FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 16:26 Uhr|Autor: Pressemitteilung103
Hannover 96 hat Daniel Stendel heute von seinen Aufgaben als Cheftrainer der Lizenzspielmannschaft entbunden und freigestellt. Foto: Getty Images

Hannover 96 trennt sich von Daniel Stendel

Hannover 96 hat Daniel Stendel heute von seinen Aufgaben als Cheftrainer der Lizenzspielmannschaft entbunden und freigestellt. Das ist das Ergebnis intensiver Analysen von Aufsichtsrat, 96-Präsident Martin Kind und 96-Manager Horst Heldt. Das Traineramt übernimmt ab sofort André Breitenreiter.
"Hannover 96 hat in dieser Saison ein Ziel: der direkte Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga. Diesem Ziel müssen wir alle Entscheidungen unterordnen. Daniel Stendel hat die Aufgabe als Cheftrainer vor knapp einem Jahr in einer schwierigen Phase übernommen und rund um den Klub eine Euphorie entfacht. Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, sahen uns nach den Ergebnissen und den Auftritten der Mannschaft in den letzten Wochen aber zu diesem Schritt gezwungen", erklärt Heldt.

Und weiter: "Der Zeitpunkt der Trennung ist für uns auch eine logische Konsequenz des Spielplans. Von morgen an hat der neue Trainer in der Länderspielpause nun zwei Wochen Zeit, die Mannschaft auf das Heimspiel gegen Union Berlin vorzubereiten. Daniel Stendel danken wir herzlich für seine geleistete Arbeit." Neben Stendel wird auch Co-Trainer Markus Gellhaus freigestellt.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.09.2017 - 594

Power-Ranking: Die formstärksten Teams der Top-Ligen

Das sind die heißesten" Herren-Teams von der Landesliga bis zur Bezirksliga

07.07.2017 - 327

SG Wattenscheid gegen VfL Bochum steigt am 12. Juli

Freundschaftsspiel der Bochumer Traditionsvereine

03.08.2017 - 220

Knie-Operation bei Pascal Testroet wird verschoben

Eingriff wird in rund 14 Tagen bei Dr. Eichhorn in Straubing nachgeholt / 26jähriger hatte Kreuzbandriss erlitten

19.09.2017 - 214

Elf der Woche: D/A und LSK sind beide vertreten

Regionalliga Nord: Ihr habt gewählt - Diese elf Spieler aus sechs Teams sind in eurer Top-Elf des achten Spieltags

09.08.2017 - 179

Holstein Kiels Präsident Schneekloth gerät ins Schwärmen

„Wie unsere Fans Holstein und die Landeshauptstadt Kiel vertreten haben, war vorbildlich“

17.09.2017 - 176

Bundesliga Nordost B-Junioren - Der Spieltagsrückblick

Die Spiele des 6.Spieltages sind Geschichte ++ Wählt die ELF der Woche