FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 02.11.17 17:30 Uhr|Autor: ama65
F: von Herbert Riedel

David muss zu Goliath

JFG Obere Vils hofft bei Viktoria Aschaffenburg auf eine Überraschung.

Überglücklich war der Nachwuchs von der Oberen Vils, nachdem man am vergangenen Wochenende den ersten Dreier gegen DJK Bamberg eingefahren hatte. Aber nun kommt auf die Vils-Kicker eine fast unlösbare Aufgabe zu, denn sie müssen am Samstag um 13 Uhr bei der Viktoria aus Aschaffenburg antreten.



Aschaffenburg gewann bisher seine Heimspiele ziemlich deutlich, doch die JFGler gehen nach ihrem ersten Sieg mit neuem Selbstvertrauen in diese Partie. Der Nachwuchs der JFG Obere Vils will sich so teuer wie möglich verkaufen und vielleicht sogar für eine Überraschung sorgen. Dafür bedarf es aber einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Wenn die Mannschaft zu hundert Prozent an sich glaubt, ist es ihr auch zuzutrauen, dass sie das Unmögliche möglich macht und von der Sportanlage „Am Schönbusch“ einen Punkt mitbringt.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.11.2017 - 76

Unentschieden für JFG-U15

Beste Saisonleistung der JFG Obere Vils gegen Bamberg wird nicht belohnt.

16.11.2017 - 73

U15 startet in Unterfranken in die Rückrunde

SpVgg SV Weiden gastiert beim Würzburger FV +++ Gastgeber als Rangsechster favorisiert +++ Gute Leistung gegen Schweinfurt soll Mut machen, um zu punkten

22.11.2017 - 49

U15 mit Niederlage in Würzburg zum Rückrundenstart

Schwarz-blaue Jungs ziehen mit 1:2 den Kürzeren +++ Jona Hofbauer der Torschütze +++ Noch zwei Spiele bis zur Winterpause

23.11.2017 - 20

U15 erwartet starke Neumarkter zum Oberpfalzderby

Ein Punkt soll in der Max-Reger-Stadt bleiben +++ Gäste klarer Favorit

24.11.2017 - 14

U15 Bayernliga Nord - Der 13. Spieltag

Alle Spiele des 13. Spieltags in der Übersicht


Hast du Feedback?