FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 27.07.17 10:36 Uhr|Autor: MOZ.de / Marco Ritzki 706
Es lief nicht: Im Test gegen Lichtenberg 47 geht der FSV Bernau baden. Archiv-Foto: FORZA Bernau

Bernau geht gegen Lichtenberg 47 unter

Das Testspiel zwischen dem Brandenburgliga-Aufsteiger und dem Berliner Oberligisten endete mit einer herben Niederlage für den FSV
Stark ersatzgeschwächt musste Christian Städing, Trainer vom FSV Bernau, seine Schützlinge in das Vorbereitungsspiel gegen den Oberligist Lichtenberg 47 schicken. Am Ende hieß es 7:0 für die Berliner.

Von Beginn an durften die Bernauer Neuzugänge Richard Bergmann, Philip Januschowski sowie Kim Schwager ran. Die Bernauer kamen zwar immer wieder bis an den Sechzehnter heran, jedoch zwingende Torabschlüsse waren Mangelware. Die Berliner Mannschaft präsentierte sich im Spielaufbau präziser. Mit einem 0:2-Rückstand ging es für den FSV in die Pause

Der Bernauer Trainer Christian Städing brachte Neuzugang Mamadou Oury Sylla und Samuel Troschke ins Spiel. Eine entscheidende Wende brachten die beiden nicht. Die Aufregung fand dagegen eher in der Bernauer Defensive statt. Damir Coric musste sogar nach einer Gelb-Roten Karte vom Platz (70.).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.09.2017 - 1.842

Last-Minute-Elfer und Böller-Unterbrechung in Bernau

MIT VIDEOS UND GALERIE: Zwar keine Tore, aber jede Menge Zündstoff gab es am Freitag im Derby zwischen dem FSV und der TSG Einheit.

19.09.2017 - 1.413
1

Die Paarungen der 2. Runde im Jugendpokal

Wir haben die Paarungen des Axel-Lange-Pokals für euch aufgelistet:

23.09.2017 - 934

Brandenburgliga: Böller-Derby und Aufsteiger an der Spitze

MIT FOTOS & VIDEOS: Liganeuling Lübben führt auf einmal die Tabelle an und das Bernauer Stadt-Derby steht kurz vor dem Abbruch - die Zusammenfassung.

24.09.2017 - 719

Das war der 6. Spieltag der Oberliga Nord

MIT VIDEOS & GALERIE: Brandenburgs René Görisch erneut in Hochform. Rathenow ist nach dem Sieg gegen Charlottenburg Tabellenführer. Brieselang und Seelow gewinnen gegen Strausberg und Schwerin.

20.09.2017 - 563

Ihr habt gewählt: die besten der Oberliga Nord

Rathenow, Strausberg, Hansa II, Brandenburg und Altlüdersdorf sind dabei.

22.09.2017 - 422

Live bei FuPa.tv: das Stadtduell in Bernau

AKTUALISIERT: Einheit oder der FSV? In der Hussitenstadt steigt heute unter Flutlicht das Duell der beiden Brandenburgligisten.