FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 08.01.17 21:30 Uhr|Autor: Hannes Blank1.615
So sehen Sieger aus: Der Hallenturniergewinner Spvgg Durlach-Aue

Langensteinbach: Der Sieger heißt Durlach-Aue

Spielvereinigung Durlach-Aue gewinnt Finale 3:0 gegen Langensteinbach / Oberligst SV Spielberg unterliegt im Halbfinale 5:7 nach Neunmeterschießen

Die Spielvereinigung Durlach-Aue hat das Finale des Hallenturniers gegen den Gastgeber SV Langensteinbach mit 3:0 gewonnen. Der SVL besiegte im Halbfinale den Oberligsten SV Spielberg mit 5:7 nach Neunmeterschießen. Insgesamt 24 Mannschaften, davon vier gesetzte Teams, kämpften in der Jahnhalle.



Als Verbandsligist musste man die Spielvereinigung Durlach-Aue eigentlich für den Turniersieg auf der Rechnung gehabt haben. Doch immerhin hatten die lilafarbenen Durlacher das Ding in Langensteinbach noch nie gewonnen. Nun hat nach dem Turniersieg der Kreisklassenmannschaft in Daxlanden auch das Verbandsligateam mit einem weiteren 1. Platz nachgelegt.

Fabian Geckle und Marvin Gondorf (2) heissen die Torschützen, die ihre Mannschaft zum Turniersieg verhalfen. Den Langensteinbachern gelang im Finale trotz weit vorgerücktem Torhüter kein Treffer.  Zuvor hatte die Spielvereinigung Durlach-Aue im Viertelfinale den Lokalrivalen ASV Durlach und im Halbfinale den FV Ettlingenweier bezwungen. Langensteinbach musste zuletzt den ATSV Mutschelbach und den Oberligisten SV Spielberg aus dem Weg räumen. Trainer Patric Gondorf zeigte sich zufrieden: "Die Mannschaft kann sich so einen kleinen Obolus verdienen und es ist gut für die Vorbereitung".

Überraschungsteilnehmer des Viertelfinals war die Mannschaft der Spielvereinigung Olympia Hertha aus dem Karlsruher Wildpark. Das Team, im normalen Ligabetrieb Tabellenführer und Herbstmeister in der Kreisklasse B, qualifizierte sich mit technisch guten Fußball für die Runde der letzten Acht. Erst der FV Ettlingenweier stoppte den Höhenflug der Olympioniken mit 6:4 nach Neunmeterschießen.

Etwa 1000 Zuschauer sahen das renommierte Hallenturnier in der Langensteinbacher Jahnhalle. Insgesamt 24 Mannschaften kämpften um Tore und für den Einzug in die nächste Runde.

Hier geht's zu den Video-Highlights sowie den Ergebnissen und Tabellen.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
08.01.2017 - 3.434

Jetzt bei FuPa: Das Finalturnier aus Langensteinbach

Alle aktuellen Ergebnisse und Tabellen aus der Jahnhalle in Karlsbad +++ FuPa.tv ab dem Viertelfinale

07.01.2017 - 3.378

Finalturnier steht!

Teilnehmerfeld beim Hallenturnier des SV Langensteinbach komplettiert +++ Gastgeber qualifiziert sich souverän

05.01.2017 - 1.304

PISTONS Edeka-Cup in Langensteinbach steht an

33. Auflage des traditionellen Rund-um-Banden-Turnier +++ Gastgeber gleichzeitig Titelverteidiger +++ FuPa.tv beim Finalturnier

10.01.2017 - 473

Best of "Pistons-Edeka-Cup 2017"

FuPa.tv liefert die 10 sehenswertesten Treffer der Finalspiele des Hallenturniers des SV Langensteinbach

Finale
Langensteinb
Sieger HF1
Durlach-Aue
Sieger HF2
0:3
Spiel um Platz 3
SV Spielberg
Verlierer HF1
Ettlingenwei
Verlierer HF2
2:1
Halbfinale
Langensteinb SV Spielberg 7:5
Durlach-Aue Ettlingenwei 7:6
Viertelfinale
Langensteinb Mutschelbach II 3:1
Durlach-Aue ASV Durlach 4:0
SV Spielberg Wettersbach 3:1
Ettlingenwei Olym. Hertha 6:4
Gruppe ASo. 08.01. 11:30 Uhr
Gruppe BSo. 08.01. 11:43 Uhr
Gruppe CSo. 08.01. 11:56 Uhr
Gruppe DSo. 08.01. 12:09 Uhr
Gruppe ASa. 07.01. 12:00 Uhr
Gruppe BSa. 07.01. 12:13 Uhr
Gruppe CSa. 07.01. 16:30 Uhr
Gruppe DSa. 07.01. 16:43 Uhr