Verfolger siegen
Donnerstag 03.10.19 21:07 Uhr|Autor: Mathias Stoppel 157
Foto: Lucas Frank

Verfolger siegen

+++ KREISOBERLIGA GELNHAUSEN +++ Ayyildizspor Wächtersbach und SV Altenmittlau gewinnen ihre Heimspiele.

Nachdem Tabellenführer FC Gelnhausen am Mittwochabend schon vorgelegt hatte, konnten die Verfolger am Donnerstag erfolgreich nachziehen. Somit bleibt der SV Altenmittlau weiterhin ungeschlagen in der Liga und bleibt dem FC Gelnhausen auf den Fersen.




Ayyildizspor Wächtersbach – SV Salmünster 4:1

„Wir haben denk ich eine gute Leistung gezeigt und es dem Gegner sehr schwer gemacht. Am Ende geht der Sieg der Wächtersbacher aber völlig in Ordnung.“ so der Spielmacher des SV Salmünster Benjamin Waitz.

Die Gäste aus Salmünster sind sehr Selbstbewusst in die Partie gegangen und haben auch den besseren Start erwischt. Schon nach zwei Minuten ging der SVS in Führung, nach einer Vorarbeit von Östreich vollendete Ejupovic zum 0:1. Doch die Gastgber schlugen in der 21. Spielminute zurück und kamen durch Scheller zum Ausgleich. Noch vor der Pause gelang es den Hausherren das Spiel ganz zu drehen und machten in Person von Degermenci das 2:1. Mit diesem Resultat ging es dann auch in die Halbzeit. Der SV Salmünster kam sehr gut aus der Kabine und hatte eine gute Drangphase auf den Ausgleich, jedoch ließen sie ein paar gute Chancen liegen. So kam Ayyildizspor gut zehn Minuten vor Ende zum 3:1, als Degermenci einen langen Ball in die Spitze erlief und eiskalt ins Tor einschob. Für das 4:1 zugunsten des Ayyildizspor Wächtersbach sorgte dann kurz vor Schluss Gündüz.

SV Altenmittlau – FC Germania Wächtersbach 2:0

In der ersten Halbzeit präsentierten sich die Gäste als ein Team, das auch auswärts selbstbewusst auftritt und hatte durch Yigit und Bothor zwei sehr gute Möglichkeiten in Führung zu gehen, die aber von SVA-Schlussmann Zull sehr stark vereitelt wurden. Der Tabellenzweite aus Altenmittlau kam danach besser ins Spiel und hatte auch die ein oder andere Chance, oft fehlte am Ende der letzte Pass der zu ungenau gespielt wurde. Die Germania verteidigte sehr stark und abgeklärt in Hälfte Eins. In Halbzeit Zwei trat der Gastgeber dann sehr spielbestimmend auf und machte von Anfang an Druck auf die Führung. Die Gäste hatten damit etwas Probleme und kamen damit nicht so zurecht. Eine Viertelstunde vor Spielschluss dann die Erlösung für den SV Altenmittlau, nach einem langen Ball auf Burgstaller, kam der Ball auf Umwegen zu Lake der am Ende nur noch einschieben musste. Nur fünf Minuten später machten die Hausherren alles klar, nach einem Abstoß kam der Ball zu Kapitän Schell, der mit einem schönen Steilpass auf Anton, Anton spielt vor dem Tor quer auf Betz der nur noch den Fuß hinhalten musste.

„Unterm Strich war es ein verdienter Heimsieg, aber Wächtersbach hat das echt gut gemacht, super verteidigt und es hätte auch gut und gerne Unentschieden ausgehen können.“ Felix Schell von der SV Altenmittlau.

Die weiteren Spiele im Überblick:

Mittwoch: FC 03 Gelnhausen – SV Bieber 6:0 ( 1:0 Pinker 7´, 2:0 von der Burg 16´, 3:0 Westenberger 59´, 4:0 Bulic 61´, 5:0 Mussler 80´, 6:0 Ibrahim 85´)

TSV Wirtheim – SV Pfaffenhausen 2:2 ( 0:1 Wolf 5´, 1:1 Schmitt 34´, 1:2 Wolf 52´, 2:2 Engel 81´)

Donnerstag: SG Altenhasslau/Eidengesäß – TSV 07 Höchst 2:1 ( 0:1 Kljajic 11´, 1:1 Pappert 27´, 2:1 Born 38´)

TSV Kassel – SG Flörsbachtal 2:3 ( 1:0 Schum 5´, 1:1 Scheidemantel 43´, 2:1 Fingerhut 46´, 2:2 2:3 Gösseringer 48´,52´)


Tabelle
1. Gelnhausen 2141 55
2. Ayyildizspor * 1828 42
3. Altenmittlau 1923 38
4. Breitenborn * 1917 33
5. Neuses 2113 35
6. Flörsbachtal * 1912 29
7. Wächtersbach (Auf) 21-3 32
8. Kassel 189 26
9. SV Pfaffenh. 196 25
10. Wirtheim 20-3 24
11. Altenhaßlau (Ab) 20-22 23
12. Bernbach * 20-3 22
13. Höchst 18-9 18
14. Salmünster (Auf) 18-26 18
15. Meerholz 19-13 15
16. Bieber 21-47 14
17. Rothenbergen 17-23 11
* Ayyildizspor Wächtersbach: 1 Punkte Abzug
* SV Breitenborn: 2 Punkte Abzug
* SG Flörsbachtal: 1 Punkte Abzug
* SV Bernbach: 1 Punkte Abzug
Wertung gemäß Direkter Vergleich
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich