SV Lohhof überrollt den TSV Altomünster
Montag 21.09.20 14:06 Uhr|Autor: Dachauer Nachrichten / Rolf Gercke434
Leer ausgegangen sind die Kicker des SC Inhauser Moos (im Bild Lukas Siebler) im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn aus Untermenzing; der SCI verlor die Partie mit 1:2. Foto: Hab

SV Lohhof überrollt den TSV Altomünster

Kreisliga 1 im Überblick
In der Kreisliga 1 gab es am Wochenende einige spannende Spiele. Der SV Lohhof deklassiert den TSV Altomünster mit 7:0.


München- Nichts zu melden hatte der TSV Altomünster im Heimspiel gegen den SV Lohhof, der Tabellenführer aus dem Münchner Norden gewann die Partie bei den Alto-Kickern souverän mit 7:0. Mann des Tages war Lohhofs Goalgetter Gezim Pongja, er eröffnete in der 4. Minute den Torreigen, stellte nach einer halben Stunde auf 2:0 und machte seinen Hattrick kurz vor Schluss mit dem Treffer zum 6:0 perfekt. 

SV Nord Lerchenau: Doppelpacker Zeussel entscheidet Spiel in der Nachspielzeit

Mit viel Pech hat der SV Niederroth eine große Überraschung in der Gruppe 1 verpasst. Bis in die Schlussminute hielt der Tabellenvorletzte beim Spitzenreiter SV Nord Lerchenau ein 1:1, dann schlug der ehemalige ASV Torjäger Peter Zeussel zu. Mit zwei Treffern in der Nachspielzeit sorgte Zeussel doch noch für den standesgemäßen 3:1-Sieg des Favoriten. 

SC Inhauser Moos verliert Verfolger-Duell

Mit großer Spannung ist im Osten des Dachauer Landkreises dem Verfolgerduell zwischen dem Tabellendritten SC Inhauser Moos und dem Tabellenvierten SV Untermenzing entgegegengefiebert worden. Für die Fans des Gastgebers endete diese Partie mit einer großen Enttäuschung, der SC Inhauser Moos unterlag dem Gast aus der Landeshauptstadt mit 1:2 und musste die Menzinger so in der Tabelle an sich vorbeiziehen lassen. Matchwinner für die Gäste war Daniel Onnertz, er traf schon in der Startphase zweimal ins Schwarze. Der Inhauser Anschlusstreffer durch Marco Hahm fiel zu spät (90.+2). 

(“Rolf Gercke“)


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Münchner Merkur - vor
Regionalliga Bayern
Amateurfußball wird eingestellt, Vereine dürfen nicht mehr trainieren

Die Maßnahmen im Überblick: Fußball, Mannschaftssport und Schwimmen ist verboten Joggen ist erlaubt

Was bleibt den Fußballern jetzt noch, nachdem der Amateurbetrieb eingestellt worden ist?

Dachauer Nachrichten / Redaktion Dachau - vor
Kreisliga 1
Milan Osmanovic traf für den TSV Indersdorf ins eigene und ins gegnerische Tor. 
Indersdorfs Osmanovic trifft vorne und hinten - Huser schießt Allach zum Sieg

SV Günding besiegt SV Niederroth

Milan Osmanovic hat in seinem Fußballerleben schon einiges erlebt, diesen Tag aber wird er so schnell nicht vergessen.

Münchner Merkur (Nord) / Patrik Stäbler - vor
Kreisliga 1
SC Inhauser Moos - SV Lohhof : Luan da Costa Barros rettet Lohhof

Klaudy versucht mit seinem Team den zweiten Platz zu verteidigen

Vier Tore und zwei Platzverweise stehen nach dem Spiel des SV Lohhof und dem SC Inhauser Moos auf dem Spielbericht. Coach Klaudy versucht zweiten Platz zu halten.  SC Inhauser Moos – SV ...

Mathias Willmerdinger - vor
Bezirksliga Unterfranken West
Kein bayerischer Sonderweg: Maßnahmen für Amateursport ab 2. November

"Wellenbrecher-Shutdown": Kein Amateurfußball von Montag, 2. November bis Ende November gestattet

Der Corona-Gipfel im Kanzleramt am gestrigen Mittwoch hat weitreichende Folgen für das gesellschaftliche Leben in Deutschland. Angela Merkel ...

Münchner Merkur / Christoph Seidl - vor
Regionalliga Bayern
Weiterspielen oder abbrechen? Vor dieser schweren Entscheidung standen Dr. Rainer Koch und der Bayerische Fussball Verband im Frühjahr. Als einziger Landesverband entschied sich der BFV für die Fortsetzung der Saison.
Rainer Koch erklärt den Alleingang des bayerischen Verbandes im deutschen Amateurfußball

BFV-Präsident Rainer Koch im Interview: „Das Virus ist sportlich unfair“

Der BFV hat sich entschieden, die Saison fortzusetzen – als einziger Verband in Deutschland. Hinter dieser Entscheidung stehen zwei Drittel der Vereine. Doch die Minderheit ...

Dachauer Nachrichten / Rolf Gercke - vor
Kreisliga 1
Rustikal zur Sache ging es am Sonntag in Inhausermoos, dort trafen die gastgegenden Kreisligakicker des SC auf den TSV Moosach-Hartmannshofen. 
Fries mit Hattrick für TSV Allach - Reindl-Doppelpack für SpVgg Erdweg

Kreisliga 1 München im Überblick

Die Kreisliga München ist nach einigen Ligapokal-Spielen zurück. An Toren sparten die Teams auf den meisten Plätzen dabei nicht aus.

Münchner Merkur (Nord) / Patrik Stäbler - vor
Kreisliga 1
Lohhof-Trainer Manuel von Klaudy verliert mit seinem Team deutlich.
SV Lohhof verliert Spitzenspiel in Lerchenau deutlich

„Schieben die Verantwortung weiter“

Das Ergebnis spricht eine klare Sprache - das Spiel nicht. Lohhof vergibt viele Chancen und verliert das Spitzenspiel gegen den SV Nord Lerchenau.

PM - vor
Bezirksliga Unterfranken West
Der bayeriche Amateurfußball wird sich wohl nach dem Wochenende in die Winterpause verabschieden.
BFV will am kommenden Montag über vorzeitige Winterpause entscheiden

Online-Sitzung soll über das weitere Vorgehen entscheiden +++ Am Wochenende kann noch gespielt werden

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) wird mit Inkrafttreten des von Bund und Ländern beschlossenen vierwöchigen Freizeit- sowie Breitensport-Verbots ...

Münchner Merkur (Nord) / Patrik Nico Guido Stäbler - vor
Regionalliga Bayern
Plattner: "Es trifft immer die Falschen, die Profis spielen weiter.“

Was sagen die Verantwortlichen der Vereine? Trainer und Vorsitzende erklären, wie sie mit der Corona-Fußball-Pause umgehen.

Der erneute Lockdown im Freizeitbereich trifft den Amateursport in der Region wie ein Keulenschlag. Wir haben bei den Verein ...

Christoph Seidl - Münchner Merkur - vor
Regionalliga Bayern
Das Handy ist bei Amateurkickern der Trainingsbegleiter: Stürmer Sascha Marinkovic spult mit der App sein Trainingsprogramm ab. Die Zusatzeinheiten haben die Schwerpunkte Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer. 
Wie das Training mit Apps und Videoanalysen den Amateurfußball verändert

Spiele die beste Saison deines Lebens 

Lange Zeit standen Top-Trainer, Videoanalysen, Trainings und Ernährungspläne nur Profis zur Verfügung. Doch Dank der Digitalisierung ist Fußball-Fachwissen allgegenwärtig. Ein Amateur kann trainieren wie ein Pro ...


FuPa Hilfebereich