FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.04.17 13:24 Uhr|Autor: Badische Zeitung1.097
Bem FC Portugiesen Freiburg zurückgetreten: Horacio Pinto Alves | Foto: Matthias Konzok

Horacio Pinto Alves tritt bei Portugiesen Freiburg zurück

Trainer zieht die Konsequenz aus der sportlichen Misere
Trainerrücktritt beim FC Portugiesen Freiburg: Coach Horacio Pinto Alves stellt aus sportlichen Gründen sein Amt zur Verfügung.

Veränderungen bei dem FC Portugiesen Freiburg auf der Trainerbank: Coach Horacio Pinto Alves legt beim Tabellenfünfzehnten der Kreisliga A, Staffel II, sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder, dies teilte der Verein mit. Bis Saisonende werden nun Verteidiger Marco Pusic und Max Gruber interimsmäßig das Traineramt übernehmen.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
24.06.2017 - 2.624

SV Kenzingen steigt in die Bezirksliga auf

2:2-Remis gegen den SV Blau-Weiß Waltershofen +++ Alexander Arndt verabschiedet sich mit dem Aufstieg aus dem Mühlegrün

16.06.2017 - 2.438

SV Kenzingen gelingt 2:0-Arbeitssieg in Waltershofen

SVK siegt im ersten Aufstiegsspiel zur Bezirksliga 2:0

03.08.2017 - 2.160

Viele neue Gesichter auf den Trainerbänken zum Saisonstart

Formcheck vor Rundenbeginn +++ Waltershofen horcht mit starken Testspielergebnissen auf

27.10.2016 - 1.786

Horacio Alves: "Schwer Automatismen reinzubekommen"

Horacio Alves, Trainer der FC Portugiesen Freiburg, tippt den 12. Spieltag

18.06.2017 - 1.716

FC Weisweil gelingt der Klassenerhalt

FSV Ebringen steigt vermutlich in die Kreisliga B ab, darf aber noch auf Ballrechten-Dottingen hoffen

09.09.2014 - 1.412

Luis da Silva Pereira machts fast im Alleingang

Portugiesen auf der Sonnenseite: Gleich drei Mann in der Elf der Woche