Fußballligen werden nach der Hinrunde in zwei Hälften geteilt
Dienstag 08.12.20 13:40 Uhr|Autor: Badische Zeitung7.685
Wann der Ball in Südbaden wieder rollt, lässt sich aufgrund der Pandemie nicht sagen. Sicher ist nur: Die Saison 2020/21 wird bestenfalls mit einem alternativen Modus bis zum 30. Juni zu Ende gebracht. Foto: Achim Keller

Fußballligen werden nach der Hinrunde in zwei Hälften geteilt

Noch ist nicht klar, wann der Amateurfußball in Südbaden 2021 wieder loslegen kann. Von einer kompletten Hin- und Rückrunde hat sich der Verband nun aber verabschiedet.
Im südbadischen Fußball werden Ligen mit 15 und mehr Mannschaften in der laufenden Saison keine komplette Hin- und Rückrunde mehr austragen. Darauf hat sich der Vorstand des Südbadischen Fußball-Verbands (SBFV) geeinigt. Dies gilt für alle Spielklassen von der Verbandsliga abwärts bei Frauen, Männern und Jugend. Es sei zwar noch nicht absehbar, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann, die behördlichen Beschränkungen würden es aber schon jetzt nicht mehr erlauben, die Runde bis zum 30. Juni 2021 nach üblichem Muster fertig zu spielen.


Der alternative Modus sieht vor, dass die betreffenden Staffeln nach der Hinrunde geteilt werden. Beide Hälften nehmen Punkte und Tore aus der Hinrunde mit und ermitteln ihren jeweiligen Meister (obere Hälfte) beziehungsweise ihre Absteiger (untere Hälfte) nach dem einfachen Spielmodus jeder gegen jeden. Sollte auch mit dieser Variante die Spielzeit nicht bis zum 30. Juni beendet werden können, wird sie zu diesem Datum abgebrochen und die Abschlusstabelle nach dem Quotientenverfahren erstellt. Staffeln mit 14 oder weniger Mannschaften sollen zunächst an einer vollständigen Hin- und Rückrunde festhalten.

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

PM/BZ - vor
Kreisliga A, Staffel II
Jonny Sedicino
Fünf Abgänge und fünf Zugänge beim SV Opfingen

A-Kreisligist hat einige Wechsel im Winter zu vermelden

Neben dem bereits bekanntgebenden Trainerwechsel beim SV Opfingen, gibt es auch auf Seiten der Spieler einige Änderungen zur Rückrunde bzw. ab Saisonfortsetzung 2020/2021.

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
Wer über einen Garten verfügt, kann sich natürlich einen kleinen Trainingsparcours aufbauen -
Fit bleiben während der Krise: so geht‘s!

FuPa Luxemburg hat Informationen gesammelt, wie sich Spieler jetzt und während einer möglichen kompletten Ausgangssperre fit halten können!

Bereits im letzten Frühjahr hatten wir uns mit einigen Experten unterhalten, die Tipps gaben, wie Fußballspi ...

BZ/PM - vor
Bezirksliga Freiburg
Stefan Hirschhausen
Neuer Trainer auch bei der Zweiten der SG Freiamt-Ottoschwanden

SG Freiamt-Ottoschwanden beendet auch die Zusammenarbeit mit dem Trainer der Zweiten

Die SG Freiamt-Ottoschwanden hat sich dazu entschlossen, den Vertrag mit StefanHirschhausen, Trainer der zweiten Mannschaft, nicht über den 30. Juni 2020 zuverlängern ...

Badische Zeitung - vor
Bezirksliga Hochrhein
Erst Spieler, dann Co-Trainer und seit 2019 Coach beim SV Herten: Musa Musliu | Foto: Gerd Gründl
SV Herten verlängert mit Trainergespann Musa Musliu und Eike Elsasser

Attraktive Trainerhandschrift: Bezirksliga-Spitzenreiter bindet seine beiden Coaches

23 Punkte aus zehn Spielen und auch in den Vorjahren jeweils ein einstelliger Tabellenplatz – kein Wunder, dass die Zufriedenheit beim SV Herten derzeit groß ist. Der ...

BZ/PM - vor
Bezirksliga Freiburg
Vorgänger und Nachfolger beim SV Gottenheim
Dennis Klossek verlässt den SV Gottenheim zum Saisonende

Die Nachfolge auf der Trainerposition konnte der Verein bereits regeln

Nach sehr guten und offenen Gesprächen mit dem Vorstand des SV Gottenheim, hat Dennis Klossek dem Verein mitgeteilt, seinen auslaufenden Vertrag nicht über die aktuelle Spielzeit 2 ...

BZ/PM - vor
Kreisliga A, Staffel I
Patrick Bögelsbacher
Patrick Bögelsbacher neuer Sportlicher Leiter beim FV Nimburg

FV Nimburg präsentiert seinen neuen sportlichen Leiter

Der 31-Jährige Patrick Bögelsbacher beerbt Philippe Delherm, welcher aus eigenem Wunsch ausscheidet und sich nun wieder voll und ganz auf das Amt des ersten Vorstands Förderverein konzentriert. ...

Matthias Kaufhold/ BZ - vor
Regionalliga Südwest
Santiago Fischer (hier rechts beim 5:4 gegen Kassel) sorgte mit seinem Treffer für den Bahlinger Auswärtserfolg in Homburg.
Bahlinger SC landet in Homburg ersten Auswärtsdreier

Fischer trifft mit zwölftem Saisontor zum 1:0-Erfolg +++ BSC erstmals seit zweitem Spieltag ohne Gegentor +++ SC Freiburg II kassierte Niederlage in Ulm

Im neunten Anlauf hat's geklappt: Der Bahlinger SC hat zum Start nach dem Jahreswechsel in der Re ...

BZ/PM - vor
Bezirksliga Freiburg
Tobias Müller
SV RW Glottertal auch kommende Saison mit Tobias Müller

Verein sieht Corona-Klassenerhalt als Fluch und Segen

4 Punkte aus 9 Spielen – der SV RW Glottertal befindet sich seit einigen Monaten in einer schwierigen sportlichen Situation. Der Corona-Klassenerhalt war Fluch und Segen. Infrastrukturell haben die ...

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Oberliga Westfalen
Es ist nicht Corona! Die größte Gefahr für den Amateurfußball ist ...

Ergebnis zur großen FuPa-Umfrage belegt Vielschichtigkeit der Probleme für Vereine

Im Dezember 2020 hat FuPa eine Umfrage-Serie gestartet, in der aufgezeigt werden soll, was den Amateurfußball und seine Anhänger sowie Protagonisten wirklich bewegt. ...

Badische Zeitung - vor
Bezirksliga Hochrhein
Nach einer Saison als Trainerduo ist vorerst Schluss: Tim Behringer (links) und Matthias Steinebrunner | Foto: Norbert Kreienkamp
Trainerduo Behringer/Steinebrunner verlängert nicht beim FC Schönau

Bezirksligist muss Trainerposten zur kommenden Saison neu besetzen +++ Nahezu kompletter Kader bleibt zusammen

Der FC Schönau muss seine Trainerposition nach einer Saison erneut neu besetzen. Wie der Bezirksligist mitteilte, wird das Gespann Tim Behri ...


FuPa Hilfebereich