FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 14.06.17 17:30 Uhr|Autor: geri1.004

Christian Brand lehnt Angebot des FCH ab

Hansa-Ex-Coach Christian Brand wird nun doch nicht neuer Trainer der U 17 des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen.



„Christian hat uns mitgeteilt, dass er für uns nicht zur Verfügung steht“, erklärte Björn Schierenbeck, der Direktor von Werders Nachwuchs-Leistungszentrum, gegenüber der „Werderstube“. Offenbar war der 45-jährige Brand, der am 13. Mai dieses Jahres in Rostock beurlaubt wurde, mit dem Angebot zur Vertragsauflösung durch den FC Hansa nicht einverstanden und lehnte es ab. Sein Vertrag in der Hansestadt läuft noch bis zum 30. Juni 2019.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
15.07.2017 - 506

Ailton und Erhan Albayrak machen den Unterschied aus

Werders Traditionself von Torhüter-Legende Dieter Burdenski gewinnen 7:4 (2:2) beim ESC Geestemünde

14.07.2017 - 170

Frisches Leder auf dem Platz

17.07.2017 - 149

SG Sonnenhof Großaspach mit gelungener Generalprobe

Allerdings gibt der 1:0-Sieg im letzten Testspiel gegen die TSG Hoffenheim II nur bedingt Aufschlüsse für den Drittliga-Auftakt

18.07.2017 - 87

Deutsche Fußballfrauen spielen in Großaspach

WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer Inseln steigt am 24. Oktober

18.07.2017 - 86

Bundestrainerin verzichtet auf Hoffmann

Bremerhavenerin fährt nicht mit U19-Juniorinnen des DFB zur EM – Vorbereitung mit Werder startet

15.07.2017 - 73

Generalprobe für die SG Sonnenhof Großaspach

Drittligist trifft heute in Pfaffenhofen bei Brackenheim auf die TSG Hoffenheim II

Tabelle
1. MSV Duisburg (Ab) 3820 68
2. Holstein 3834 67
3. SSV Jahn (Auf) 3812 63
4. Magdeburg 3817 61
5. FSV Zwickau (Auf) 38-7 56
6. VfL Osnabr. 383 54
7.
Wiesbaden 383 53
8.
Chemnitz. FC 383 52
9.
Pr. Münster 386 51
10.
Großaspach 380 51
11. VfR Aalen * 3816 48
12. SF Lotte (Auf) 38-1 48
13. HallescherFC 38-5 48
14.
Erfurt 38-13 47
15.
FC Hansa 38-2 46
16.
Fortuna Köln 38-22 46
17.
Werd. Bremen II 38-16 45
18.
SC Paderborn (Ab) 38-19 44
19. Mainz 05 II 38-17 40
20. FSV Frankf. * (Ab) 38-12 25
* VfR Aalen: 9 Punkte Abzug
* FSV Frankfurt: 9 Punkte Abzug
ausführliche Tabelle anzeigen