FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 12.10.17 13:00 Uhr |Autor: Volkhard Patten
40

Nachwuchs-Kicker treten beim GVO Hallencup an

Es ist wieder soweit: Der Fußball-Nachwuchs tritt beim alljährlichen GVO Hallencup des BV Bockhorn an. Tore, Tricks und ganz viel Spaß stehen ...

an sechs Wochenenden auf dem Programm, an denen Turniere der Klassen G- bis C-Jugend ausgetragen werden. Mehr als 80 Mannschaften werden erwartet.

Beginnen werden die jüngsten Kicker (Jahrgang 2011 und jünger) am Sonntag, 22. Oktober, um 10 Uhr in der Bockhorner Sporthalle an der Hilgenholter Straße. "Bei dem Turnier, wie aber auch bei den folgenden Turnieren, gehen tolle Teams aus nah und fern an den Start", berichtet die Turnierleitung des BVB. Unter anderem sind Sparta Bremerhaven, der FSV Jever und Vereine aus dem Oldenburger Raum mit dabei.

Am 4. und 5. November sind die F-Junioren dran. Der Jahrgang 2010 kämpft am Samstag ab 10 Uhr um den Siegerpokal. Der Jahrgang 2009 kommt dann am Sonntag ab 10 Uhr zum Einsatz. Auch bei der F-Jugend ist ein hochkarätiges Teilnehmerfeld vertreten. Neben Werder Bremen spielen unter anderem auch der SV Bruchhausen-Vilsen, Habenhausener FV und der Nachbarverein TuS Neuenburg mit.

Am 12. November wird der Jahrgang 2008 der E-Jugend ihre Turnierserie ab 10 Uhr spielen. Auch hier erwartet der BVB Mannschaften aus Ostfriesland, Bremen, Oldenburg, Wilhelmshaven und vom TuS Obenstrohe.

Weiter geht es am 18. November (10Uhr) mit dem Jahrgang 2007 aus der E-Jugend. Am Sonntag geht es schließlich mit dem Jahrgang 2006 der D-Jugend weiter. Ebenfalls nehmen hier Mannschaften aus nah und fern teil. Der 26. November ist dem Jahrgang 2005 der D-Jugend vorbehalten. Hier werden unter anderem der JFV Varel, Frisia Emden und der Ahlhorner SV erwartet.

Den Abschluss runden Anfang Dezember die C-Jugendkicker aus den Jahrgängen 2003/2004 ab. Starten werden am Samstag, 2. Dezember, ab 10 Uhr die 2004er. "In diesem Turnier sind noch Startplätze frei", heißt es vonseiten der Turnierleitung. Bei der letzten Veranstaltung des GVO Hallencup treten dann die 2003er der C-Jugend an. Spielbeginn ist am Sonntag ebenfalls um 10 Uhr. Bei beiden Turnieren haben Mannschaften aus dem Tecklenburger Land, Cuxhaven, Bremen, Oldenburg sowie Friesland ihre Teilnahme zugesichert.

Bei jedem Jugendturnier des Bockhorner Hallencups steht den Teilnehmern und Zuschauern außerdem eine vielfältig bestückte Cafeteria zur Verfügung, die neben einem Frühstücksangebot auch Snacks zur Mittagszeit oder Kuchen am Nachmittag anbietet.

Vereine können sich für das Jugendturnier der C-Jugend (Jahrgang 2004), bei dem noch freie Plätze zur Verfügung stehen, per Email unter Mario.Skrzipczykonline.de anmelden.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.10.2017 - 244

Ofenerdiek reist zum Spitzenspiel nach Wilhelmshaven

20.10.2017 - 142

Ergebniskrisen und kuriose Statistiken

20.10.2017 - 20

G-Junioren starten beim BV Bockhorn


Hast du Feedback?