FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 19.10.17 22:23 Uhr|Autor: OVZ/Thomas Giesen330
Der FV Wiehl hofft auf regelmäßige Einsätze von Defensivspezialist Dominik Knotte.

Schon vor der Pause hellwach sein

Nümbrecht und Wiehl wollen gegen Fortuna Köln II und dem SV Schlebusch endlich mal in Führung gehen
Die Fußballer des SSV Nümbrecht sind in der aktuellen Landesligasaison vor allem in den Halbzeiten vor der Pause wenig erfolgreich. Im Heimspiel gegen die Reserve des SC Fortuna Köln soll sich das ändern. Auch beim FV Wiehl wünscht man sich, endlich mal in Führung zu gehen.

SSV Nümbrecht – SC Fortuna Köln II (So., 15.15 Uhr). Von acht ersten Halbzeiten der aktuellen Saison haben die Nümbrechter gerade einmal eine für sich entschieden und eine Führung mit in den zweiten Durchgang genommen. Dennoch steht das Team von Trainer Torsten Reisewitz in der Spitzengruppe der Tabelle. Ein riesiger Kraftakt einerseits, die Spiele immer wieder umzubiegen, anderseits bedeutet der immer wiederkehrende Spielverlauf zudem einen Ritt auf der Rasierklinge.

Reisewitz hatte bereits am Tag, als der SSV die Tabellenführung übernahm, davor gewarnt, die Situation zu positiv zu bewerten. Am vergangenen Sonntag gegen den FC Leverkusen ging den Gästen dann auch prompt das Glück aus. Das 0:3 zur Pause war nicht mehr aufzuholen.

Vor allem gegen das sehr junge, aber fußballerisch bestens bestückte Team der Fortuna könnte sich ein schläfriger Start rächen. Reisewitz will sich von den mageren acht Pünktchen, die die Drittliga-Reserve erst gesammelt hat, nicht blenden lassen. „Die Fortuna bringt unfassbar viel Energie mit auf den Platz, presst sehr früh, spielt sich viele Torchancen heraus, scheitert aber immer wieder an der fehlenden Ruhe vor dem Tor“, erklärt er. „Man muss sich nicht zwingend auf einen solchen Gegner freuen. Ein Spaziergang wird das nicht.“

Aggressivität und Härte will der Coach dem Gast entgegensetzen und damit früh beeindrucken. „Wir sollten mal anfangen, schon vor der Pause wach zu sein“, sagt Reisewitz. Abgesehen von den noch länger verletzten Jonas Wagner und Julian Opitz muss der SSV auf Dennis Kania (beruflich verhindert) verzichten.

SV Schlebusch – FV Wiehl (So., 15.15 Uhr). Die Wiehler treffen auf den Meisterschaftsfavoriten ihres eigenen Trainers. Nach schwachem Start hat sich der letztjährige Dritte der Abschlusstabelle mittlerweile gefangen und bezwang jüngst den TuS Oberpleis mit 4:0. „Das Ergebnis ist eine Hausnummer. Schlebusch zeigt jetzt, dass sie in der Tabelle weit nach oben gehören“, sagt FV-Coach Ingo Kippels, der sich auf die Herausforderung freut. „Wir sind in solchen Spielen nicht der Favorit und können nur gewinnen.“ Gewinnen sollten die Wiehler tatsächlich mal wieder.

Nur ein Sieg, gegen den Tabellenletzten TuS Mondorf, gelang der Truppe in den vergangenen sieben Partien. Ein Grund ist die fehlende Effektivität. „Wenn wir mal in Führung gehen würden, würde uns das Selbstvertrauen verschaffen. Je länger man nicht trifft und je mehr Chancen man vergibt, umso schwerer werden die Beine im Verlauf des Spiels.“

Nicht im Aufgebot der Wiehler stehen Markus Wagner, Jan Derksen (beide verletzt), Davin Dresbach, Dominik Knotte, Ozan Taskiran (alle beruflich verhindert) sowie Alexander Tomm (Urlaub). „Ich hoffe, es ist vorerst der letzte Ausfall von Dominik. Er hat am vergangenen Sonntag gezeigt, wie wichtig er für die Stabilität unserer Defensive ist“, meint Kippels.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.11.2017 - 755

Winiarz legt sein Amt beim SV Lohmar nieder

Sport­li­cher Lei­ter hört zum Jah­re­sen­de auf und spricht von "un­ter­schied­li­chen Vor­stel­lun­gen"

17.11.2017 - 401

Motivationsspritze vor dem Derby

Den Windecker Spielern winkt nach dem Duell mit Mondorf eine trainingsfreie Woche

14.11.2017 - 311

14x die Elf der Woche in Bonn

1x Mittelrheinliga, 1x Landesliga, 1x Bezirksliga, 1x Frauen, 3x Jugend, 7x Bonn

13.11.2017 - 302

Rheinbach punktet sich aus der Abstiegszone

1:1 in Brühl. En­de­nich un­ter­liegt Wind­eck

17.11.2017 - 289

Derbysieg für SC Wiedenbrück in Rödinghausen

Regionalliga West: SC Wiedenbrück gewinnt beim SV Rödinghausen dank Torhüter Marcel Hölscher und durch späte Treffer von Mohammad und Batarilo-Cerdic. 3. Tabellenplatz macht Hoffnung auf DFB-Pokal

13.11.2017 - 283

Schulz mit dem Treffer des Tages

Schlebusch schlägt Spitzenteam glücklich — Der FC Leverkusen ist beim 0:2 ohne Chance

Tabelle
1. SV Deutz 1324 32
2. Nümbrecht 1216 27
3. Viktor. K... II (Auf) 1211 26
4. Lindenthal (Auf) 1311 23
5. FV Wiehl 124 21
6. Schlebusch 127 20
7. Windeck (Ab) 12-4 18
8. Oberpleis 126 17
9. FV Endenich 12-6 17
10. SC Brühl 122 15
11. Bad Honnef (Auf) 121 15
12. FC L´kusen (Auf) 12-7 12
13. VfL R'bach (Ab) 12-14 10
14. Fortuna K... II 12-12 8
15. SV Lohmar 12-15 6
16. TuS Mondorf (Auf) 12-24 5
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligavorschau
Landesliga, Staffel 1
Eine wilde Achterbahnfahrt
Einstand in der Südstadt mit Highlight
Nur nicht zu gierig werden
FC Leverkusen FC LeverkusenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Lohmar SV LohmarAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Mondorf 1920 TuS Mondorf 1920Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SSV Homburg-Nümbrecht SSV Homburg-NümbrechtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FV Wiehl 2000 FV Wiehl 2000Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sportvereinigung Deutz 05 Sportvereinigung Deutz 05Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
FV Bonn-Endenich FV Bonn-EndenichAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS 05 Oberpleis TuS 05 OberpleisAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Schlebusch SV SchlebuschAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfL Rheinbach VfL RheinbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FV Bad Honnef FV Bad HonnefAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Borussia Lindenthal-Hohenlind SC Borussia Lindenthal-HohenlindAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Brühl 06/45 SC Brühl 06/45Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Germania Windeck TSV Germania WindeckAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Viktoria Köln FC Viktoria KölnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Fortuna Köln SC Fortuna KölnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen

Hast du Feedback?