Ronny Nix vom FC Hövelriege spielt 1.111 Euro ein
Mittwoch 13.05.20 15:00 Uhr|Autor: FuPa Paderborn1.295
Ronny Nix vom FC Hövelriege hat eine erfolgreiche Spendenaktion durchgeführt.

Ronny Nix vom FC Hövelriege spielt 1.111 Euro ein

A-Juniorentrainer führt einen erfolgreichen Spendenaufruf über Instagram durch

Ungewöhnliche Zeiten führen zu ungeahnten Aktionen. Ronny Nix, aktueller A-Juniorentrainer vom FC Hövelriege, ließ während der Corona-Pandemie durch sein zweites Hobby die Kasse für den guten Zweck klingeln.




Neben der Taktiktafel liebt Ronny Nix nämlich auch das Mischpult. Als DJ legt er auf Veranstaltungen, Hochzeiten oder Geburtstagspartys auf. Zum Monatswechsel hatte er beide Hobbys perfekt verbunden. Für den virtuellen „Tanz in den Mai“ spielte er die Lieblingshits vom Balkon aus für seine Instagram-Community. Diese Aktion wurde im Livestream von über 200 Personen angesehen, darunter von vielen Fußballerinnen und Fußballer aus der Gemeinde Hövelhof.

„Ich habe die Aktion Mitte April schonmal aus Spaß gemacht. Die Resonanz war gut. Ich dachte mir: Daraus kann man was machen. Da geht etwas für den guten Zweck“, erklärt der 39-jährige. Er sprach die Aktion wegen des Lärmpegels mit der Familie und den Nachbarn ab, setzte das Datum fest, kündigte es an und bat im Vorfeld um Spenden für diese Aktion auf ein gemeldetes Konto des Spendenempfängers. „Für eine Spende konnte man sich natürlich ein Lied wünschen“, erklärt Ronny Nix weiter und ergänzt: „Die 500-Euro-Marke wurde sehr schnell, größtenteils durch Spenden aus meinem Verein FC Hövelriege, geknackt. Dass es am Ende eine vierstellige Summe und dann auch noch eine Schnapszahl wurde, rundet die ganze Aktion perfekt ab.“

Kürzlich wurde ihm die endgültige Summe vom Spendenempfänger mitgeteilt. Die eingespielten 1.111 Euro kamen der Hövelhofer Tafel „Brot & mehr“ zu Gute. „Vielen Dank an alle, die an dieser Aktion teilgenommen haben. Danke für die Spenden“, betont Ronny Nix abschließend und schließt eine Wiederholung während der Corona-Pandemie nicht aus.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa - vor
News
Eindringlicher Appell für Rückkehr zum Amateursport

Die Präsidenten aus den Regional- und Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben im Rahmen ihrer Konferenz einen gemeinsamen Appell formuliert, der die hohe gesellschaftliche Bedeutung und Wirkung des Amateursports betont.

Im Mittelp ...

FuPa Paderborn - vor
Bezirksliga Westfalen Staffel 13
Patrick Teixeira Pereira dribbelt ab der nächsten Spielzeit für den SC Borchen.
SC Borchen vermeldet zwei Transfers

Von der TuRa Elsen kommen Elmedin Bicic und Patrick Teixeira Pereira

Für die nächste Spielzeit 2021/2022 verstärken mit Elmedin Bicic und Patrick Teixeira Pereira zwei weitere junge und talentierte Spieler den Kader des Bezirksligisten SC Borchen. Bei ...

FuPa - vor
News
"Ich fordere den FLVW auf, diesen Missstand zu beheben!"

Auf die Nachricht, dass die NLZ wieder den Trainingsbetrieb aufnehmen, gibt es teils wütende Reaktionen. Ein Überblick.

Volkes Seele kocht. Eine Entscheidung lässt Sportler, Funktionäre und Eltern Sturm laufen. Nachdem jetzt bekannt wurde ...

FuPa / dpa - vor
News
NRW lockert Corona-Vorgaben für Freizeitsportler

Trotz der Sorge vor den ansteckenderen Varianten des Coronavirus gibt NRW seinen Bürgern wieder mehr Freiheiten. Sie dürfen ab Montag unter anderem wieder mehr Sport im Freien treiben oder im Gartenmarkt Frühlingszwiebeln einkaufen.

Trotz der zulet ...

FuPa - vor
News
Das sind die sechs Stufen zur Rückkehr!

Die Sportminister haben ihre Empfehlung an die Teilnehmer des Gipfels zwischen Bund und Ländern weiter gegeben. Nun sind die am 3. März am Zug.

Die Sportministerkonferenz empfiehlt der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten ei ...

FuPa Paderborn - vor
Landesliga Westfalen - Staffel 1
Adebola Adejoju (r.), hier im Zweikampf mit seinem zukünftigen Mannschaftskollegen Alexander Doms, verstärkt den SCV Neuenbeken.
SCV Neuenbeken mit Transfer-Dreierpack

Landesligist begrüßt mit Julian Herbst, Adebola Adejoju und Malte Müller ab der neuen Saison drei neue Kicker im Beketal.

Der Landesligist SCV Neuenbeken vermeldet gleich drei weitere Neuzugänge für die nächste Saison. Bereits Ende Januar 2021 hatt ...

FuPa - vor
News
Trainingsbeginn: Die Kinder müssen weiter warten!

Die neue Corona-Schutzverordnung der Landesregierung setzt den Lockdown für den Vereins- und Amateursport de facto fort. Man sei in Beratungen, heißt es.

Seit vergangenen Montag (15. Februar 2021) ist die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW ...

FuPa Paderborn - vor
Bezirksliga Westfalen Staffel 13
Sebastian Neubert (r.) wechselt zur neuen Saison von Elsen nach Mastbruch.
DJK Mastbruch schnappt sich einen Kapitän

Von der TuRa Elsen wechselt Sebastian Neubert zum Bezirksliga-Spitzenreiter.

Die DJK Mastbruch, Spitzenreiter der Bezirksliga-Staffel 13, vermeldet einen Neuzugang. Vom Ligakonkurrenten TuRa Elsen wechselt Sebastian Neubert zu den Jugendkraftlern. „Er ...

Matthias Foede / Markus Voss - vor
Oberliga Westfalen
Oberliga: Zoff in der Videoschalte

Während der virtuellen Gesprächsrunde zwischen Verband und Vereinsvertretern werden die großen Unterschiede der Klubs deutlich. Als es um das Thema "Geisterspiele" geht, verlässt ein Vertreter wutentbrannt die Sitzung.

Einen Tag danach ...

Jan-Philipp Kaul / FuPa - vor
News
Viel Spaß und dabei noch erfolgreich: Die B-Juniorinnen des FSV Gütersloh.
Erfolgreiche Jugendarbeit: So läuft’s!

Armin Aust, Wolfgang Beine und Hubert Austerschmidt liefern einen Einblick in die Jugendabteilungen ihrer Vereine und geben Tipps, wie man eine dauerhafte und stabile Basis schaffen kann.

Die Sportplätze sind dicht, der Lockdown zerrt an den Nerven un ...

Tabelle
1. Sudhagen II 1453 36
2. Delbrück III 1527 37
3. FC Hövelr. 1461 34
4. GW Anreppen II 1514 28
5. GW Paderborn II 1413 23
6. Westerloh-L. II 159 23
7. SC Espeln III 142 20
8. Lippspringe III 142 19
9. SV Schöning II 140 19
10. FC Stukenb. II 14-23 15
11. Ka. Stukenb. II 14-32 8
12. SJC Hövelr. III 15-58 5
13. PSV Stuk.-S. II 14-68 2
14. Hövelhof SV III zg. 00 0
Wertung gemäß Direkter Vergleich
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich