Kreisliga A in Moers: So lief Spieltag 6
Sonntag 11.10.20 20:49 Uhr|Autor: André Nückel 917
Foto: Steffen Schmitz

Kreisliga A in Moers: So lief Spieltag 6

Kreisliga A in Moers: So lief der Spieltag - Paarungen, Daten und Tabelle.
Wie der Spieltag der Kreisliga A in Moers gelaufen ist, erfahrt ihr hier. Um zur Tabelle zu gelangen, müsst ihr einfach auf Kreisliga A Moers klicken. Per Klick auf eine Spielpaarung, landet ihr bei den Aufstellungen.


Kreisliga A in Moers: So lief Spieltag 6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Rheinhausen – OSC Rheinhausen 2:1
VfL Rheinhausen: Niklas Oel, Niklas Vorwerk, André Werner, Yannic Werner, Luca Heckt (81. Ben Metzen), Denny Schumann (90. Niklas Tersteegen), Justin Hovorka, Marco Koske, Luis Lötters, Cagri Düven, Jan Gerlich (81. Emre Okumus) - Trainer: Mike Römer - Trainer: Michael Notz - Trainer: Andreas Löser
OSC Rheinhausen: Dustin Jonas, Ali-Ibrahim Gündüz, Kujtim Smakolli, Zeki Yavuz, Jawad Ali, Stephan Dicks (45. Ertugrul Maden), Murat Bolat, Boris Vertkin (37. Tugay Kadam), Yunus Ünlü, Ilias Taj, Faruk Aran - Trainer: Boris Vertkin - Trainer: Olaf Banholzer
Schiedsrichter: Tommy Thielen () - Zuschauer: 300
Tore: 1:0 Jan Gerlich (27.), 2:0 Cagri Düven (36.), 2:1 Murat Bolat (55.)
Rot: Dustin Jonas (90./OSC Rheinhausen/)

DJK Kamp Lintfort – SSV Lüttingen 0:0
DJK Kamp Lintfort: Joshua Steinbach, Koray Er (81. Talha Selim Furuncu), Karim Diki, Gabriel Mohammad Ahmad Raad, Azis Shemo Hasan (63. Daniel Derikx), Dennis Kiljan, Ussef Shemo Hasan, Denis Kasic, Ahmet Süheyl Ölmez (69. Tunahan Celik), Cem Akdemir, Kosta Jovic (65. Mustafa Ölmez) - Trainer: Jasmin Kehonjic
SSV Lüttingen: Yannick Regner, Matthias Bauhuis, Max Stapelmann, Viktor Brem (46. Maik Schmitz), Julian Rüttermann, Max Reimers, Mirko Poplawski, Lars Neinhuis, Fabian Wenten, Nico Scholten (82. Paul Henrik Voß), Oliver Tittel - Trainer: Stefan Kuban
Schiedsrichter: Fabian Spitzer (Duisburg) - Zuschauer: 100
Tore: Schützen nicht bekannt bzw. keine Tore

FC Rot-Weiß Moers – SV Millingen 1:3
FC Rot-Weiß Moers: Florian Turinsky, Carsten Müller (78. Serkan Satilmis), Simon Schneider, Niklas Knorr (39. Simon Graeber), Patrick Lausberg, Eren Kayman, Stefan Krause, Dulzar Aldenani, Daniel Vutz, Firouz Rashou, Serhat Karabulut - Trainer: Arne Draheim - Trainer: Aljoscha De Luca - Trainer: Stefan Schlebusch
SV Millingen: Stephan Winkler, Simon Lau, Noel Benga, Luca Jonas Christmann, David Schmengler, Yannik Manko, Yannik Martin, Tim Böttcher, Nicolas Wolski (68. Steven Schön), Tom Vennhoff, Sven Hilgert (91. Jonas Lau) - Trainer: Ulf Deutz
Schiedsrichter: Uwe Peuser (Moers) - Zuschauer: 30
Tore: 0:1 0. Eigentor, 1:1 Daniel Vutz (54.), 1:2 Yannik Martin, 1:3 Tim Böttcher (74.)

FC Neukirchen-Vluyn 09/21 – FC Moers-Meerfeld 4:0
FC Neukirchen-Vluyn 09/21: Thomas Wilbers, Philip Aalken, Burak Erol, Enes Celik (67. Carlson Muyuk Tekum Tembu), David Markovic (72. Lucas Marian Beer), Gökhan Durak (67. Konstantin Stepanow), Elmedin Pedljic, Yassin Ait Dada (68. Samir Jabri), Arjeton Krasniqi, Kevin Mpuna Matinu, Astrit Krasniqi - Trainer: Anel Pedljic
FC Moers-Meerfeld: Fabian Famulla, Julian Pelz, Marcel Leuchtenberger, Sven Kuinke, Mauritz Koch, Daniel Schäfer (67. Kevin Kost), Kai Kunzel (74. Fabian Rienas), Sebastian Hoppe, Marvin Katzke (82. Victor Wedisch), Linus Schlebusch (76. Tobias Tyszak), Stefan Hoffmann - Trainer: Hans Leuchtenberger
Schiedsrichter: Daniel Leibig () - Zuschauer: 125
Tore: 1:0 Yassin Ait Dada (27.), 2:0 Astrit Krasniqi (35. Foulelfmeter), 3:0 Stefan Hoffmann (61. Eigentor), 4:0 Yassin Ait Dada (62.)

TuS Asterlagen – SV Alemannia Kamp 1:1
TuS Asterlagen: Paul Küpper, Fatih Fidan (80. Bekir Acuner), Emre Bolat, Ahmet Semih Atalay, Tahsin Yilmazer, Ömer Camuralioglu, Oguz Yüksel, Erkin Özmen (46. Bilal Baytekin), Fatih Altun, Tayfun Bozkurt (59. Kürsat Eyril), Abdullah Findiklar - Trainer: Ömer Camuralioglu - Trainer: Tugay Yilmazer
SV Alemannia Kamp: Florian Bosch, Andre Hüsken, Kevin Braun, Christopher Tittmann, Christopher Kuttig, Andre Hecker, Marvin Wesel, Florian Painczyk (60. Steve Koschmann), Enes Kocoglu, Marc Debernitz (87. Niklas Ulber), Mehmet Akif Arap (55. Gökhan Öztürk) - Trainer: Sjard Schürmann
Schiedsrichter: Markus Bettac () - Zuschauer: 90
Tore: 1:0 Fatih Altun (70.), 1:1 Gökhan Öztürk (77.)

SpVgg Rheurdt-Schaephuysen – SV Scherpenberg II 4:2
SpVgg Rheurdt-Schaephuysen: Florian Wienes, Leon Anhuth, Patrick Stolz (64. Henrik Mölders) (76. Lukas Witt), Andreas Resch, Dominik Schwenzfeier, Chris Exner, Timo Rupek, Miro Dag (64. Fabian Suen), Dustin Brands, Felix Sauren, Georg Plachta (65. Andreas Dell) - Trainer: Emanuel Simonis - Trainer: Conny-Pascal Baumann
SV Scherpenberg II: Sascha Korbmacher, Christoph Zwiernik (73. Dennis Kummer), Dyar Naser Arab, Maurice Becker, Steffen Esser, Rafael Budzynski, Sebastian Milinski (32. Pascal Gapp), Orkan Altinok, Harun Ülker, Sofian Barakat, Samuel Boateng - Trainer: Dennis Wasser
Schiedsrichter: Tobias Koch () - Zuschauer: 50
Tore: 1:0 Georg Plachta (16.), 2:0 Georg Plachta (31.), 3:0 Chris Exner (44.), 4:0 Georg Plachta (62.), 4:1 Steffen Esser (73.), 4:2 Sofian Barakat (83.)

TuS Borth – FC Viktoria Alpen 1:0
TuS Borth: Maik Röcke, Chris Wendorff, Simon Schmieler, Domenik Janßen, Mike Imhof (82. Marcel Enk), Nils Armes, Florian Hanz, Philipp Hanz (95. Robin Tomberg), Luca Uzkureit, Simon Kleintges-Topoll, Tim Meier (90. Kacper Szkop) - Trainer: Patrick Heydrich - Trainer: Frank Misch
FC Viktoria Alpen: Patrick Dahm, Domenik Algra, Tobias Esper, Till Letschert, Dan Tooten, Mark Spengler, Luigi Lo Curto, Kevin Spallek (55. Nico Goergen), Jan Luca Rassier, Andreas Dargel (68. Lennart Linkenbach), Nils Speicher - Trainer: Tobias Schmitz - Trainer: Jörg Schütz
Schiedsrichter: Martin Kulesza () - Zuschauer: 100
Tore: 1:0 Tim Meier (57.)

MSV Moers – TV Asberg 0:10
MSV Moers: Ibrahim Demir (67. Mustafa Alp), Fatih Örge, Elwin Paul, Ibrahim Korkut (46. Elmedin Okic), Muhammed Oruc (46. Mehmet Demir), Abdüssamed Örge, Bayram Acar, Hüseyin Bartu, Rizgar Eren, Bünyamin Örge, Salih Örge (65. Cem Kücük) - Trainer: Abdullah Ögel
TV Asberg: Tim Szpadzinski, Luca Maranta, Sascha Gompertz (70. Engin Lale), Lars Egler, Julian Hillus, Kevin Bodden (65. Robin Levin), Niklas Klaffki (54. Etienne Kallies), Elias Schilling, Marcel Martin Gomez, Chris Krüger, Dominik Klaffki (72. Jens Sönnert) - Trainer: Jaroslaw Lesner - Trainer: René Dietrich
Schiedsrichter: Dieter Cao (Duisburg) - Zuschauer: 10
Tore: 0:1 Marcel Martin Gomez (17. Foulelfmeter), 0:2 Niklas Klaffki (34.), 0:3 Kevin Bodden (54.), 0:4 Marcel Martin Gomez (58.), 0:5 Dominik Klaffki (60.), 0:6 Kevin Bodden (64.), 0:7 Dominik Klaffki (70.), 0:8 Marcel Martin Gomez (85.), 0:9 Elias Schilling (86.), 0:10 Robin Levin (90.)

Rumelner TV – SV Concordia Ossenberg 5:0
Rumelner TV: Dennis Brodkorb, Matthias Schippers, Youmssi Fotso, Philip Hakala, Leon Seck, Christopher Bahr, Frederik Michalski (70. Tim Harenburg), Patrick Boers (68. Dustin Seidel), Simon Haupt, Arne Kaufmann (73. Visar Colakaj), Musa Can Celik (73. André Kuleczka) - Trainer: Alaettin Karakas - Trainer: Sebastian Hejniak
SV Concordia Ossenberg: Alexander Furthmann, Jonas Baumbach, Dennis Lehmann, Janik Eickers, Daniel Stolzke (45. Christoph Berghausen), Alexander Bentgens, Jonas Furthmann, Simon Dargel, Jan Strüngmann (60. Lucas Bangert), Niklas Noll, David Hartung (45. Max Högen) - Trainer: Mirco Dietrich - Trainer: Marco Hagl
Schiedsrichter: Mike Kartheuser () - Zuschauer: 80
Tore: 1:0 Arne Kaufmann (7.), 2:0 Arne Kaufmann (17.), 3:0 Musa Can Celik (35.), 4:0 Arne Kaufmann (52.), 5:0 Arne Kaufmann (67.)

FC Rumeln-Kaldenhausen – VfL Repelen II 2:3
FC Rumeln-Kaldenhausen: Julien Hadrys, Kilian Cüneyt Rabe, Samet Cebe, Marius Wiesener (84. Patrick Mohr), Lukas Thieme, Mikail Dilmen (68. Marouan Ouennane), Lars Ritthoff, Salvatore Bibbo, Patrick Rentsch, Nico Böhnisch, Robert Kuchta (80. Tobias Maximilian Amoah-Afrifa) - Trainer: Heinz Nellen - Trainer: Oliver Bähr
VfL Repelen II: Oliver Gutkowski, Idris Rahimi, Marcel Slatinjek, Nils Schönemann, Jannis Wölfling (76. Christian Spaltmann), Christian Sachmann, Carsten Röll (46. Marius Geßmann), Marvin Slatinjek (83. Christian Wernicke), Nicolai Berger, Dominic Hellwarth, Mathias Borstelmann (89. Martin Maciejewski) - Trainer: Thorsten Manderfeld
Schiedsrichter: Felix Wieschollek () - Zuschauer: 40
Tore: 0:1 Nicolai Berger (28.), 1:1 Marius Wiesener (46.), 2:1 Patrick Rentsch (50.), 2:2 Christian Sachmann (70.), 2:3 Dominic Hellwarth (78.)


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

- vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Rückzüge am Niederrhein: Diese Teams haben abgemeldet

Welche Fußball-Vereine ihre Mannschaften am Niederrhein 2020/21 zurückgezogen haben, lest ihr hier.

Welche Mannschaften in dieser Saison zurückgezogen haben, erfahrt ihr in dieser Übersicht. Die Liste wird während der Saison stetig gepflegt und geup ...

André Nückel - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Corona-Lage: Das sagen der FVN und die Städte am Niederrhein

Das Kontaktsport-Verbot der Stadt Duisburg hat für Aufruhr im Amateurfußball gesorgt. Was der Verband und die Städte zur Coronavirus-Entwicklung sagen.

Die Redaktion von FuPa Niederrhein verschafft euch einen großen Überblick über die Coronavirus- ...

André Nückel - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
LIVE: Der Ausfallticker am Niederrhein und im Ruhrgebiet

Welche Amateur-Fußballspiele im Ruhrgebiet und Niederrhein ausfallen, lest ihr hier. Ausfallticker I Fußball-Absagen.

In diesem Artikel gibt es alle Spielausfälle für den Niederrhein und das Ruhrgebiet von FuPa Niederrhein. Die Übersicht wird laufen ...

Sascha Köppen - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Der Amateurfußball ruht ab dem 2. November

Schon am Mittwochvormittag hatten wir darüber berichtet, dass dem Amateursport eine Pause bis mindestens zum Ende des Monats droht, und zwar für den Trainings- und Spielbetrieb im Fußball, weil alle Sportanlagen geschlossen werden müssen. Diesem Vors ...

RP / put - vor
Kreisliga A Moers
MSV Mo­ers muss Stra­fe zah­len

Gesperrt wurde auch ein Spieler der DJK Lintfort

Die Kreis-Spruch­kam­mer hat den MSV Mo­ers zu ei­ner Geld­stra­fe in Hö­he von 250 Eu­ro ver­don­nert, weil sich Zu­schau­er wäh­rend der Par­tie ge­gen Vik­to­ria Al­pen „grob un­sport­lich ver­hal­te ...

Sascha Köppen - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
FVN will am Wochenende noch normal spielen lassen

Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen hat sich anders entschieden.

Nachdem der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen am Mittwoch nach der Entscheidung der Ministerpräsidenten und Kanzlerin Angela Merkel, ab dem 2. November die Sport ...

Marcel Eichholz - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
"Lockdown" im Amateursport: Stimmen der Betroffenen

Niederrhein: Der Spielbetrieb ruht mindestens bis Ende November. Wir haben die ersten Reaktionen der Vereine und Beobachter vom Niederrhein.

Am Donnerstag beschloß die Bundesregierung einen neuerlichen sozialen Lockdown vom 2. bis 30. November. Dieser ...

RP / put - vor
Kreisliga A Moers
Trainer Ulf Deutz.
Co­ro­na stoppt Mil­lin­gens Fuß­bal­ler

Trai­ner Ulf Deutz und sei­ne Mann­schaft war­ten auf In­fos vom Ge­sund­heits­amt. Der be­trof­fe­ne Spie­ler hat­te leich­te Fie­ber-Sym­pto­me und be­fin­det sich auf dem Weg der Bes­se­rung.

Die A-Li­ga-Fuß­bal­ler des SV Mil­ ...

FVN / Henrik Lerch - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Aktuelle Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf den Spielbetrieb

Der gesamte Spielbetrieb im FVN wird aufgrund der aktuellen Verfügungslage ab dem 2. November ruhen. Im Jugendfußball des Verbandes sind bereits ab sofort sämtliche Pflichtspiele abgesetzt.

Der gesamte Spielbetrieb im Fußballverband Niederrhein (FV ...

André Nückel - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
RWO entlässt und FSV benennt Trainer, starker SV Straelen

Die Schlagzeilen des Spieltags am Niederrhein: Rot-Weiß Oberhausen trennt sich von Dimitrios Pappas, FSV Duisburg holt Dietmar Schacht.

Die Schlagzeilen des Spieltags am Niederrhein legen den Fokus auf die Personalentscheidungen von Rot-Weiß Oberhaus ...


FuPa Hilfebereich