FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 03.10.17 11:45 Uhr|Autor: FuPa Sachsen266

Nordsachsenliga: Radefeld dominiert die Elf der Woche

Ihr habt gewählt - das sind Eure Favoriten nach dem 6. Spieltag / 348 mal wurde abgestimmt / Sechs Vereine sind vertreten
Blockbildung in der Elf der Woche der Nordsachsenliga: Gleich vier Spieler schickt der Radefelder SV in die aktuelle Auswahl. Zweimal vertreten sind Blau Weiß Wermsdorf und der FSV Beilrode, jeweils einmal Wacker Dahlen, Concordia Schenkenberg und Elbaue Torgau. 348 mal wurde abgestimmt.


Spielfeld
Nordsachsenliga
6. Spieltag
1
Schönitz
1
Krohn
1
Richard
4
Kleinlein
1
Wahrig
1
Hintzsch
4
Böhme
3
Müller
1
Arendt
4
Böhme
4
Wilsch

Knapp gescheitert:

Chris Föllner (Torwart), Denny Beckedahl (Abwehr), Tobias Galistel (Mittelfeld), Roger Weber (Angriff)

Auswertung erfolgte am 03.10.2017 08:13 - Abstimmungen gesamt: 348 - Aufrufe: 1802
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: -

Häufig gestellte Fragen zur Elf der Woche



Wie wird die ELF DER WOCHE bestimmt?

Ihr könnt abstimmen, in jeder Liga und bei jeder Mannschaft - dafür müsst Ihr lediglich als FuPaner oder Vereinsverwalter angemeldet sein. Alles was Ihr für die Abstimmung braucht, ist nach dem Spieltag ein eingepflegter Kader von Eurem/Euren Vereinsverwalter(n)!


Damit die Liga-Elf der Woche auch aussagekräftig ist, erfolgt die Auswertung erst, wenn mindestens 70 Prozent der Mannschaftsaufgebote von den Vereinsverwaltern der Liga eingepflegt wurden und wenn pro Team mindestens zehn Stimmen abgegeben wurden. Spieler einer Mannschaft, deren Aufgebot nicht vorliegt oder deren Spielposition im Kader nicht festgelegt ist, können nicht in die Spieltagself gewählt werden. Folgende Faktoren spielen bei der Berechnung eine Rolle:

  1. Die Stimmenanzahl des jeweiligen Spielers (FuPa-User)
  2. Der Anteil der Stimmen des Spielers innerhalb seines Teams (FuPa-User)
  3. Das Spieltags-Resultat seines Teams
  4. Die Anzahl der geschossenen Tore des Spielers
  5. Die Anzahl der Gegentore seines Teams (nur bei Abwehrspielern und Torhütern)
  6. Die Stärke des Spieltaggegners (laut Tabelle)

FuPa nimmt darüber hinaus keinen Einfluss auf die Zusammenstellung der Elf. Die Elf des Spieltags besteht grundsätzlich aus einem Torhüter, drei Abwehrspielern, vier Mittelfeldspielern und drei Stürmern. Anhand der Berechnungsformel bilden die punktbesten Spieler des Spieltags die Elf der Woche.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.07.2017 - 3.300

Auslosung Wernesgrüner Sachsenpokal 2017/2018 (1. Runde)

FuPa bericht Live aus der Sportschule "Egidius Braun" in Leipzig

30.08.2017 - 297

Ihr habt gewählt: Die Elf der Woche in der Nordsachsenliga

Fünf Vereine schicken Spieler ins All-Star-Team / 407 mal wurde abgestimmt

12.10.2017 - 292

Ein ganz tolles Erlebnis vor großer Kulisse

Ein Highlight im Jahnstadion von Hoyerswerda

10.10.2017 - 257

Leipzig-Bienitz schafft die Sensation gegen Chemie-Reserve

Wernesgrüner Stadtpokal: Die Ergebnisse der zweiten Runde im Überblick

19.09.2017 - 189

Die Elf der Woche in der Nordsachsenliga

Ihr habt gewählt - das sind Eure Favoriten nach dem 5. Spieltag in der Nordsachsenliga / 377 mal wurde abgestimmt

19.07.2017 - 171

"Die Hinrunde war super, die Rückrunde richtig schlecht"

Das "FuPa-Sommerinterview" heute mit Daniel Roos - Spieler beim SV Concordia Schenkenberg.

Tabelle
1. Radefeld 729 21
2. Hartenfels (Ab) 78 18
3. Beilrode 78 16
4.
SV Mügeln 86 13
5.
Zwochau 71 13
6.
Wermsdorf 71 11
7. Krostitz II 7-6 10
8. Schenkenberg 72 9
9. Dahlen 7-7 8
10. Dob.-Mock. 8-7 6
11. Dommitzsch 7-7 6
12. Laußig (Auf) 7-12 5
13. Bad Düben (Auf) 7-6 4
14. ElbaueTorgau (Ab) 7-10 4
ausführliche Tabelle anzeigen