FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 12.07.17 16:30 Uhr |Autor: Thomas Willmann 357

Für Hansa-Test gilt freie Platz-Wahl

Es ist alles angerichtet für den Gastauftritt des FC Hansa Rostock und des Hamburger SV II (U21) freitag Abend im Ludwigsluster Sportforum „Erwin Bernien“ (Anpfiff: 18 Uhr).



„Einem schönen Fußballspiel steht nichts im Wege. Der Rasen ist wirklich tip top, ein echter Teppich“, sagt Uwe Brauer. Nach Aussage des Direktors Sport der als Veranstalter auftretenden Imvelo familymanagement aus Lübeck ist der Vorverkauf gut angelaufen. „Am ersten Tag sind schon mehr als 100 Karten weggegangen.“ Zu den Vorverkaufsstellen bei Küchen-Steinfatt (in Ludwigslust, Malliß und Hagenow), in der SG 03-Tennishalle (Techentiner Str. 59) und im Autohaus Albrecht & Huschka (Grabower Allee 10, beide in Ludwigslust) sind zwei weitere hinzugekommen – das Restaurant „Johanns“ in Schwerin (Am Markt 1) und TeamSportCorner in Parchim (Schuhmarkt 3). Da im Stadion an diesem Tag freie Platzwahl gilt, dürften die Tribünenplätze schnell belegt sein – wer zuerst kommt... Die Tageskasse öffnet um 16.45 Uhr, eine Viertelstunde später ist offizieller Einlass. Die Organisatoren haben eine große Bitte an alle Fans: Das Parkplatzangebot rund um das Stadion ist sehr begrenzt. Zuschauer mögen deshalb den ausgeschilderten öffentlichen Parkplatz nutzen.

Der sportliche Reiz dieser Begegnung ist in jedem Fall gegeben. Da es in der dritten Liga bereits eine Woche später um die ersten Meisterschaftspunkte geht, auf den FC Hansa wartet am 22. Juli auswärts bei den Sportfreunden Lotte gleich eine anspruchsvolle Aufgabe, proben die Rostocker in Ludwigslust den „Ernstfall“. Das heißt, im Bemühen um einen Platz in der Startelf wird es ordentlich zur Sache gehen. Wie verkauft sich der neue Abwehrchef Oliver Hüsing, wer wird als Nummer eins im Tor auflaufen? Diese und andere Fragen dürften morgen beantwortet werden. Auch die HSV-Reserve hat angekündigt, mit großem Kader anzutreten. Geleitet wird die Partie von Zweitliga-Schiedsrichter René Rohde.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.11.2017 - 781

Klubs und Verband fordern Erhalt der Regionalliga

Alle Regional- und Drittliga-Vereine des Nordostdeutschen Fußballverband sprechen sich in Halle einstimmig für die Nordost-Staffel und den Direktaufstieg in Liga 3 aus.

18.07.2017 - 501

Deutsche Fußballfrauen spielen in Großaspach

WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer Inseln steigt am 24. Oktober

15.11.2017 - 371

Power-Ranking: Die formstärksten Teams der Top-Ligen

Das sind die "heißesten" Herren-Teams von der Regionalliga bis zur Bezirksliga

10.11.2017 - 296

Spitzenspiel gegen Ex-Meppenerin Cordes

B-Juniorinnen des SVM empfangen am Samstag Wolfsburg

02.08.2017 - 201

Erfreulich war nur die Kulisse

Hallescher FC verliert das Derby gegen Carl Zeiss Jena mit 0:2

17.07.2017 - 178

SG Sonnenhof Großaspach mit gelungener Generalprobe

Allerdings gibt der 1:0-Sieg im letzten Testspiel gegen die TSG Hoffenheim II nur bedingt Aufschlüsse für den Drittliga-Auftakt


Hast du Feedback?