FIFA 21 Live-Ticker
Montag 11.01.21 18:04 Uhr|Autor: Nicole Seidl 329

FIFA 21 Live-Ticker

FuPa veranstaltet das zweite Online-Turnier
Bereits im letzten Jahr gab es ein spontanes FIFA-Turnier, dieses Jahr mit etwas mehr Planung und vielen Preisen, zocken die angemeldeten Teams ab heute vor den Konsolen!


17.01.2021
17:00 Noch 3 Tage und 3 Stunden Zeit, um die restlichen Spiele zu absolvieren, dann gehts in die "Zwischenrunde" wo es heißt, wer kommt ins Achtelfinale? 
Viele Teams sind jetzt schon startklar für die nächste Runde, doch noch sind von der Vorrunde nicht alle Matches absolviert.

___________________________________________________________________________________________________
15.01.2021
22:30 Die ersten Gruppenphase konnten bereits einige Teams beenden. Danach gehts in die "Zwischenrunde", hier gehts um den Einzug ins Achtelfinale. Es bleibt spannend, denn alle Teilnehmer sind ehrgeizig an ihren Konsolen dabei!
Ein kurzer Zwischenstand:
In Gruppe B setzte sich Türk Genclik I durch, während "die Pfeifen" in Gruppe C leider kein einziges Spiel für sich gewinnen konnten, in der Gruppe F erzielte Pielenhofen-Adlersberg nur Platz 2, in Gruppe G zockte sich die SG Silbersee an die Spitze. 
Die erste Phase geht noch bis zum 20.01.2021 und man darf gespannt sein, wer sich den Titel holt, denn noch ist alles möglich.

__________________________________________________________________________________________________
14.01.2021
21:30 Auch heute wurden die Konsolen wieder heiß gezockt.

Die Pfeifen konnten leider keine Punkte erzielen und verloren in der Gruppe C ihr erstes Spiel gegen die Alteglofsheimer, die alle Spiele gewannen.

Auch in der Gruppe G holte sich die SG Silbersee 4 Siege im Match gegen Tegernheim. 

Die Jugend der Türk Genclik hatte gegen Dieterskirchen keine Chance, ebenfalls ein 12:0 für den TSV in der Gruppe I.

In der Gruppe H holte sich die JFG Naab-Regen I 4 Siege im Spiel gegen den SV Altendorf I.



__________________________________________________________________________________________


Foto: Nicole Seidl

13.01.2021
21:00 Uhr: In der Gruppe G wird gerade gezockt und ihr könnt live dabei sein. 

https://www.youtube.com/watch?v=Ol-dNmWIawQ&feature=youtu.be

Schauts rein. SG Silbersee liegt derzeit in Führung

In der Gruppe D holte sich die DJK Rettenbach den Sieg gegen die SV Alten/Neuenschwand II. 


20:00 Uhr
Die Juniors sind nun bei den Seniors mit ins Turnier aufgenommen worden, man darf gespannt sein, ob die Jugend den Herren den Rang ablaufen kann.

Die Waldauer haben den Pielenhofener gezeigt, wie man FIFA zockt. Klarer Sieg in der Gruppe F.


19:30 Auch hier wird live gestreamt:

FC Saufhampton 04
https://youtu.be/Ol-dNmWIawQ


Ab 18:00 live on stream: 
Pielenhofen-Adlersberg gegen SV Waldau I
Youtube: SV Waldau 1946 e.V.

Und hier geht's zum YouTube-Channel von Spieler: Fabian Baldauf. 
Hier gibt's einen Live-Chat zum Turnier. 
Schauts rein;-)

https://youtu.be/jTVNTWIhb7o


____________________________________________________

Foto: Nicole Seidl

12.01.2021
21:30 Uhr 
Bereits 5 Spiele wurden erfolgreich absolviert! Die Konsolen wurden bereits mittags vorgeglüht und mit viel Ehrgeiz konnten sich DJK Gebenbach I in der Gruppe A bereits 2 Siege sichern! Sie ließen ihren Gegnern keine Chance! 
In der Gruppe D setzte sich Haibach I gegen Alten/Neuenschwand II durch und holte sich den ersten Sieg. 
Auch in der Gruppe E wurde bereits ein Match absolviert, jedoch waren beide Teams gleich stark, ein Unentschieden für die JFG Naab-Regen und Aufhausen IV
Pielenhofen-Adlersberg zockt sich im ersten Match nach vorn, gewinnt klar gegen Alten/Neuenschwand im der Gruppe F 

____________________________________________________

Foto: Nicole Seidl

11.01.20221
18:30 Uhr
Das erste Match heute ist bereits im Gange: DJK Gebenbach bezwingt Waldau in der ersten Runde von vier und auch das zweite Match geht zu Gunsten der Gebenbacher aus. 
Das zweite Spiel des Abends bestreitet Pielenhofen-Adlersberg gegen Alten/Neuenschwand ab 18.30 Uhr.

Um 20 Uhr zocken die Haibacher gegen die Alten/Neuenschwand II. Ab 20 Uhr 30 geht die JFG Naab-Regen an die Konsole gegen den TSV Aufhausen IV.

Streamingkanäle: 
https://youtube.com/channel/UC49hlbSB1VQ_HCeCoQdFDlA

https://m.twitch.tv/leonk_ttv/profile


https://www.twitch.tv/rudinho1990


Turnier


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Florian Würthele - vor
Landesliga Bayern Mitte
Die Serie hält: Christoph Schwandner steht seit Mai 2012 ununterbrochen im Tor der SG Gleiritsch/ Trausnitz. Archivfoto: Hans Schorner
209 Spiele! Das sind die Oberpfälzer Dauerbrenner

Manche Spieler haben für ihren Verein über Jahre hinweg kaum ein Spiel verpasst. Zwei Torhüter überragen.

Fast jede Mannschaft hat ihn, diesen einen „unverwüstlichen“ Spieler, der über Jahre hinweg kaum Spiele verpasst. Und steht er einmal nicht a ...

Florian Würthele - vor
Bezirksliga West
Voll engagiert an der Seitenauslinie, so kennt man Darius Farahmand.
Farahmand hat einen neuen Trainerjob

Der geschasste Neutraubling-Übungsleiter nimmt sich nun des Abstiegskampfs beim TSV Abensberg an.

Auf Enttäuschung über das jäh beendete Trainerengagement beim TSV Neutraubling folgt neuer Ehrgeiz und Vorfreude auf die kommende Aufgabe: Darius Farahm ...

Thomas Seidl - vor
Landesliga Bayern Mitte
Christoph Seiderer (links) kehrt zur SpVgg Lam zurück. Der 41-Jährige wird allerdings nur mehr an der Seitenlinie stehen
Lam: Christoph Seiderer kehrt auf die Trainerbank zurück

Der frühere Ausnahmefußballer wird in der nächsten Saison neuer Chefanweiser der Osserbuam

Als Aktiver zählte Christoph Seiderer zu den besten Kickern im ostbayerischen Amateurfußball. Der aus dem SV Steinbühl hervorgegangene Mittelfeldspieler mac ...

Helmut Weigerstorfer - vor
Bayernliga Nord
Seit 2018 ist Sepp Beller bei der DJK Vilzing als Sportlicher Leiter aktiv.
»Man muss sich nicht überall Freunde machen«

Zweiter Teil des Exportschlager-Interviews mit Sepp Beller: Der 66-Jährige blickt auf seine eindrucksvolle Trainerkarriere im ostbayerischen Raum.

Nicht nur, weil ihn seine (Profi-)Spielerkarriere einmal quer durch Bayern und auch ins angrenzende Ba ...

csv - vor
Bezirksliga Oberpfalz Süd
Jürgen Kreipl (rechts) hat seinen Posten aufgegeben und verlässt den FC Furth im Wald. Foto: Josef Wess
Furth im Wald: Kreipl verkündet Rückzug

FC-Sportvorstand Jürgen Kreipl hat sein Amt bei den Drachenstädtern aufgegeben. Ein Nachfolger ist noch nicht in Sicht.

Schwerer Schlag für den Bezirksligisten FC Furth im Wald: Sportvorstand und Teammanager Jürgen Kreipl hat sich bei den Drachenst ...

Uwe Selch - vor
A-Klasse Ost
Markus Schreiner (vorne, stehend), bekleidet seit 2019 das Amt des Cheftrainers beim SV Altenstadt/VOH, aktuell Tabellenführer der A-Klasse Ost.
„Der Wiederaufstieg ist unser Ziel“

Wer ist denn eigentlich Markus Schreiner? Hier eine kleine persönliche bzw. sportliche Vorstellung des derzeitigen Coaches des SV Altenstadt/Vohenstrauß. Der 47-Jährige wohnt in Irchenrieth, ist verheiratet und hat bereits zwei erwachsene Töchter. Da ...

Tobias Wittenzellner - vor
Landesliga Bayern Mitte
Matthias Graf zählte über Jahre zu den besten Verteidigern in Ostbayern.
"Maschine" Stoilov, Lamer Urgesteine und das Regensburger Nachtleben

Meine Top-11: Der langjährige Bayernliga-Verteidiger Matthias Graf stellt seine persönliche Wunschauswahl zusammen +++ "Sepp Beller war eine absolute Respektsperson"

Im Laufe einer langen Fußballerkarriere trifft man den einen oder anderen ...

Thomas Mühlbauer - vor
Bayernliga Nord
Bei der DJK Vilzing gibt es im Kader eine personelle Veränderung.
Ales Hanzlik verlässt die DJK Vilzing

Der Bayernliga-Zweite vermeldet einen Spielerabgang

Nach Winterneuzugang Andreas Jünger gibt es im Bayernligakader der DJK Vilzing weitere personelle Veränderungen. Linksverteidiger Ales Hanzlik (33) verlässt die Schwarzgelben in der Winterpause mit n ...

Redaktion Oberpfalz - vor
News
FuPa eSport-Turnier: Spannung ist angesagt

Das Turnier läuft auf Hochtouren

Das Turnier läuft seit einer Woche und es sind schon über 25 Spiele absolviert. Schön langsam geht es in die entscheidende Phase der ersten Runde.

Florian Würthele - vor
Kreisliga 1
Nach seiner Zeit in Abensberg greift André Kleinknecht nun beim Freien TuS Regensburg an.
André Kleinknecht steigt beim Freien TuS ein

Die Regensburger gehen ihren neuen Weg konsequent weiter und erweitern ihr „Team hinter dem Team“ mit dem Ex-Coach des TSV Abensberg

Einen neuen Weg einzuschlagen und zukunftsfähige ambitionierte Konzepte umzusetzen, wurde vom sportlichen Leiter d ...


FuPa Hilfebereich