Ab 1. August wieder Fußball in Hessen
Donnerstag 23.07.20 12:00 Uhr|Autor: Stephan Neumann6.567
Das Comeback des Amateurfußballs steht offenbar kurz bevor. Foto: RSCP Photo

Ab 1. August wieder Fußball in Hessen

Lockerungen stehen offenbar kurz bevor+++Womöglich bereits heute grünes Licht
Region. Peter Beuth, Hessens Minister des Innern und für Sport, wird aller Voraussicht nach sehr zeitnah weitere Lockerungen für den Sport verkünden. Womöglich bereits im Laufe des Donnerstags. Dem Vernehmen nach wird die Beschränkung auf zehn Personen, die Sport mit Körperkontakt ausüben werden, fallen.


Es sieht alles danach aus, dass ab dem 1. August in Hessen wieder Fußball gespielt werden kann. Für den Verband, die Vereine, die Verantwortlichen, die Trainer und die Spieler wäre das ein Beschluss, den alle herbeigesehnt haben. 
Sollte es so kommen, wären etliche Vorschriften zu beachten. Insbesondere auch im Hinblick darauf, wenn Zuschauer zugelassen werden. Für die Vereine wird das mit einem erheblichen Mehraufwand im organisatorischen Bereich verbunden sein, Doch erst muss die Ampel für die Rückkehr in den Spielbetrieb tatsächlich auf Grün gestellt werden. 

Das hieße: Der angestrebte Saisonstart in den Ligen am ersten September-Wochenende wäre tatsächlich umsetzbar. Mit Kreispokalspielen der vergangenen Runde als Vorläufer.

FuPa Hilfebereich