WFV-Pokal soll weitergehen
Dienstag 19.05.20 13:08 Uhr|Autor: florian huth2.787
2019 bejubelte der SSV Ulm 1846 Fußball den wfv-Pokalsieg. Auch 2020 soll der Wettbewerb regulär beendet werden. Foto: Pressefoto Eibner

WFV-Pokal soll weitergehen

Finaltag der Amateure wird verlegt - wfv hat das Ziel, die Pokalsaison sportlich zu beenden
Vieles deutet darauf hin, dass die Punkterunde in der Regionalliga Südwest abgebrochen wird. Der bundesweite Finaltag der Amateure, der an diesem Wochenende hätte stattfinden sollen, wurde verlegt.


Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat das Ziel, die Pokalsaison sportlich zu beenden, um primär den Teilnehmer im Wettbewerb um den DFB-Pokal 2020/21 ermitteln zu können. Titelverteidiger SSV 46 Fußball ist neben sieben weiteren Mannschaften noch im Wettbewerb. 

"Das Finale des DB Regio-wfv-Verbandspokals im Stuttgarter GAZi-Stadion ist für den wfv ein ganz besonderes Spiel, sozusagen der traditionelle Höhepunkt und Abschluss einer Saison. Die Live-Übertragung in der ARD im Rahmen des Finaltags der Amateure ist eine einzigartige Plattform für die Spieler und Verantwortlichen der beiden Finalisten. Wir hoffen daher sehr darauf, dass wir auch angesichts der aktuellen Entwicklungen und Auflagen unseren Pokalwettbewerb zu einem sportlichen Ende führen können", erklärt Matthias Schöck, Präsident des Württembergischen Fußballverbandes. Die erste DFB-Pokalrunde 2020/21 muss wohl zeitlich nach hinten verlegt werden.

Die Ulmer gehen davon aus, dass das WFV-Pokal-Viertelfinale gegen den FV Ravensburg frühestens im August stattfinden wird und die Liga im September in die neue Saison starten kann. Trainingsstart für die neue Runde soll daher im Juli sein. 

>>> ZUM WFV-POKAL <<<


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Florian Huth - vor
Oberliga Baden-Württemberg
Das war los am Fußball-Samstag auf FuPa Südwest

Samstag ,5. September

Hier findet ihr die eingetragenen Spiele vom 5. September in der Übersicht.

Gerd Thomas - vor
Regionalliga Bayern
»Duschen nach dem Spiel ist jetzt gefährlicher als nach dem Training«

Hartplatzhelden-Kolumne #8: Der Neustart des Amateurfußballs nach Corona wird durch sinnlose Regeln der Politik und wie gewohnt überforderte Verbände erschwert. Auf den Plätzen steigt die Wut. Von GERD THOMAS

In der Hartplatzhelden-Kolumne kommen  ...

Florian Huth - vor
Bezirksliga Ostwürttemberg
Liveticker: Das sind die Spiele in der heutigen Konferenz

Hier geht es direkt zu allen Livetickern des heutigen Tages auf FuPa Südwest

Die heutige Konferenz auf FuPa Südwest in der Übersicht.

Mathias Willmerdinger - vor
Regionalliga Südwest
F&uuml;r die Kicker des FC Bayern Alzenau (in blau) sind die sportlichen Gegner im Moment das geringste Problem.
Im Stich gelassen: Wenn der Name FC Bayern nicht alle Türen öffnet

Dilemma in Alzenau: Der einzige bayerische Verein in der Regionalliga Südwest darf nicht in die Saison starten

Es wäre doch nur ein Kilometer - so nah und doch so fern! Dass sie in Alzenau (Lkr. Aschaffenburg) stolz auf ihre Herkunft sind, das verrä ...

FuPa / Heiko Schmidt - vor
Oberliga Baden-Württemberg
Wählt die Mannschaft der Woche aus dem Unterland

Das Voting von FuPa Unterland und M & M Fussballtalk läuft bis zum Mittwoch, 16.09.2020, um 23.59 Uhr

Macht mit und wählt die Mannschaft der Woche aus dem Unterland. M & M Fussballtalk und FuPa Unterland rufen Euch auf, für das Topteam aus zehn Vorsc ...

Younis Kamil - vor
Regionalliga Bayern
Kinderfußball: »Es sollen wirklich alle spielen!«

In der neue Hartplatzhelden-Kolumne kommen kreative und kritische Köpfe aus dem Amateurfußball zu Wort, die sich mit den Sorgen und Nöten unseres geliebten Sports befassen, aber auch Ideen für die Zukunft vorstellen. In der 9. Ausgabe gibt Younis Kam ...

Florian Huth - vor
Oberliga Baden-Württemberg
Die heutige Konferenz: Zu allen Livetickern

Das sind die Spiele des heutigen Tages

Hier geht es direkt zu allen Livetickern auf FuPa Südwest.

Backnanger Kreiszeitung / Uwe Flegel - vor
Regionalliga Südwest
Der FC Kaiserslautern hat noch Schulden bei der SG Sonnenhof (rote Trikots).
Kaiserslautern lässt Großaspach im Regen stehen

Drittligist aus der Pfalz schuldet den Schwaben noch über 135 000 Euro. Die SG hat einen Anwalt und den DFB eingeschaltet

Den Abstieg hat die SG Sonnenhof mittlerweile verdaut. Finanziell hängt die vergangene Drittliga-Saison den Fußballern aus dem F ...

FuPa / Heiko Schmidt - vor
Oberliga Baden-Württemberg
Wählt die Mannschaft der Woche aus dem Unterland

Das Voting von FuPa Unterland und M & M Fussballtalk läuft bis zum Mittwoch, 09.09.2020, um 23.59 Uhr

Macht mit und wählt die Mannschaft der Woche aus dem Unterland. M & M Fussballtalk und FuPa Unterland rufen Euch auf, für das Topteam aus zehn Vorsc ...

Tabelle
1. Saarbrücken 2334 55
2. Elversberg 2324 49
3. TSV Steinbach H... 2222 48
4. FC Homburg 2312 46
5. FCA Walldorf 2310 37
6. Mainz 05 II 238 37
7. SSV Ulm 1846 2214 35
8. Offenbach 221 32
9. Hoffenheim II 223 29
10. Alzenau (Auf) 22-3 28
11. Bahlinger SC (Auf) 23-5 28
12. FSV Frankf. 23-6 28
13. SC Freiburg II 23-7 28
14. VfR Aalen (Ab) 222 26
15. FC Gießen (Auf) 23-17 25
16. Pirmasens 22-16 18
17. TSG Balingen 23-33 11
18. RW Koblenz (Auf) 22-43 5
Saison-Abbruch per 26. Mai. Gemäß Quotientenregelung steht der 1. FC Saarbrücken als Meister und Aufsteiger in die 3. Liga fest. Keine Absteiger.
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich