FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 14.06.17 17:30 Uhr|Autor: geri1.027

Christian Brand lehnt Angebot des FCH ab

Hansa-Ex-Coach Christian Brand wird nun doch nicht neuer Trainer der U 17 des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen.



„Christian hat uns mitgeteilt, dass er für uns nicht zur Verfügung steht“, erklärte Björn Schierenbeck, der Direktor von Werders Nachwuchs-Leistungszentrum, gegenüber der „Werderstube“. Offenbar war der 45-jährige Brand, der am 13. Mai dieses Jahres in Rostock beurlaubt wurde, mit dem Angebot zur Vertragsauflösung durch den FC Hansa nicht einverstanden und lehnte es ab. Sein Vertrag in der Hansestadt läuft noch bis zum 30. Juni 2019.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.10.2017 - 251

LTS entgeht Todesgruppe

MIT SPIELPLAN +++ Werder-Coach Alexander Nouri spielt Glücksfee bei Auslosung zum LOTTO-Masters

18.07.2017 - 241

Deutsche Fußballfrauen spielen in Großaspach

WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer Inseln steigt am 24. Oktober

02.08.2017 - 198

Erfreulich war nur die Kulisse

Hallescher FC verliert das Derby gegen Carl Zeiss Jena mit 0:2

17.07.2017 - 175

SG Sonnenhof Großaspach mit gelungener Generalprobe

Allerdings gibt der 1:0-Sieg im letzten Testspiel gegen die TSG Hoffenheim II nur bedingt Aufschlüsse für den Drittliga-Auftakt

17.07.2017 - 85

Föll: Perspektive als Stammspieler

Hansa-Coach Pavel Dotchev sieht viel Potenzial in dem 19-jährigen Offensivakteur / Gegen Wolfsburg hofft er auf einen Einsatz

15.07.2017 - 83

Generalprobe für die SG Sonnenhof Großaspach

Drittligist trifft heute in Pfaffenhofen bei Brackenheim auf die TSG Hoffenheim II