Auslosung am Montagabend
Montag 13.07.15 12:30 Uhr|Autor: RP236
SpVgg Unterhaching: Der ewiger Drittligist? Präsident Manfred Schwabl will das selbstverständlich vermeiden. Foto: sampics/ Stefan Matzke

Auslosung am Montagabend

Drei Moerser Teams liegen im Topf
Nachdem die Paarungen der ersten Runde im Fußball-Niederrheinpokal bei den Herren bereits ermittelt worden sind, folgt am Montagabend um 18 Uhr die Auslosung für die Frauen-Teams auf FVN-Ebene in der Sportschule Duisburg-Wedau. Die Namen von 32 Teams liegen im Topf.


Darunter auch drei Vertreter aus dem Fußballkreis Moers. Regionalligist GSV Moers, Titelträger der Jahre 2013 und 2014 sowie Vizemeister 2015, will wieder eine entscheidende Rolle in diesem Wettbewerb spielen. Dazu gesellen sich mit Regionalliga-Neuling SV Budberg und Niederrheinliga-Aufsteiger Spielvereinigung Rheurdt-Schaephuysen zwei weitere Teams, die ebenfalls weit kommen wollen. Die erste Runde geht am Sonntag, 16. August, über die Bühne.

FuPa Hilfebereich