FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 06.03.17 08:41 Uhr|Autor: NWZ 494
Bastian Bisschopp kommt zu spät, Kuchens Janis Lövesz hat geflankt. Foto: Schwabenpress

Gruibinger Husarenstück mit neuem Coach

Kreisliga A 3 Spitzenreiter FTSV Kuchen mit 2:0 gegen Albershausen - alle Partien im Spielfilm
Spitzenreiter FTSV Kuchen hängt durch das 2:0 gegen Albershausen einen weiteren Konkurrenten ab. Gruibingen siegt mit neuem Trainer.

1. FC Donzdorf II - TV Deggingen 1907 0:4

(mm). Während Donzdorf mit dem Kopf noch in der Winterpause war, stürmten die Degginger schon aufs Tor. Keeper Ruppert ließ einen 18-Meter-Schuss prallen und Timo Rebmann staubte zur frühen Führung ab (5.). Nach einem Donzdorfer Fehlpass lief Rebmann aufs Tor zu, wurde gefoult und Nico Lippek verwandelte den Elfmeter zum 0:2 (31.). Nach einem Ballverlust lief der FC in einen Konter, Ruppert wehrte erst ab, den Nachschuss von Marc Aigner nicht mehr (74.). Kurz vor Schluss schraubte Niklas Weckerle das Ergebnis auf 0:4.

Schiedsrichter: Rolf Zäh (Laichingen) - Zuschauer: 100
Tore: 0:1 Timo Rebmann (5.), 0:2 Nico Lippek (31. Foulelfmeter), 0:3 Marc Aigner (64.), 0:4 Niklas Weckerle (79.)


1. FC Heiningen II - 1. FC Rechberghausen 1923 0:8
(re). In Durchgang eins lieferte der FCH eine gute Leistung ab, aber Angelo Mattina  erzielte das 0:1. Nach Wiederbeginn legte Adrian Richter nach und brach damit die Moral der Heininger. Rakuschan, Mattina, Richter, Kuttler, Tamas und Wiedmann machten das Schützenfest perfekt.




SG Jebenhausen/Bezgenriet 09 - Sportfreunde Jebenhausen 1957 2:3
(hf). In Hälfte eins hatten die Gäste die besseren Chancen und vergaben kurz vor der Pause eine große Möglichkeit zur Führung. Nach Wiederbeginn machten sie es besser, Timo Khalil traf zum 0:1 (53.). Die SG hielt dagegen und glich durch Peter Pertls Foulelfmeter aus (62.). In der 72. Minute gelang Marco Zimmermann  nach Vorarbeit von Tobias Hamann sogar die 2:1-Führung. Doch die Sportfreunde gaben sich nicht geschlagen und kamen zurück. Sie drehten das Spiel innerhalb von drei Minuten durch zwei Treffer von Fidaim Kadrolli.




TSV Wäschenbeuren 1887 - TSG Salach 0:0
(ch). Es war ein torloses Unentschieden der besseren Sorte. Spielerisch glänzte keines der Teams, kämpferisch boten beide eine Menge. Über die gesamte Spielzeit machten die Gastgeber den besseren Eindruck, große Chancen blieben aber auf beiden Seiten aus.




KSG Eislingen 1946 - TSV Eschenbach abgesagt




GSV Dürnau 1888 - SC Geislingen II 2:0
Nach torloser erster Hälfte legten die Dürnauer im zweiten Durchgang einen Zahn zu. Lukasz Majowski traf zur Führung (56.), die Steffen Luckhardt in der Schlussminute ausbaute.

Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: 1:0 Lukasz Majowski (56.), 2:0 Steffen Luckhardt (90.)
Platzverweise: Rot gegen Tobias Mauthner (81./SC Geislingen II/Letzter Mann! Klar Rot!)



FTSV Kuchen - TSGV Albershausen 1896 2:0
(ab).  Mit der ersten gelungenen Aktion erzielte Daniel Scheifele nach Vorarbeit von Alexander Ignatiev in der 13. Minute das 1:0. Bereits sechs Minuten später erhöhte Ignatiev nach einem sehenswerten Angriff über die rechte Seite. Albershausen hatte in der Folgezeit mehr Ballbesitz, zu mehr als einem gefährlichen Abschluss, als Max Renn freistehend aus kurzer Distanz über das Tor schoss (33.), reichte es nicht. Kurz vor der Halbzeitpause verloren die Gäste Tilmann Siebert durch eine Ampelkarte. In der Hälfte zwei kontrollierte der FTSV das Spiel und ließ keine Torchance mehr zu, vergab aber seine Gelegenheiten.




TSV Ottenbach 1904 - TSV Gruibingen 0:1
Zum Debüt von Trainer Jürgen Maier sendete das abgeschlagene Schlusslicht ein Lebenszeichen. Adem Kurt traf nach 25 Minuten zum überraschenden Sieg.



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.06.2017 - 864

SG Jebenhausen/Bezgenriet mogelt sich zum Ligaverbleib

Relegation: Schmeichelhafter Sieg gegen den SSV Göppingen

24.07.2017 - 837

Kreisliga B: Die Staffeleinteilung im Bezirk Neckar/Fils

Der komplette Spielplan der Saison 2017/2018 ist online

24.07.2017 - 777

Kreisliga A: Die Staffeleinteilung im Bezirk Neckar/Fils

Der komplette Spielplan der Saison 2017/2018 ist online

10.07.2017 - 655

Klebe deinen Traum

Anzeige: Das Sammelalbum für lokale Stars

19.06.2017 - 647

TSV Obere Fils bleibt in der Bezirksliga

Relegation: Rückstände gegen den FC Rechberghausen stören nicht weiter

01.08.2017 - 481

TSGV Albershausen gewinnt den Kumpf-Weizen-Cup kampflos

Muntere Torejagd in Albershausen

Tabelle
1. FTSV Kuchen 3050 68
2. Rechbergh. 3062 67
3. TSV Eschenb. 3034 61
4. Albershausen 3031 57
5. TSV Ottenba. 3025 55
6. TSG Salach 3018 46
7. Geislingen II 3011 39
8.
FC Heiningen II 30-20 39
9.
Jebenhausen 30-23 38
10. Wäschenbeur. 30-4 37
11.
KSG Eisling. 304 36
12. TV Deggingen 30-14 36
13. GSV Dürnau 30-29 33
14. Jebenh./Bez. 30-22 31
15. FC Donzdorf II 30-25 30
16. Gruibingen 30-98 13
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligabericht
Kreisliga A3 Neckar/Fils
Suche nach Sportrichtern geht weiter
Fronten im Bezirk Neckar/Fils bleiben verhärtet
SG Jebenhausen/Bezgenriet 09 SG Jebenhausen/Bezgenriet 09Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
GSV Dürnau 1888 GSV Dürnau 1888Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Salach TSG SalachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sportfreunde Jebenhausen 1957 Sportfreunde Jebenhausen 1957Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Gruibingen TSV GruibingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
KSG Eislingen 1946 KSG Eislingen 1946Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
FTSV Kuchen FTSV KuchenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Rechberghausen 1923 1. FC Rechberghausen 1923Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Eschenbach TSV EschenbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Deggingen 1907 TV Deggingen 1907Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Wäschenbeuren 1887 TSV Wäschenbeuren 1887Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Ottenbach 1904 TSV Ottenbach 1904Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSGV Albershausen 1896 TSGV Albershausen 1896Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Donzdorf 1. FC DonzdorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Geislingen SC GeislingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Heiningen 1. FC HeiningenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen