FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 18.04.17 16:47 Uhr|Autor: Robert Kegler2.812
Foto: Thomas Rinke

Relegation in der Oberliga?

Welche möglichen Szenarien in puncto Auf- und Abstiegsregelung können eintreten?
Die Saison 2016/17 neigt sich langsam dem Ende entgegen und auf der Zielgeraden müssen einige Mannschaften noch um den Liga-Verbleib ringen. So auch in der Oberliga Süd, wo laut Satzung des Nordostdeutschen Fußballverbands (NOFV) eigentlich die letzten drei Teams absteigen müssten. Doch aufgrund gewisser Konstellationen wird sich die Zahl der Absteiger verringern.

Momentan sieht es fünf Spieltage vor dem Ende der Drittliga-Saison so aus, als würden sich Hansa Rostock und der FC Rot-Weiß Erfurt retten können. Sollte kein NOFV-Vertreter aus der 3. Liga den bitteren Gang in die Regionalliga Nordost antreten müssen, ergeben sich folgende Varianten in der Oberliga:

Bliebe es bei keinem NOFV-Absteiger aus der 3. Liga, so muss aufgrund der Rückzüge vom FC Schönberg und RB Leipzig II kein weiteres Team aus der Regionalliga Nordost in die Oberliga runter. Dies hätte zur Folge, dass in der laufenden Spielzeit jeweils nur zwei Mannschaften aus der Nord- bzw. Südstaffel absteigen würden. Da der Landesverband Thüringen wie bereits im Vorjahr auf einen Aufstiegsplatz verzichtet, treten die Tabellenfünfzehnten in einer Relegation um den Klassenerhalt in Hin- und Rückspiel gegeneinander an.

Der Tabellenkeller der Süd-Staffel:

11. Brandenburger SC Süd 05 Brandenburger SC Süd 05 (Neu) 22 6 6 10 27 : 37 -10 24
12. SV SCHOTT Jena SV SCHOTT Jena 23 6 5 12 21 : 35 -14 23
13. FSV Barleben FSV Barleben 22 6 3 13 24 : 53 -29 21
14. TV Askania Bernburg TV Askania Bernburg 22 5 4 13 24 : 39 -15 19
15. SSV Markranstädt SSV Markranstädt 23 3 3 17 16 : 58 -42 12
16. VfL Halle 1896 VfL Halle 1896 22 3 2 17 20 : 50 -30 11

Der Tabellenkeller der Nord-Staffel:

11.
Charlottenburger FC Hertha 06 Charlottenburger FC Hertha 06 22 7 7 8 35 : 49 -14 28
12.
FC Mecklenburg Schwerin FC Mecklenburg Schwerin (Auf) 23 8 3 12 41 : 51 -10 27
13. SV Germania 90 Schöneiche SV Germania 90 Schöneiche 23 4 10 9 31 : 45 -14 22
14. SV Grün-Weiß Brieselang SV Grün-Weiß Brieselang (Auf) 23 4 7 12 29 : 57 -28 19
15. FC Strausberg FC Strausberg 22 3 8 11 28 : 52 -24 17
16. 1. FC Frankfurt (Oder) 1. FC Frankfurt (Oder) 23 1 5 17 23 : 65 -42 8

Sollte der Meister der Regionalliga Nordost, hier besitzt der FC Carl Zeiss Jena aktuell die besten Karten, die Aufstiegsrelegation zur 3. Liga gegen den Meister der Regionalliga West für sich entscheiden, so erhalten die beiden Zweitplatzierten jeder Staffel zusätzlich die Möglichkeit, den freigewordenen Startplatz in der Regionalliga Nordost in Hin- und Rückspiel auszuspielen. Stand heute würden dann die beiden Regionalliga-Absteiger FSV Optik Rathenow und der VfB Germania Halberstadt diese Möglichkeit erhalten. Zudem würden dann nur die Tabellenletzten der beiden Staffeln absteigen und eine Abstiegsrelegation würde entfallen. Frank Nicolai, Staffelleiter der NOFV-Oberliga Süd, erteilte diesbezüglich FuPa gegenüber Auskunft, "dass die Oberliga nicht durch Nachrücker aufgestockt wird, sondern erst einmal die Abstiegsplätze reduziert werden. Zudem ist in der Spielausschreibung festgeschrieben, dass die beiden Tabellenletzten absteigen müssen."

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
05.07.2017 - 3.460

Der Spielplan der Regionalliga steht fest

Der Nordostdeutsche Fußballverband hat die Ansetzungen der Staffel Nordost veröffentlicht. Wir haben sie in der kompakten Übersicht.

05.07.2017 - 3.090

So spielt die Oberliga Nord

Der NOFV hat die Paarungen bekannt gegeben. Wer wann gegen wen antritt? Wir verraten es Euch.

22.07.2017 - 2.317

Süd-Team gelingt die Revanche im FuPa All-Star Game 2017

MIT VIDEOS + GALERIE: Knapper 3:2-Erfolg gegen die Auswahl der Landesliga Nord

10.07.2017 - 1.926

Der NOFV sagt Ja zu den Oberligen

+++ Präsident Rainer Milkoreit entkräftet Gerüchte zu einer eingleisigen Liga mit Aufstiegs-Spielen +++

29.06.2017 - 1.807

NOFV legt die zusätzlichen Oberliga-Spieltage fest

Der Nordostdeutsche Fußballverband hat nach der Aufstockung die zusätzlichen Termine für die Nordstaffel beschlossen.

17.07.2017 - 1.223

Eisenstädts verlassen Sparta Lichtenberg

Angelika und Jürgen verlassen überraschend als Betreuer das Team vom Berlin-Liga Aufsteiger und wechseln zum Bezirksligisten FK Srbija

Tabelle
1. Altglienicke (Auf) 3041 71
2. Rathenow (Ab) 3061 70
3. Lichtenb. 47 3055 60
4.
FC Hertha 03 3012 51
5.
Anker Wismar 3017 50
6.
TeBe 3015 48
7. Malchower SV 30-15 42
8. SV Seelow 307 40
9.
SVA 301 40
10.
FC Hansa II 30-9 38
11. Meck SN (Auf) 30-13 36
12. CFC Hertha06 30-28 33
13.
Strausberg 30-27 25
14.
Brieselang (Auf) 30-37 25
15.
SV Schöne. 30-30 23
16. FC Frankfurt 30-50 14
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
NOFV Oberliga Nord
Luckenwalde zwingt Frankfurt nach einer Stunde in die Knie
Optik Rathenows Jerome Leroy trifft dreifach gegen Füchse aus Berlin
FC Frankfurt schlägt Guben Nord im Test
FC Mecklenburg Schwerin FC Mecklenburg SchwerinAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Anker Wismar FC Anker WismarAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Charlottenburger FC Hertha 06 Charlottenburger FC Hertha 06Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Hertha 03 Zehlendorf FC Hertha 03 ZehlendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Malchower SV 90 Malchower SV 90Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
VSG Altglienicke VSG AltglienickeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Lichtenberg 47 SV Lichtenberg 47Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Germania 90 Schöneiche SV Germania 90 SchöneicheAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Altlüdersdorf SV AltlüdersdorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Strausberg FC StrausbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Victoria Seelow SV Victoria SeelowAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Grün-Weiß Brieselang SV Grün-Weiß BrieselangAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Frankfurt (Oder) 1. FC Frankfurt (Oder)Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
FSV Optik Rathenow FSV Optik RathenowAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Tennis Borussia Berlin Tennis Borussia BerlinAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Hansa Rostock FC Hansa RostockAlle Vereins-Nachrichten anzeigen