FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 10.04.17 14:00 Uhr|Autor: awh236
© www.ralphfrank.com

Der Spieltag im Überblick ++ Wählt die ELF DER WOCHE

Der 21. Spieltag ist Fußballgeschichte. Ihr habt jetzt die Chance die besten Spieler des Wochenendes in die FuPa-Elf der Woche zu wählen.

Und so geht's: Ihr könnt ab sofort die BESTEN SPIELER jeder Begegnung in die ELF DER WOCHE wählen. Klickt dafür einfach auf die Wappen der jeweiligen Partie und wählt unterhalb der Aufstellungen den oder die BESTEN SPIELER - Mehrfachnennungen möglich...

Damit ein Spieler in die ELF DER WOCHE kommt, muss er mit Spielposition versehen sein. Als VEREINSVERWALTER könnt ihr euren Kader selber pflegen! Ihr habt es in der Hand... 




Hainaer SV - 1. FC Sonneberg 0:1

Schiedsrichter: Danny Stöcklein (Hellingen) - Zuschauer: 160
Tore: 0:1 Hannes Schreck (12.)

GALERIE Hainaer SV - 1. FC Sonneberg


SG SV 08 Steinach - SG SV Borsch 1925 0:3

Schiedsrichter: Enrico Schmidt (Meiningen) - Zuschauer: 140
Tore: 0:1 Jonas Kimpel (52.), 0:2 Tobias Wald (68.), 0:3 Martin Gimpel (89.)


SV Wacker Bad Salzungen - FSV 04 Viernau 0:0

Schiedsrichter: Steffen Reichenbächer (SF Marbach) - Zuschauer: 60
Tore: -
Platzverweise: Gelb-Rot gegen Mohammad Sheikh Dawood (58./SV Wacker Bad Salzungen)


VfL Meiningen - FSV Waltershausen 2:2

Schiedsrichter: Martin Ansorg (Hainaer SV) - Zuschauer: 95
Tore: 1:0 Toni Seruneit (36.), 1:1 Tobias Niklas (48. Foulelfmeter), 1:2 Lucas Braun (53.), 2:2 Marcel Willmann (61.)
Platzverweise: Rot gegen Tobias Landgraf (84./VfL Meiningen)


SG SpVgg Siebleben 06 - SG Milz/Eicha 7:0

Schiedsrichter: Thomas Fischer (SG Kreuzebra) - Zuschauer: 112
Tore: 1:0 Michele Lehmann (7.), 2:0 Alexander König (25.), 3:0 Sören Lehmann (34.), 4:0 Sören Lehmann (37.), 5:0 Christoph Körber (55.), 6:0 Sören Lehmann (69.), 7:0 Petro Halyanty (89.)


SG RSV Fortuna Kaltennordheim - 1. Suhler SV 2:1

Schiedsrichter: Marvin Lautensack (Römhild) - Zuschauer: 111
Tore: 0:1 Alexander Mantlik (11.), 1:1 Lukas Salzmann (55.), 2:1 Roberto Trabert (57.)


FV Inselberg Brotterode - FSV Eintracht Hildburghausen 2:4

Schiedsrichter: Georg Pfeifer (Kirchworbis) - Zuschauer: 100
Tore: 0:1 Tobias Holl (22.), 0:2 Sandro Eichhorn (44.), 0:3 Jens Kirchner (45.), 1:3 Robert Fuchs (52.), 2:3 Patrik Hodonsky (55.), 2:4 Tobias Holl (79.)


FSV 06 Ohratal - SG Herpfer SV 4:0

Schiedsrichter: Wolfgang Gäbler (Erfurt) - Zuschauer: 67
Tore: 1:0 Steven Reinhold (26.), 2:0 Steven Reinhold (51.), 3:0 Steven Reinhold (62.), 4:0 Patrick Januszek (71.)

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
07.07.2017 - 1.230

Zwei weitere Rückkehrer für den FC Eisenach

Der FC Eisenach musste bisher zehn Spieler ziehen lassen. Nach Alexander Pohl und Philipp Baumbach kehren nun zwei weitere ehemalige Spieler zurück.

06.07.2017 - 1.144

Neuer Coach und vier Zugänge

Nach der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Landesklasse gibt es bei der SG GW Gospenroda einige personelle Veränderungen. Neben dem Wechsel auf dem Trainerstuhl, konnte die SG vier Neuzugänge vermelden.

07.07.2017 - 634

Drei "Neue" in Siebleben

Die Landesklasse-Mannschaft der SG Siebleben begrüßt drei Neuzugänge in seinen Reihen. Die Spieler kommen vom Naumburger SV, Westring Gotha und der SG Körner/Schlotheim.

13.08.2017 - 572

FC Eisenach streicht in Borsch früh die Segel

Gegen eine routiniert aufspielende Borscher Mannschaft hatte der FC Eisenach nichts entgegen zusetzen und verlor klar und deutlich mit 2:0.

10.07.2017 - 500

FVI integriert den Nachwuchs

Zur kommenden Runde will der FVI Brotterode vor allem junge Nachwuchsspieler im Männerbereich einbauen, erklärte Arndt Nelke gegenüber FuPa.net