FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 15:30 Uhr|Autor: awh290

Landesklasse 3 - SPIELER DER WOCHE - 22. Spieltag

Wir küren den SPIELER DER WOCHE in der Landesklasse 3. Erneut ist es ein Kicker aus der Rhön geworden...
Wie in der vorherigen Woche kommt der Spieler vom Kellerkind Fortuna Kaltennordheim, dass sich nach drei Siegen am Stück aufmacht in sichere Tabellenregionen zu klettern.

Dabei sah es beim Auswärtsspiel in Siebleben nach acht Minuten nicht gut für die Fortunen aus. Denn nach der Roten Karte gegen Torwart Wolf und dem 0:1-Rückstand schien die Möller-Elf früh auf der Verliererseite. Doch in Unterzahl rückte die Mannschaft enger zusammen und zeigte eine starke Leistung. Matchwinner war dabei Daniel Storandt, der mit einem Dreierpack den kaum noch für möglich gehaltenen Sieg perfekt machte. Zunächst zeigte sich der Stürmer cool vom Punkt (68.) und machte mit einem Doppelschlag in der Schlussphase zum 4:1-Endstand (82./83.) den Auswärtssieg perfekt. Auch stellvertretend für eine starke Teamleistung ist der Angreifer der Fortunen unser SPIELER DER WOCHE. Er erzielte schon seinen Saisontore 12,13 & 14 im 17. Ligaspiel. Herzlichen Glückwunsch!



Daniel Storandt

Daniel Storandt

Position: Angriff
Geburtsdatum: ()
Nationalität: keine Angabe
Größe: -
Gewicht: -
Profilaufrufe: 93
SG RSV Fortuna Kaltennordheim
Landesklasse Staffel 3
Spieler

SPIELERSTATIONEN

Einsatz Tore Vorlagen Elfmeter Gelb Gelb-Rot Rot Einwechsel Auswechsel Gesamtspielzeit Elf der Woche
Gesamt-Statistik 37 16 0 4/5 0 0 0 4 24 2437 1
16/17 SG RSV Fortuna Kaltennordheim 17 14 0 4/5 0 0 0 1 9 1183 1
15/16 FSV 04 Viernau 3 1 0 -/- 0 0 0 - 3 194 0
14/15 FSV 04 Viernau 17 1 0 -/- 0 0 0 3 12 1060 0

 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
07.07.2017 - 1.230

Zwei weitere Rückkehrer für den FC Eisenach

Der FC Eisenach musste bisher zehn Spieler ziehen lassen. Nach Alexander Pohl und Philipp Baumbach kehren nun zwei weitere ehemalige Spieler zurück.

06.07.2017 - 1.144

Neuer Coach und vier Zugänge

Nach der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Landesklasse gibt es bei der SG GW Gospenroda einige personelle Veränderungen. Neben dem Wechsel auf dem Trainerstuhl, konnte die SG vier Neuzugänge vermelden.

07.07.2017 - 634

Drei "Neue" in Siebleben

Die Landesklasse-Mannschaft der SG Siebleben begrüßt drei Neuzugänge in seinen Reihen. Die Spieler kommen vom Naumburger SV, Westring Gotha und der SG Körner/Schlotheim.

13.08.2017 - 572

FC Eisenach streicht in Borsch früh die Segel

Gegen eine routiniert aufspielende Borscher Mannschaft hatte der FC Eisenach nichts entgegen zusetzen und verlor klar und deutlich mit 2:0.

10.07.2017 - 500

FVI integriert den Nachwuchs

Zur kommenden Runde will der FVI Brotterode vor allem junge Nachwuchsspieler im Männerbereich einbauen, erklärte Arndt Nelke gegenüber FuPa.net