FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 05.08.17 09:05 Uhr|Autor: Sebastian Heyde
31
F: Heyde

Mit voller Kapelle, hochmotiviert nach Sebnitz!

1. Runde Wernesgrüner Sachsenpokal

1. Mannschaft | Wernesgrüner Sachsenpokal 1. Runde

BSV 68 Sebnitz - FV Eintracht Niesky
So., 06.08.2017 - 14:00 Uhr

Die erste Mannschaft der Eintracht bestreitet am Wochenende ihr erstes Pflichtspiel nach der Sommerpause. In der ersten Runde Sachsenpokals geht es für die Elf von Neu-Trainer Uwe Kuhl nach Sebnitz.
Diese Partie wird sicher kein Selbstläufer für die höherklassige Eintracht. Das Team vom BSV schloss die letzte Saison in der Landesklasse Mitte auf einem guten dritten Platz ab und stellte dabei mit 80 Treffern in 28 Spielen den zweitstärksten Angriff der Liga.
Die Nieskyer hingegen müssen sich derzeit noch ein wenig finden. Nach einigen Abgängen im Sommer und dem Trainerwechsel müssen sich die Spieler nun auf eine neue Spielidee und ein neues System einstellen. Hier ist es Trainer Uwe Kuhl, der die Eintracht bereits im Spieljahr 2013/2014 coachte, seine Jungs richtig einzustellen. Für seine zweite Pflichtspiel-Premiere in Diensten der Eintracht hat er alle Mann an Deck. Nach der Vorbereitung wird Kuhl sich bereits ein Bild gemacht haben und eine schlagfertige Truppe auf den Platz schicken. Zielstellung ist trotz einiger Neuerungen eine solide Leistung zu bringen und in die nächste Runde einzuziehen. (tg)

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.11.2017 - 279

Plauen II: Nach Sieg in Lößnitz zweimal in Elf der Woche

Ihr habt gewählt: Das sind Eure Favoriten nach dem 13. Spieltag in der Sachsenliga

16.11.2017 - 61

Eintracht Niesky erwartet entthronten Tabellenführer

Team vom Trainerduo Ritter/Neumann will gegen Kickers Markkleeberg mindestens einen Punkt holen / Marcel Winter fällt weiter verletzt aus / Anstoß Samstag, 15 Uhr

24.11.2017 - 9

Landskron Oberlausitzliga - Der 14. Spieltag

Alle Spiele des 14. Spieltags in der Übersicht


Hast du Feedback?