten aus Hackenheim

02.07.2017 - 809

Hassia startet mit 5:1-Erfolg

Sieg über die SG Hüffelsheim