FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 21.06.17 07:15 Uhr|Autor: FuPa294

Team-Check: FC Wiesharde will sich etablieren

Neues Trainerteam beim Verbandsligisten
Sommerpause in Schleswig-Holstein. Auch in diesem Jahr bei FuPa die Zeit, um Bilanz zu ziehen und einen Blick in die Zukunft zu werfen. In unserer Kategorie Team-Check berichten die FuPa-Vereinsverwalter über die abgelaufene Saison und geben einen Ausblick auf die kommende Spielzeit. Auch der FC Wiesharde meldet sich nach einer überragenden Rückrunde zu Wort. Fussball-Obmann Ralf Schneck gibt Einblicke.

Name: Ralf Schneck           
Verein: FC Wiesharde
Schnellcheck für welche Mannschaft: 1. Männer
Liga: Verbandsliga Nord-West
Posten innerhalb der Mannschaft: Fußball-Obmann


Wie zufrieden seid Ihr mit der abgelaufenen Saison?
Mit der Hinrunde gar nicht, mit der Rückrunde sehr, insgesamt wurde das Ziel Klassenerhalt erreicht.


Entspricht der erreichte Tabellenplatz tatsächlich Euren Leistungen oder wäre Deiner Meinung nach ein besseres/schlechteres Abschneiden gerechtfertigt?
Insgesamt korrekt


Gibt es einen Spieler oder eine generelle Entwicklung, den/die Du gezielt loben würdest?
Felix Stüwe und Patrick Schneck auf Grund ihrer Rolle als Doppelsechs in der Rückrunde. Ihr Wechsel aus der Offensive in die defensivere Position hat der Mannschaft enorm viel Stabilität in der Defensive und Kreativität in der Spieleröffnung verschafft, ohne dass die beiden etwas von ihrer Torgefahr verloren haben (Felix 9 und Patrick 12 Tore). Ebenso Brian Fischer mit dem Wechsel aus dem Angriff in die Position des linken Verteidigers. Er hat die Rolle schnell angenommen und konnte trotzdem immer wieder offensive Akzente setzen.

Generell die Einstellung der Mannschaft nach der von mir anberaumten Aussprache sowohl mit Trainerteam als auch der Mannschaft nach dem peinlichen 0:4-Auftritt zu Hause gegen Rantrum. Daraufhin hat sich die Mannschaft endlich als Einheit präsentiert und hat in jedem Spiel den unbedingten Willen gezeigt, die fast aussichtslose Tabellensituation doch noch ins positive zu kehren. Von den darauffolgenden 12 letzten Saisonspielen wurden neun gewonnen und somit der Klassenerhalt gesichert.
 

Stoßen neue Spieler zum Kader dazu oder verlässt jemand das Team?
Felix Stüwe wechselt zu Frisia Lindholm.

Malte Janssen und Finn Tuitjer wechseln in die Dritte Männer bzw. pausieren.

Daniel Weger, Patrick Feuerhan, Lasse Petersen und Lasse Koch bekommen die Chance, den Sprung aus der Zweiten in die Erste zu schaffen

Neuzugänge werden erst bekannt gegeben, wenn Vereinsanmeldungen vorliegen.

Wechsel auf der Trainerposition: Fabian und Dennis Bebensee für Michael Wilstermann, Ingewerd Langelund und Rainer Pohl

Ab wann geht die Vorbereitung los? Gibt es ein besonderes Highlight?
04.07.

Wie bewertest Du die Ligenreform in Schleswig-Holstein?
Schwer zu sagen, wir müssen es halt nehmen wie es kommt.

Wie lauten die Ziele für die neue Saison?
Im Mittelfeld der Liga etablieren und möglichst nichts mit dem Abstieg zu tun haben.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
28.06.2017 - 2.157

Die Landesligagrenze sorgt für Redebedarf

Vereine aus dem Kieler Raum wohl in verschiedenen Staffeln +++ Trociewicz: "Wir hoffen auf eine Lösung in unserem Sinn."

25.06.2017 - 828

Team-Check: Hervorragende Saison für die Husumer SV

1. Herren wollen auch in der Landesliga um die Meisterschaft mitspielen

28.06.2017 - 741

Team-Check: SG Geest 05 "äußerst zufrieden"

Spielgemeinschaft aus den Dörfern Schafstedt - Eggstedt - Krumstedt schafft den Durchmarsch +++ Ziel für die neue Saison: Klassenerhalt

26.06.2017 - 481

Holstein Kiel dreht nach der Pause auf

MTV Tellingstedt unterliegt dem Zweitliga-Aufsteiger mit 0:9 (0:2)

12.10.2017 - 213

Bleibt Nordmark Sartrup weiter ungeschlagen?

Detlev Hinrichs lobt die Mentalität seines Teams

15.10.2017 - 209

TuS Collegia Jübek siegt dank Zeh gegen FC Wiesharde

Doppelpack des Mittelstürmers zwingt die Gäste in die Knie