Coupe de Luxembourg: von Derbys und Neuauflagen
Freitag 16.10.20 13:00 Uhr|Autor: Paul Krier 1.193
Harlingen freut sich auf den Besuch von Nachbar Wiltz - Foto: Ben Majerus

Coupe de Luxembourg: von Derbys und Neuauflagen

Swift – Itzig eröffnet die 2.Hauptrunde heute Abend +++ weitere Derbys Gilsdorf – Etzella und Harlingen – Wiltz +++ Neuauflagen Jeunesse – Nörtzingen und Kehlen – Progrès

Sieben Spiele vorverlegt

Am Freitag und Samstag finden bereits sieben der insgesamt 32 Partien dieser 2.Pokal-Hauptrunde statt. Allen voran steht da ein Itizg – Hesperingen, das aus Kapazitätsgründen auf den „Holleschbierg“ verlegt wurde. Laut Recherchen von Arno Funck standen sich beide Vereine letztmals in der Saison 1998/1999 gegenüber, das damalige Pokalspiel entschied der FC Swift mit 2-0 für sich. Es ist schon erstaunlich, dass diese zwei Traditionsvereine aus der Gemeinde Hesperingn, deren Spielfelder fast in Sichtweite zueinander liegen, ihre Klingen in Pflichtspielen nur sehr selten gekreuzt haben. Das war den Verantwortlichen wohl auch bewusst und die Begegnung wurde auf den heutigen Freitag (20 Uhr) vorgezogen. FuPa ist per Liveticker und mit FuPa TV vor Ort! Während Pratzerthal-Redingen am Samstag gegen Fola als krasser Außenseiter gilt, sieht dies bei Ehleringen – Berburg schon anders aus. Und auch Etzella darf trotz seiner Favoritenrolle in einem kleinen Derby in Gilsdorf den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen, genau wie Strassen sich nicht von Cebra überraschen lassen darf.

Die Sonntagsspiele inkl. dreier Drittdivisionäre!

Der Sonntag startet mit einem Sauerderby, wenn Echternach Mertert-Wasserbillig bereits um 15 Uhr empfängt. Und auch im Spiel Harlingen – Wiltz kommt im Norden ein gewisses Kribbeln auf, spielen doch einige Ex-Wiltzer bei den Green Boys. Schade nur, dass Harlingens Kontrahent Wintger zeitgleich Rodange zu Hause empfängt! Einen weiten Weg auf sich nehmen muss Rümelingen, das bei einem der drei verbleibenden Drittdivisionäre antritt, nämlich in Wilwerwiltz. Ein anderer Verein aus der untersten Spielklasse, der noch im Wettbewerb vertreten ist, ist Ulflingen das im Duell der Racings den hauptstädtischen Pokalsieger von 2018 empfängt. Fels hat dann noch Canach zu Gast, wobei klar ist, dass diese drei Clubs aus der untersten Liga allesamt als Außenseiter ins Rennen gehen werden!

Interessante Auseinandersetzungen könnte es bei CSO – US Esch, Beggen – Monnerich, Kayl-Tetingen – Weiler, Grevenmacher – Käerjeng, Erpeldingen – Schifflingen, Steinfort – Junglinster, Sanem – Bettemburg, Mensdorf – Mamer und Lorentzweiler - Mersch, wo jeweils nur eine Division Unterschied zwischen den Gegnern liegt. Gerade in Lorentzweiler kommt noch ein kleiner Derbycharakter hinzu, was zwar auch auf Nörtzingen – Jeunesse zutrifft, das ebenfalls aus Kapazitätsgründen gedreht wurde und an der „Grenz“ ausgetragen wird, wo der Rekordmeister aber klarer Favorit in dieser Neuauflage des Pokalspiels von vor einem Jahr ist! Eine weitere Neuauflage gibt es in Kehlen zu sehen, wo Niederkorn zu Gast sein wird. Das Spiel Pfaffenthal-Weimerskirch - Medernach wurde abgesagt und auf ein späteres Datum verlegt.

Übersicht




































Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Paul Krier - vor
1.Division - 2.Bezirk
Nach Spielabbruch: satte Strafe für Beggen!

Forfait-Niederlage +++ Geldstrafe +++ Platzsperre auf Bewährung

Paul Krier - vor
Coupe de Luxembourg Futsal
Pokalauslosungen: die Spielpaarungen!

Coupe de Luxembourg +++ Coupe FLF +++ Coupe Futsal

Paul Krier - vor
Coupe de Luxembourg
Pokalergebnisse vom Samstag

Sechs Spiele fanden heute statt

Paul Krier - vor
Coupe de Luxembourg
Pokal: alle Resultate vom Sonntag

Unsere Ergebnisübersicht der Coupe de Luxembourg

FuPa / Heiko Schmidt - vor
WFV-Pokal
FuPa-Medizincheck: Der Muskelfaserriss

FuPa-Serie / Regelmäßige Tipps und Infos rund um Verletzungen im Sport

Im FuPa-Medizincheck berichtet Dr. Simeon Geronikolakis über Verletzungen im Sport und wie diese behandelt werden können. In dieser Ausgabe geht es um den Muskelfaserriss. ...

Paul Krier - vor
2.Division - 1.Bezirk
Lonsdorfer: „Zeitpunkt, etwas Negatives zu schreiben, war gekommen"

Interview mit dem Präsidenten des FC Green Boys 77 Harlingen-Ischpelt über die Nachwehen des Pokalspiels gegen Nachbar Wiltz

Anfang und Mitte der Woche tauchten in verschiedenen Medien Berichte auf, dass es Probleme in Sachen Einhaltung der Corona-V ...

Paul Krier - vor
Coupe de Luxembourg
Mensdorf schaffte die Überraschung gegen Mamer -
Pokal: Schlechtes Wochenende für die Ehrenpromotion!

6 Clubs aus der Promotion ausgeschieden +++ BGL-Ligue-Vereine ohne Fehl und Tadel +++ Ehleringen als einziger Zweitdivisionär weiter +++ Video, Fotos uvm!

Paul Krier - vor
Coupe de Luxembourg Futsal
Pokalauslosung am kommenden Montag!

Nächste Runden der Coupe de Luxembourg, Coupe FLF und im Futsal-Pokal werden am 26.10. ausgelost

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
Regierung: Sport soll größtenteils wieder heruntergefahren werden!

Ausnahmen gelten für erste Ligen sowie für die Nationalmannschaften +++ gesetzliche Umsetzung der Maßnahmen erst kommende Woche +++ Ausgangssperre von 23 bis 6 Uhr

Um einer Überlastung des Gesundheitssektors vorzugreifen, hat die Regierung Maßnahme ...

Paul Krier - vor
BGL Ligue
Rodange wird heute nicht spielen -
BGL Ligue - Update: jetzt alle Spiele abgesagt

FLF hat sämtliche BGL-Ligue-Spiele vom Sonntag abgesagt

2. Runde
FC Swift Hesperingen
FC Blo-Wäiss Itzig
4:0
FC Pratzerthal-Redingen
CS Fola Esch
0:4
FC Koerich
FC Atert Bissen
2:4
FC CeBra 01
FC UNA Strassen
2:3
FC Jeunesse Gilsdorf
FC Etzella Ettelbrück
1:2
US Feulen
US Hostert
0:1
FC Ehleringen
Fc Berdenia Berbourg
4:3
FCM Young Boys Diekirch
US Mondorf
0:6
Daring Echternach
Union Mertert-Wasserbillig
1:3
FC Green-Boys 77 Harlingen-Ischpelt
FC Wiltz 71
0:8
CS Oberkorn
US Esch
5:4
AS Wintger
FC Rodange 91
0:2
FF Norden 02 Weiswampach-Hüpperdingen
RM Hamm Benfica
1:2
FC Avenir Beggen
FC Monnerich
3:2
FC Kiischpelt Wilwerwiltz
US Rümelingen
0:10
FC Sporting Mertzig
F91 Düdelingen
0:5
FC Schengen
FC Differdingen 03
1:5
AS Jeunesse Esch
FC Nörtzingen H.F.
6:0
FC Jeunesse Schieren
Union Titus Petingen
1:2
Union 05 Kayl-Tetingen
FC Yellow Boys Weiler-zum-Turm
3:4
FC Munsbach
FC Alisontia Steinsel
2:4
FC Lorentzweiler
FC Marisca Mersch
2:0
FC Racing Ulflingen
Racing FC Union Luxemburg
0:11
AS Luxemburg-Porto
FC Victoria Rosport
2:5
FC Stengefort
FC Jeunesse Junglinster
1:3
FC 72 Erpeldingen
FC Schifflingen 95
1:3
AS Rupensia Lusitanos Fels
FC Jeunesse Canach
0:4
CS Grevenmacher
UN Käerjeng 97
2:3
FC Syra Mensdorf
FC Mamer 32
1:0
FC Kehlen
FC Progrès Niederkorn
0:2
CS Sanem
SC Bettemburg
2:0
Red Black Egalite 07 Pfaffenthal Weimerskirch
FC Blo-Wäiss Medernach
abg.
1. Runde
Étoile Sportive Küntzig
FC Jeunesse Schieren
1:3
US Moutfort-Medingen
Red Black Egalite 07 Pfaffenthal Weimerskirch
1:4
AS Colmar-Berg
FC Sporting Mertzig
1:5
FC Minerva Lintgen
FC Blo-Wäiss Itzig
1:2
FC Green-Boys 77 Harlingen-Ischpelt
US Berdorf-Consdorf 01
2:1
FC Tricolore Gasperich
US Feulen
1:2
AS Rupensia Lusitanos Fels
FC Alliance Äischdall Hobscheid-Eischen
1:0
CS Grevenmacher
Union Remich-Bous
6:2
FC The Belval Beles
FF Norden 02 Weiswampach-Hüpperdingen
2:3
AS Luxemburg-Porto
FC Koeppchen Wormeldange
4:3
Claravallis Clerf
FC Nörtzingen H.F.
2:3
CS Bourscheid
FC Munsbach
1:2
FC Olympia Christnach-Waldbillig
AS Wintger
0:5
US Reisdorf 47
FC CeBra 01
0:5
Étoile Sportive Schouweiler
CS Sanem
2:3
FC Ehleringen
FC Kopstal 33
3:0
FC 47 Bastendorf
FC Stengefort
3:4
FC Les Ardoisiers Perlé
FC Schengen
1:4
FC Kiischpelt Wilwerwiltz
FC Minière Lasauvage
4:2
FC Jeunesse Gilsdorf
FC Résidence Walferdingen
3:2
FC Syra Mensdorf
US Böwingen/Attert
8:0
Luna Oberkorn
Union 05 Kayl-Tetingen
0:2
FC Avenir Beggen
FC Jeunesse Useldingen
7:6
SC Ell
FC Lorentzweiler
1:5
FC Brouch
FC Pratzerthal-Redingen
2:3
FC Les Aiglons Dalheim
FC 72 Erpeldingen
1:3
US Folschette
CS Oberkorn
0:2
FC Kehlen
FC AS Hosingen
1:0
US Rambrouch
FCM Young Boys Diekirch
0:5
US Sandweiler
Daring Echternach
4:5
FC Red Boys Aspelt
FC Koerich
0:1
FC Racing Ulflingen
Sporting Bartringen
2:1
Qualifikation
FC Schengen
Jeunesse Biwer
4:3
Claravallis Clerf
FC Beckerich
4:2
FC Orania Vianden
FC Munsbach
0:1
FC Excelsior Grevels
FC Green-Boys 77 Harlingen-Ischpelt
1:3
FC Jeunesse Gilsdorf
FC Racing Heiderscheid-Eschdorf
4:2
US Moutfort-Medingen
FC Red Star Merl-Belair
8:7

FuPa Hilfebereich