FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 06.10.17 09:00 Uhr|Autor: Thomas Mühlbauer
277
Die SG Premeischl/Schönthal trifft am Sonntag auf den FC Katzbach Foto: Fleischmann

Wer schafft den ersten Saisonsieg?

Im Kellerduell treffen die SG Premeischl und der FC Katzbach aufeinander. Beide Seiten warten noch auf den ersten Saisonerfolg.
Zum Kellerduell stehen sich die SG Premeischl und der 1. FC Katzbach gegenüber. Man darf gespannt sein, wem der erste Saisonsieg gelingt, aber vielleicht schaffen es auch beide nicht und es wird am Ende nur ein Unentschieden. Derweil bekommt es der SV Rimbach mit Tabellenführer Chamerau zu tun. Auch der SV Thenried, nimmt wieder einen Dreier ins Visier, gegen den SV Steinbühl.

1. FC Raindorf - SV Neukirchen Hl. Blut II (So 12:30)
Für beide Seiten verlief das letzte Wochenende nicht nach Wunsch, denn sowohl der FC, als auch der SV gingen als Verlierer vom Feld. Dennoch haben beide Seiten noch genügend Vorsprung auf die gefährdete Tabellenregion. In der Tabelle trennen beide Seiten aktuell zwei Zähler voneinander. So dürfen sich die Zuschauer auf eine spannende und ausgeglichene Begegnung freuen.     
    

SG Schönthal/Premeischl - 1. FC Katzbach (So 13:30)
Beide Seiten haben noch immer keinen Punkt auf dem Konto und stehen mit jeweils einem Zähler am Tabellenende. Der Rückstand auf den Drittletzten beträgt bereits sieben Punkte. So brauchen beide Seiten unbedingt den Sieg. Spannend wird auch sein, mit wie viel Schwung der FC in die Partie geht, nachdem Trainer Christian Groitl sein Amt zur Verfügung gestellt hat.     
    

FC Lederdorn - 1. FC Miltach II (So 15:15)
Eine wegweisende Partie für den FC Lederdorn, der auf eigenem Areal auf einen direkten Konkurrenten trifft. Zuletzt bekamen die Hausherren in Chamerau deutlich die Grenzen aufgezeigt, so musste man eine 0:6 Niederlage hinnehmen. Miltach hat zuletzt das Heimspiel gewonnen und ist daher punktemäßig an Lederdorn vorbeigezogen. Nun biete sich für die Hausherren die Gelegenheit, dies wieder umzudrehen.     
    

SV Rimbach - FC Chamerau (So 15:15)
Einen Punkt erkämpfte sich die junge Rimbacher Mannschaft zuletzt in Altrandsberg. Das sollte Mut geben, auch gegen den bislang furios aufspielenden Spitzenreiter aus Chamerau bestehen zu können. Chamerau eilt derweil von Erfolg zu Erfolg. Lederdorn mit 6:0 besiegt und am Dienstag auch noch den Kreisligisten aus Neubäu aus dem Totopokal gekegelt. Das gibt Auftrieb.     
    

SV Thenried - SV Steinbühl (So 15:15)
Nur ein Dreier zählt für die Hausherren, um im hart umkämpften Aufstiegsrennen keine wertvollen Punkte liegen zu lassen. Kann man das normale Leistungspotenzial abrufen, sollte am Ende der 90 Minuten nicht viel schief gehen für den SVT mit den drei Punkten. Steinbühl feierte zuletzt den Pflichtsieg gegen das Schlusslicht und hat sich damit etwas Luft verschafft, allerdings braucht man weiterhin jeden Zähler für den Klassenerhalt.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.10.2017 - 701

Kötzting und Tegernheim wollen Derby-Revanche

18. Spieltag: Cham und Donaustauf sind die Favoriten im Derby +++ Neukirchen-Coach Koller fordert Reaktion +++ Bad Abbach will unbedingt nachlegen +++ Jahn II nach Bogen

15.10.2017 - 567

Desolate Leistung der Rosenkränzler

Neukirchens Trainer Franz Koller ist richtig sauer – seine Elf hat 2:3 gegen Schlusslicht Schwarzenfeld verloren.

18.10.2017 - 448

Die ELF DER WOCHE aus Cham/Schwandorf

Die ELF DER WOCHE aus Cham/Schwandorfrn

15.10.2017 - 396

Teunz sichert sich Herbstmeistertitel

Der Tabellenerste setzte sich beim TV Nabburg mit 4:1 durch.

08.10.2017 - 372

Thenried klettert an die Tabellenspitze

Rimbach spielt 1:1 gegen Chamerau.

16.10.2017 - 316

FuPa tv: Miltach: 4:3 und 2:2 in Rot

FC Miltach ist mit Derbysieg über die DJK Arnschwang plötzlich tabellarisch bester Aufsteiger.

Tabelle
1. Thenried 1023 28
2. FC Chamerau 1025 24
3. Altrandsberg 1022 23
4. Rimbach 109 16
5.
Neukirchen/B II 10-5 16
6.
1.FC Miltach II 11-7 16
7.
FC Raindorf 107 14
8. Sattelpeiln. 101 14
9.
Steinbühl 10-13 8
10.
Lederdorn 10-18 8
11. FC Katzbach 10-12 4
12. SG Schönthal/Pr... 11-32 1
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligavorschau
A-Klasse Ost
A-Klasse Ost - Der 13. Spieltag
Die ELF DER WOCHE aus Cham/Schwandorf
Der SV Thenried baut die Tabellenführung aus
FC Lederdorn FC LederdornAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Raindorf 1. FC RaindorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Schönthal SV SchönthalAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Sattelpeilnstein TSV SattelpeilnsteinAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Katzbach 1. FC KatzbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Premeischl VfR PremeischlAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Neukirchen Hl. Blut SV Neukirchen Hl. BlutAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Chamerau FC ChamerauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Thenried SV ThenriedAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Steinbühl SV SteinbühlAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Rimbach SV RimbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Altrandsberg FC AltrandsbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Miltach 1. FC MiltachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen