FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.07.17 23:05 Uhr|Autor: FuPa Cuxhaven374
F: Bargmann

Land Wursten bewahrt gute Frühform

Souveräne Siege über Galatasaray und Surheide
Der FC Land Wursten bleibt in der Vorbereitung weiter ungeschlagen. In den Spielen gegen den ambitionierten Bremerhavener Kreisligisten Galatasaray Bremerhaven und Landesliga-Absteiger TuSpo Surheide wurde die Serie auf fünf Spiele ohne Niederlage ausgebaut.

FC Land Wursten-Galatasaray Bremerhaven (3:0)6:1

In den beiden jeweils auf heimischen Boden ausgetragenen Testspielen dominierte der FC Land Wursten von beginn an und drückte dies auch im Ergebnis aus. Am Sonntag, den 16. Juli war Galatasaray Bremerhaven zu Gast auf dem Sportplatz in Dorum. Nachdem Issa zu Beginn noch einen Foulelfmeter vergeben hatte, gelang nach zehn Minuten durch ein Eigentor die 1:0 Führung. Rückkehrer Ramadani erhöhte nach knapp 20 Minuten auf 2:0. In der 31. Minute traf mit Steffens ein weiterer Neuling zum 3:0. Dies war auch der Halbzeitstand in einer recht einseitigen Partie. Nach Wiederanpfiff kamen die Gäste aktiver aus der Kabine und belohnten sich in der 65. Minute. Caprazli schoss einen Freistoß aus in den Winkel. Kurz darauf folgte das 4:1 und die endgültige Entscheidung durch Steffens. Zehn Minuten vor Ende machte Steffens seine dritte Bude und sorgte für das 5:1. Der Endstand von 6:1 gelang Mehrtens per Kopf mit dem Schlusspfiff.

FC Land Wursten-TuSpo Surheide (1:0)2:0 nach 60 Minuten abgebrochen

Vor der Partie am heutigen Mittwoch einigten sich die beiden Trainer darauf die Partie in drei mal 30 Minuten auszutragen. Das erste Drittel gehörte den Gastgebern. Die Belohnung in Form des Führungstores folgte nach einer Viertelstunde durch Ramadani. Das 1:0 entsprach auch dem Spielverlauf der ersten 30 Minuten. Der zweite Durchgang verlief ähnlich, wie das erste Drittel. Frühzeitig erhöhte Ramadani auf 2:0. Weitere Tore fielen trotz guter Möglichkeiten nicht. Die Mannschaften entschlossen sich das dritte Drittel trotz des aufkommenden Unwetters zu beginnen, doch nach gespielten 30 Sekunden pfiff der Schiedsrichter ab und schickte die Akteure aufgrund der Gefahr in die Kabine. Dies war, wie sich wenig später herrausstellte die goldrichtige Entscheidung.

Als Vereinsverwalter eures Teams könnt ihr nun eure Kader aktualisieren!

Falls euer Team noch keinen Vereinsverwalter hat oder ihr auch mit anpacken wollt, könnt ihr euch hier kostenlos einen Zugang zulegen. 

Link:  Jetzt FuPaner werden

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.11.2017 - 782

Chris Müller verlängert bei der SG FAW

„Entscheidung für FAW, nicht gegen Bokel“

15.11.2017 - 316

Power-Ranking: Die formstärksten Cuxhavener Teams

Die "heißesten" Herren-Teams der Kreisliga

16.11.2017 - 215

Geversdorf rückt in obere Tabellenhälfte vor

Souveräner Erfolg in Neuenwalde


Hast du Feedback?