Union Fürstenwalde siegt wieder in Luckenwalde
Montag 31.08.20 06:30 Uhr|Autor: MOZ.de / Roland Hanke930
Union Fürstenwalde gewinnt auch in der Regionalliga beim FSV Luckenwalde. Foto: Sebastian Räppold

Union Fürstenwalde siegt wieder in Luckenwalde

FSV 63 kann Überlegenheit in der ersten Halbzeit erneut nicht nutzen.
Zum dritten Mal innerhalb eines Monats konnte der FSV Union Fürstenwalde im Werner-Seelenbinder-Stadion gewinnen. Erneut gelang gegen den FSV Luckenwalde ein Sieg.


Das Werner-Seelenbinder-Stadion entwickelt sich so langsam zu einer Erfolgsstätte für den FSV Union Fürstenwalde. Die Mannschaft von Trainer Matthias Maucksch fuhr am Sonntag dort den dritten Sieg ein. Zuerst hieß es im Pokalhalbfinale 4:1 gegen den FSV Luckenwalde, dann 2:1 im Endspiel gegen den SV Babelsberg und nun erneut 2:1 im Punktspiel gegen die Luckenwalder. Diese waren durch einen von Daniel Becker verwandelten Foulelfmeter (19.) in Führung gegangen.

Die Gäste kamen zur ihren Tore erst kurz vor Schluss. Dabei war Darryl Geurts in seinem 101. Punktspiel für die Fürstenwalder der Matchwinner. Erst schoss er nach Vorlage von Johan Martynets das 1:1, dann ließ er in der Nachspielzeit den Siegtreffer folgen nach Pass von Arlind Shoshi. Mit dem zweiten Punktspielsieg verbessert sich der FSV Union auf Platz 5 der Regionalliga Nordost.

Trainer Maucksch war am Ende mit dem Ergebnis zufrieden. "Allerdings hat es bis zur 60. Minuten gedauert, bis wir den Fußball gespielt haben, den ich mir vorstelle."

Alle Daten und Fakten zum Match, die Wahl zum Mann des Tages sowie den Liveticker zum Nachlesen: Spielbericht


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa Thüringen - vor
Regionalliga Nordost
Benjamin Förster (ganz rechts) könnte wohl bald für den ZFC Meuselwitz auflaufen.
Regionalliga-Bomber im Anflug auf Meuselwitz?!

Nach FuPa-Informationen könnte schon bald ein Topstürmer der Regionalliga Nordost für den ZFC Meuselwitz auflaufen.

Mit Serhat-Semih Güler, Dennis Blaser sowie Cottrell Ezekwen haben drei Offensivkräfte den ZFC Meuselwitz zuletzt verlassen. Neben ...

Brian Schmidt - vor
Regionalliga Nordost
In der Hinrunde stürmte Benjamin Förster (links) noch für den BFC Dynamo. Nun wechselte er ligaintern.
BFC Dynamo verliert auch den zweitbesten Torjäger

Benjamin Förster wechselt ligaintern zum ZFC Meuselwitz.

Der BFC Dynamo hat erst vor wenigen Wochen mit Lucas Brumme seinen besten Torjäger verloren. Nun hat auch der zweitbeste Torjäger der aktuellen Saison einen neuen Verein gefunden. ...

PM TFV / FuPa - vor
NOFV Oberliga Süd
NOFV veröffentlicht Rahmenspielplan für 2021/22

Auf der letzten Beratung des NOFV wurde der Rahmenspielplan für die Regionalliga Nordost und die Oberliga Nord und Süd beschlossen. 

Dabei startet die Regionalliga voraussichtlich am 30.07.-02.08.2021.  Zwei Wochen später (13.08-16.08.2021) würden ...

LR-Online.de/Frank Noack - vor
Regionalliga Nordost
FCE Trainer Dirk Lottner nimmt den NOFV und die Vereine in die Pflicht.
Trainer Lottner fordert Klarstellung vom NOFV

Energie Cottbus und Regionalliga Nordost

Ist die Fußball-Regionalliga Nordost eine Profi-Liga oder doch Freizeitsport? Trainer Dirk Lottner von Energie Cottbus fordert jetzt eine klare Positionierung des Verbandes ein. Am Mittwoch wird erneut darüber ...

Mitsch Rieckmann - vor
A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost
Sky Vincent Tloczynski wechselt von Energie Cottbus zu Tennis Borussia Berlin.
TeBe verpflichtet Spieler von Energie Cottbus

Von der A-Junioren-Bundesliga in die Regionalliga Nordost.

Regionalligist Tennis Borussia Berlin hat einen A-Junioren-Bundesliga-Spieler vom FC Energie Cottbus verpflichtet.

Mitsch Rieckmann - vor
NOFV Oberliga Süd
Das Profil von Daniel Richter (SpG Disschen/Haasow) wurde im Dezember 2020 am meisten aufgerufen.
Die Dezember-Promis in Brandenburg

Welche FuPa-Profile wurden am meisten aufgerufen?

Im Dezember wurden einige FuPa-Profile zahlreich angeklickt. Wir haben eine Übersicht der Top-Zehn:

Michael Grünberger - vor
Regionalliga Bayern
"Amateur-Tor des Jahres": Wer zieht ins große Finale ein?

Alle bisherigen & kommenden Duelle im Überblick +++ Seit 10. Januar könnt ihr jeden Tag abstimmen, welches Tor ins Finale einziehen soll +++ Tolle Sachpreise für die besten drei Torschützen von Stanno

Einfach nur W-O-W: FuPa hatte die Community au ...

Ute Groth - vor
Regionalliga Bayern
Fußball und Corona: »Was ich vermisse, ist das Einmischen des DFB«

In der Hartplatzhelden-Kolumne kommen kreative und kritische Köpfe aus dem Amateurfußball zu Wort, die sich mit den Sorgen und Nöten unseres geliebten Sports befassen, aber auch Ideen für die Zukunft vorstellen. In der 20. Ausgabe erläutert Ute Groth ...

Marcel Peters - vor
Regionalliga Nordost
Deniz Citlak.
"Ich wollte einfach wieder regelmäßig spielen"

Deniz Citlak erklärt, welche Aspekte ausschlaggebend für seinen Wechsel vom BFC Dynamo zum FC Strausberg waren und warum er sich beim Oberligisten bisher sehr wohl fühlt.

Ein Interview von Marcel Peters - https://www.facebook.com/Amateurberichterst ...

Mitsch Rieckmann - vor
NOFV Oberliga Süd
Der NOFV hat den Rahmenterminplan für die Regionalliga Nordost und der Oberliga Nord und Süd bekannt gegeben.
NOFV gibt Rahmenterminplan für 2021/2022 bekannt

Saison soll Ende Juli und Anfang August starten.

Der Nordostdeutsche Fußballverband hat die Rahmenterminpläne für die Saison 2021/2022 bekannt gegeben. Veröffentlicht wurden die Regionalliga und Oberliga.

Tabelle
1. FC Viktoria 1117 33
2. Altglienicke 1115 25
3. BSG Chemie 1313 24
4. FC CZ Jena (Ab) 128 21
5. Berliner AK 124 20
6. Lok Leipzig 123 19
7. BFC Dynamo 119 18
8. FC Energie 13-1 18
9. CFC (Ab) 133 17
10. Babelsberg 13-2 17
11. FSV Union 112 16
12. Lichtenberg 13-5 16
13. Luckenwalde (Auf) 13-8 15
14. Hertha BSC II 11-3 14
15. Halberstadt 13-6 11
16. Auerbach 12-8 11
17. Meuselwitz 13-8 11
18. Rathenow 13-10 11
19. TeBe (Auf) 10-5 9
20. BFV 08 12-18 7
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich