FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 13.08.17 15:08 Uhr|Autor: Andreas Kempe
190

Frauen des 1.FC Ohmstede siegen 4:1

Einen gelungenen Saisonauftakt legten die Damen des FCO in der Bezirksliga Nord hin.



Schon nach zwei Minuten zirkelte Jelke Meyer den Ball aus 16 Metern ins Tor der Gäste aus Grimersum/Wirdum/Visquard.

Nach dem 2:0 durch Merle Behrens führte ein Abspielfehler im eigenen Strafraum zum Anschlusstor. Dadurch wurden die Gäste, die engagiert nach vorne mitspielten, etwas stärker. Allerdings behielten die Ohmstederinnen auch in der zweiten Hälfte die Übersicht und Überlegenheit.

Die weiteren Tore durch Merle Behrens und Maja van Thiel waren daher hochverdient.

"Wir sind diese Saison vorne deutlich effektiver und schießen daher mehr Tore", freuten sich die Trainer Matthias Baumann und Frank Wronski. "Auch die neuen Spielerinnen fügen sich sehr gut ein".

Nächsten Sonntag treten die Damen des 1. FC Ohmstede um 13 Uhr bei der SG Timmel/Moormerland II an.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
14.08.2017 - 593

Wählt die erste Elf der Woche der neuen Saison

Eure Stimme zählt: Elf der Woche bis Dienstagmorgen - 8.00 Uhr - wählbar.

15.08.2017 - 132

TuS-Frauen siegen zum Saisonstart