Der Kunstrasenplatz wird saniert
Freitag 20.11.20 15:00 Uhr|Autor: mg | AZ/AN1.152
Der Kunstrasenplatz in Lichtenbusch soll im kommenden Sommer saniert werden. Foto: dpa

Der Kunstrasenplatz wird saniert

Sportplatz an der Monschauer Straße muss weitgehend erneuert werden
Die Fußballer von Grün-Weiß Lichtenbusch dürfen sich auf ein runderneuertes Spielfeld freuen. Der Kunstrasenplatz an der Monschauer Straße wird saniert. Das hat die Bezirksvertretung Kornelimünster/Walheim in ihrer ersten Sitzung nach der Kommunalwahl beschlossen. Die Kosten für die Maßnahme werden auf 235.000 bis 240.000 Euro geschätzt. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr ausgeschrieben werden, damit die Sanierung des Platzes in der spielfreien Zeit im Sommer 2021 erfolgen kann.


Nicht für ewig

Kunstrasenbeläge auf Sportplätzen sind nichts für die Ewigkeit. Hersteller gehen von einer beschränkten Lebensdauer von zwölf bis maximal 15 Jahren aus. Die Stadt Aachen plant seit 2017 jährlich Haushaltsmittel ein, damit notwendige Sanierungen an den 20 städtischen Kunstrasenplätzen vorgenommen werden können. Drei Spielfelder sind bereits saniert, auf zwei weiteren Plätzen wird der Kunstrasen derzeit erneuert.

Der Kunstrasenplatz an der Monschauer Straße wurde 2009 fertiggestellt. Grün-Weiß Lichtenbusch hatte seitdem in manchen Jahren bis 13 Mannschaften im Spielbetrieb. „Insgesamt ist eine intensive Nutzung des Kunstrasenplatzes erfolgt“, stellt die Verwaltung fest. Besonders in den Torräumen und in der Platzmitte sei der Faserverlust mittlerweile erheblich, das behindere auch die reguläre Pflege der Anlage.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

William Onwujike - vor
Landesliga, Staffel 2
Letzter Spieltag der 1. Runde

3. FuPa-Westrhein-Cup: Heute fallen die nächsten Entscheidungen!!!!

1. RundeAm heutigen Spieltag stehen noch einige interessante Partien beim 3. FuPa-Westrhein-Cup an. Bereits in dieser Woche haben sich die ersten Spieler für die 2. Runde qualifizier ...

André Nückel - vor
Kreisliga A
Drei Unentschieden & neun Pleiten: Bosna Aachen kassiert 67 Gegentore

Update zum 3. FIFA-FuPa-Westrhein-Cup: Der FC Bosna Aachen ist mit nur drei Punkten bereits das sichere Schlusslicht der Gruppe I.

Während der SV Eilendorf II bislang überzeugt hat, verpasste der FC Bosna Aachen einen Sieg in Gruppe I des FuPa-Westhre ...

Thomas Seidl - vor
Bayernliga Süd
In den 90er-Jahren wurden im niederbayerischen Amateurfußball sehr hohe Aufwandsentschädigungen bezahlt
15.000 D-Mark und mehr: Der Bezahl-Wahnsinn in den 90er-Jahren

Ein früherer Top-Spieler der Region packt aus, was vor der Jahrtausendwende in Niederbayern für Aufwandsentschädigungen bezahlt wurden +++ Einige höherklassige Vereine wurden total gegen die Wand gefahren

Waren das noch Zeiten: In den 90er Jahren ...

André Nückel - vor
Mittelrheinliga
Update: So läuft der 3. FuPa-Westrhein-Cup

Westrhein-Cup: Ergebnisse, Tabellen, Torschützen und mehr zum 3. FIFA-Turnier von FuPa Westrhein.

Westrhein-Cup: Ergebnisse, Tabellen, Torschützen und mehr zum 3. FIFA-Turnier von FuPa Westrhein.

André Nückel - vor
Kreisliga A
Marvin Schmitz überzeugt für Rhenania Würselen/Euchen

Update zum 3. FIFA-FuPa-Westhein-Cup: Marvin Schmitz vertritt Rhenania Würselen/Euchen an der Konsole - und ist noch ungeschlagen! Er führt Gruppe O an.

Update zum 3. FIFA-FuPa-Westhein-Cup: Marvin Schmitz vertritt Rhenania Würselen/Euchen an der Ko ...

FuPa - vor
Landesliga Holstein
Amateurfußballer muss nach Brutalo-Foul zahlen

Verletzungen im Fußball sind üblich. Deshalb gilt bei Fouls in der Regel keine Schadenersatzpflicht. Es kann aber auch anders laufen.

Der Fall liegt über zwei Jahre zurück. In einem Kreisliga-Spiel im Mai 2017 foult ein Spieler seinen Gegner nach nu ...

Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Wo wird 2020 noch gespielt?

Unsere Deutschlandkarte zeigt euch den aktuellen Trend

21 Landesverbände müssen die durchaus schwierige Entscheidung treffen, ob sie vorzeitig die Winterpause einläuten sollen. Im November ist der Spielbetrieb unterhalb der Regionalligen ohnehin ausge ...

Henrik Müller - vor
Kreisliga A
Top-Vorbereiter: Vier Spieler gleichauf

Kreisliga A: Mit Thomas Schmidt, Sascha Huppertz, Nico Felser und David Karner haben gleich vier Spieler jeweils sechs Vorlagen auf ihrem Konto. +++ Hier geht's zur Statistik.

FVM - vor
Mittelrheinliga
Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ruht bis Ende des Jahres

„Aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens ist eine kurzfristige Zulassung des Spielbetriebs seitens der zuständigen Behörden nicht absehbar. Das Präsidium begrüßt daher die Entscheidung der zuständigen spielleitenden Stellen”, erklärte FVM-Präsi ...

William Onwujike - vor
Kreisliga A
Zwei Rematches!!! Kevin Vildic setzt sich gegen Jan Steinmüller durch

3. FuPa-Westrhein-Cup: Entscheidung fällt erst nach vier Partien +++ Zwei Gegner auf Augenhöhe

1. Runde

Tabelle
1. Stolberg 616 16
2. Weiden 78 16
3. Bergrath (Auf) 74 15
4. Richterich 614 14
5. Kohlscheid 78 13
6. VfL Vichttal II 65 13
7. Konzen 610 12
8. St. Jöris 67 11
9. Eilendorf II 60 9
10. Burtscheid 60 8
11. Breinig II 6-16 6
12. Lammersdorf 6-3 4
13. Rhenania Würsel... 6-4 4
14. Lichtenbusch 7-9 4
15. Eschweiler (Neu) 7-19 0
16. Brand (Auf) 7-21 0
17. Ofden zg. 00 0
Zurückgezogen:
Glück-Auf Ofden
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich