FuPa eSport-Turnier: Spannung ist angesagt
Sonntag 20.12.20 18:00 Uhr|Autor: Redaktion Oberpfalz2.926

FuPa eSport-Turnier: Spannung ist angesagt

Das Turnier läuft auf Hochtouren
Das Turnier läuft seit einer Woche und es sind schon über 25 Spiele absolviert. Schön langsam geht es in die entscheidende Phase der ersten Runde.




Hier geht`s zu den Spielplänen:

Turnier Seniors

Turnier Juniors


Der Spielbetrieb in den Amateur-Ligen der Region ruht, doch ihr müsst diesen Winter trotzdem nicht auf heiße Action verzichten. Unser beliebtes FuPa eSport-Turnier geht weiter. Wir starten das zweite Turnier mit unseren Partnern Primosport und Globus in Neutraubling am 10. Januar 2021. Wir teilen die Spieler dieses Mal in Jugend und Erwachsene (ab 16 Jahre) ein. Jetzt anmelden
Im Sommer kämpften über 70 Teams um den Titel des besten Konsolen-Spielers der Region. Im Finale setzte sich der FC Tegernheim gegen den TB Roding durch. Kann der FCT seinen Titel verteidigen oder setzt sich ein neues Team die Konsolen-Krone auf?

Wenn auch ihr an unserem Turnier teilnehmen wollt, schaut unbedingt hier auf www.fupa.net/oberpfalz vorbei. Die Spielregeln und Teilnahmebedingungen, inklusive Anmeldeformular, findest du weiter unten. Selbstverständlich können von jedem Verein auch mehrere Mannschaften gemeldet werden.
 
Liveticker: Spielstände müssen live getickert werden.
 
YouTube-Kanal: Wir wollen möglichst viele Spiele live übertragen.
 
Fotogalerien: Wir wollen die Spieler an den Konsolen präsentieren.

___________________________________________________________________________________________________

Online Turnier
EA Sport - FIFA 21 auf der PS 4
Alle Spiele werden im 90er Modus ausgeführt. Pro Team zwei Spieler.
 
Modus:
Jeder gegen Jeden
Spieler 1 - Spieler 1
Spieler 2 - Spieler 2
Spieler 1 - Spieler 2
Spieler 2 - Spieler 1
Bei Unentschieden, entscheidet Tordifferenz!

 
Beide Teams müssen Rückmeldung über Endstand geben, bei Diskussion gilt ein Foto-Nachweis, wo Endstand und Nickname ersichtlich sind (hat beim ersten mal super funktioniert).

Es wird auch eine Trostrunde für alle Ausgeschiedenen angeboten.
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung ab sofort hier: Jetzt anmelden

Spieler 1 (Mannschaftskapitän): Verein (z.B. Wenzenbach 1) Name, Vorname, Geb. Datum, Nickname, Emailadresse, Handynummer, Youtube-Channel (wenn vorhanden)
  
Spieler 2: Verein (z.B. Wenzenbach 1) Name, Vorname, Geb. Datum, Nickname, Emailadresse, Handynummer, Youtube-Channel (wenn vorhanden)
  
Die Anmeldung läuft bis zum Samstag. 02.01.2021, 24:00 Uhr. Die Auslosung der Vierergruppen erfolgt am Sonntag, 03.01.2021. Teams von einem Verein können in der ersten Runde nicht aufeinander treffen.
___________________________________________________________________________________________________

Turnierleitung: Nici Seidl, 0176-81296253 oder nicole.seidl.fupa@gmail.com

Preise:
Die Preise unserer Partner Primosport und Globus werden zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Tobias Wittenzellner - vor
Landesliga Bayern Mitte
Matthias Graf zählte über Jahre zu den besten Verteidigern in Ostbayern.
"Maschine" Stoilov, Lamer Urgesteine und das Regensburger Nachtleben

Meine Top-11: Der langjährige Bayernliga-Verteidiger Matthias Graf stellt seine persönliche Wunschauswahl zusammen +++ "Sepp Beller war eine absolute Respektsperson"

Im Laufe einer langen Fußballerkarriere trifft man den einen oder anderen ...

Helmut Weigerstorfer - vor
Bayernliga Nord
Seit 2018 ist Sepp Beller bei der DJK Vilzing als Sportlicher Leiter aktiv.
»Man muss sich nicht überall Freunde machen«

Zweiter Teil des Exportschlager-Interviews mit Sepp Beller: Der 66-Jährige blickt auf seine eindrucksvolle Trainerkarriere im ostbayerischen Raum.

Nicht nur, weil ihn seine (Profi-)Spielerkarriere einmal quer durch Bayern und auch ins angrenzende Ba ...

Florian Würthele - vor
Landesliga Bayern Mitte
Die Serie hält: Christoph Schwandner steht seit Mai 2012 ununterbrochen im Tor der SG Gleiritsch/ Trausnitz. Archivfoto: Hans Schorner
209 Spiele! Das sind die Oberpfälzer Dauerbrenner

Manche Spieler haben für ihren Verein über Jahre hinweg kaum ein Spiel verpasst. Zwei Torhüter überragen.

Fast jede Mannschaft hat ihn, diesen einen „unverwüstlichen“ Spieler, der über Jahre hinweg kaum Spiele verpasst. Und steht er einmal nicht a ...

Thomas Seidl - vor
News
Oben von li. nach re.: Vogl Günther (Betreuer), Almuth (Physio), Kreitinger Peter, Seiderer Christoph, Heigl Hans-Jürgen, Hofmann Jörg, Christl Robert, Krottenthaler Matthias, Schönberger Robert, Amberger Markus, Schwarz Thomas, Wanninger Walter (Trainer)  Unten von li. nach re.: Zellner Tobias, Attenberger Michael, Bauer Max, Nemmer Georg, Graßl Stefan, Heigl Roland, Christl Harald, Heigl Günther
97/98: Tobias Zellner ballerte Miltach zum Aufstieg

Der spätere Jahn-Profi steuerte 27 Treffer zur Miltacher BOL-Meisterschaft bei +++ In den Bezirksligen waren Ruhmannsfelden und Hankofen die Titelgewinner

In der Saison 1997/1998 reparierte der 1. FC Miltach den Betriebsunfall Abstieg umgehend. Die R ...

csv - vor
Bezirksliga Oberpfalz Süd
Jürgen Kreipl (rechts) hat seinen Posten aufgegeben und verlässt den FC Furth im Wald. Foto: Josef Wess
Furth im Wald: Kreipl verkündet Rückzug

FC-Sportvorstand Jürgen Kreipl hat sein Amt bei den Drachenstädtern aufgegeben. Ein Nachfolger ist noch nicht in Sicht.

Schwerer Schlag für den Bezirksligisten FC Furth im Wald: Sportvorstand und Teammanager Jürgen Kreipl hat sich bei den Drachenst ...


FuPa Hilfebereich