FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 19.06.17 15:00 Uhr|Autor: fch179
(v.l.n.r.): Amaury Bischoff im Auswärtstrikot, Joshua Nadeau im Heimtrikot und Julian Riedel im Ausweich-Trikot. F.C. Hansa Rostock

Neues Hansa-Heimtrikot lässt die Sonne aufgehen

Traditionelles Hansa-Blau trifft Marine-Look: Die Profimannschaft des F.C. Hansa Rostock präsentiert in der Saison 2017/2018 mit sunmaker nicht einen neuen Hauptsponsor auf der Brust, sondern setzt auch bei den Trikots neue Akzente im Design und bei der Farbwahl.

Das offizielle Home-Trikot der Saison 2017/2018 von NIKE ist klassisch hansablau, die Raglan-Ärmel sorgen in marineblau für einen modernen Kontrast. Abgerundet wird das hochwertige und strahlende Gesamtbild durch das sunmaker-Logo und das gestickte F.C. Hansa-Logo. Die Brust wird außerdem vom edlen Meisterstern geziert. Ein Muss für jeden Hansa-Fan, der seine Liebe zur Kogge nach außen tragen möchte.

Besonders edel sieht das offizielle Away-Trikot der Saison 2017/2018 aus. Erstmals seit der Saison 2013/2014 laufen unsere Profis in der Fremde in schwarz auf. Neu sind die grauen Raglan-Ärmel und die silbergrauen Logos, die das gesamte Trikot noch hochwertiger machen.

Am offiziellen Ausweich-Trikot der Saison 201720/18 kann man nicht vorbeischauen – das Jersey schlägt farblich gesehen voll ein. Der neongelbe Grundton ist von marineblauen Streifen durchsetzt, die nach unten hin stärker werden und einen energiegeladenen Look darstellen.

Das Heim-, Auswärts- und Ausweichtrikot sind in den Kindergrößen 128 – 170 für je 54,90 Euro und in den Erwachsenengrößen S – XXL für je 64.90 Euro erhältlich. Die Trikots können mit den Namen eurer Lieblingsspieler oder mit eigenen Wunschnamen bedruckt werden.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.08.2017 - 1.055

Best of Brandenburg - Volume 1

Von der Regionalliga bis zur Kreisklasse - ihr habt eure Favoriten gewählt

23.08.2017 - 573

Jetzt kann's für Pannewitz in Jena wirklich losgehen

Nach der Vertragsunterzeichnung war vor dem Medizin-Check: Den hat der 25-Jährige bestanden.

02.08.2017 - 188

Erfreulich war nur die Kulisse

Hallescher FC verliert das Derby gegen Carl Zeiss Jena mit 0:2

17.07.2017 - 163

SG Sonnenhof Großaspach mit gelungener Generalprobe

Allerdings gibt der 1:0-Sieg im letzten Testspiel gegen die TSG Hoffenheim II nur bedingt Aufschlüsse für den Drittliga-Auftakt

18.07.2017 - 119

Deutsche Fußballfrauen spielen in Großaspach

WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer Inseln steigt am 24. Oktober

22.08.2017 - 83

Zu Hause eine Macht sein

Hansa-Cheftrainer Pavel Dotchev will den ersten Heimsieg in der Saison 2017/18 gegen Münster einfahren