FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 13.09.17 20:00 Uhr|Autor: Florian Leipertz126
F: Bartsch

Auswärtssieg im Derby

Germania Lich-Steinstraß gewinnt bei GW Welldorf souverän mit 4:0.
In Welldorf-Güsten hatte man vergangene Saison eine drohende Niederlage erst kurz vor Schluss abwenden können und in einen Sieg umgemünzt. Am dritten Spieltag dieser Saison jedoch drückte unsere Mannschaft von vorneherein aufs Gaspedal und agierte von Beginn an sehr aggressiv und dominant. 

Dabei gewann man immer wieder weit in der gegnerischen Hälfte den Ball und hielt diesen fortan die meiste Zeit in eigenem Besitz. Nach einem solchen Ballgewinn von Markus Neumann und Pass zu Marius Schlömer konnte dieser einen Linksschuss aus 23 Metern im Tor versenken. Unmittelbar danach konnte sich Karsten Goeres im Sechzehner durchsetzen. Seinen Lupfer über den Torhüter drückte der starke Neumann über die Torlinie.

Jonas Küpper hatte im Anschluss ebenso wie Schlömer die Möglichkeit, noch vor der Pause auf 3:0 zu stellen, verpasste jedoch knapp. Nach der Halbzeit gab es gleich zwei dicke Chancen zu Beginn. Nach dem Auslassen dieser beiden Gelegenheiten spielte man jedoch weitaus weniger konsequent und ließ den Gegner ins Spiel kommen. Der erarbeitete sich einige Halbchancen, blieb hinten allerdings weiter anfällig.

Nach Ecke von Schlömer machte Markus Neuber den Sack dann endgültig zu und köpfte zum vorentscheidenden 3:0 ein. Kurz vor Ende konnte Goeres im Sechzehner nur durch Foul ein gebremst werden. Seyit Ceylan vollendete zum Endstand.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.11.2017 - 422

Familientreffen der Sarkins in Kerpen

Geyen benötigt dringend Punkte — Justin Steadman vom SSV Berzdorf ist wieder fit — Stimmung in Bedburg wird besser

17.11.2017 - 327

Kehren die Spitzenteams in die Erfolgsspur zurück?

Lösbare Aufgaben für Spitzenteams - Im Keller gibt es zwei direkte Duelle um wichtige Punkte

17.11.2017 - 285

Winni Ronig: „Wir sind sicher nicht chancenlos“

In der Fußball-Bezirksliga erwartet GW Welldorf-Güsten am Samstag die Sportfreunde Düren. Popova: „Wir wollen drei Punkte.“

15.11.2017 - 257

Welldorf-Güsten holt drei wichtige Zähler

Der 3:1-Sieg gegen Bergheim untermauert das Ziel „Klassenerhalt“.

15.11.2017 - 169

Power-Ranking: Die formstärksten C-Ligisten

Power-Ranking der formstärksten Dürener C-Ligisten

18.11.2017 - 74

SCE rechnet mit „Dreier“

Spitzenteams vor lösbaren Aufgaben


Hast du Feedback?