FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 15.08.17 09:00 Uhr|Autor: bw | AZ/AN429
Bei der neunten Auflage des Indemann-Cups in Inden konnte sich die Spielgemeinschaft Voreifel (r.) mit 9:0 gegen SV Rot-Weiß Lamersdorf durchsetzen. Foto: Wickmann

Voreifel landet im Finale einen Kantersieg

Rot-Weiß Lamersdorf muss sich dem Favoriten im Endspiel um den Indemann-Cup 0:9 geschlagen geben
Die SG Voreifel hat den Indemann-Cup des FC Inden/Altdorf gewonnen. Im Finale schlug die SG den SV Rot-Weiß Lamersdorf 9:0. Zum Ende der ersten Halbzeit stand es „nur“ 2:0 für die SG. In der zweiten Hälfte zeigte sich, warum das Team vor dem Turnier als Favorit gehandelt worden waren, denn es fielen nun eine Menge Tore nur auf einer Seite. Trotz mutiger Gegenwehr unterlag Lamersdorf mit 0:9.

Das Spiel um Platz 3 bestritten Inden/Altdorf und Golzheim, das die Gastgeber klar mit 4:0 für sich entschieden.

Ein weiterer Höhepunkt der Sportwoche war das Einlagespiel zwischen der U19 von Alemannia Aachen und Hertha Walheim, in dem sich die Alemannia mit 3:2 durchsetzte. Ein weiteres Highlight war die Suche nach den „Elfmeterkönigen des Indelands“, an dem 18 Mannschaften teilnahmen. Dieser Titel ging an das Team „Standfummler“.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.11.2017 - 985

Peter Eschweiler legt Traineramt nieder

Peter Eschweiler ist nicht mehr Trainer der ersten Seniorenmannschaft von Viktoria Birkesdorf, wie der Verein gestern mitteilte.

22.11.2017 - 240

Power-Ranking: Die formstärksten A-Ligisten

Power-Ranking: Die formstärksten A-Ligisten

21.11.2017 - 139

Hambach nistet sich im Favoritenkreis ein

Mit dem 4:0-Sieg über FC Düren 77 ist die Elf von Dirk Lehmann auf den zweiten Tabellenplatz vorgerückt

22.11.2017 - 53

HSV fährt verdienten Heimerfolg ein

Beim verdienten 4:0-Heimsieg des „kleinen HSV“ über den FC Düren 77 fahren die Lehmann-Schützlinge durch eine Leistungssteigerung nach der Pause die volle Punkteausbeute ein.

Tabelle
1. SG Voreifel 1217 26
2.
Hambacher SV 1215 25
3.
TSV Düren 1114 25
4.
SG Vossenack 123 24
5.
SV Huchem (Auf) 1217 23
6. FC SW Titz (Auf) 12-1 22
7. FC Rurdorf 116 18
8. Düren 77 122 17
9.
SC Merzenich 130 16
10.
SC Jülich 12-1 15
11.
Lendersdorf (Auf) 12-1 14
12.
TuS Schmidt 12-2 13
13. Birkesdorf 13-10 12
14. SV Kelz 12-21 9
15.
JS Wenau II 13-24 8
16.
Krauthausen (Auf) 11-14 6
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
FC Golzheim FC GolzheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Jugend Lucherberg FC Jugend LucherbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Merzenich SC MerzenichAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Langerwehe TuS LangerweheAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Rot-Weiß Lamersdorf SV Rot-Weiß LamersdorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Rhenania Lohn FC Rhenania LohnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Germania Freund FC Germania FreundAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Voreifel SG VoreifelAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Inden/Altdorf FC Inden/AltdorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen

Hast du Feedback?