Klose holt mit Bayerns U17 den Titel
Samstag 25.05.19 16:53 Uhr|Autor: Jörg Bullinger1.584
Miroslav Klose kann in seinem ersten Jahr als Trainer des FC Bayern Deutscher Meister werden. Christian Riedel

Klose holt mit Bayerns U17 den Titel

B-Junioren träumen von Deutscher Meisterschaft
Miroslav Klose hat im ersten Jahr als Trainer der B-Junioren den Titel in der Bundesliga-Staffel Süd/Südwest geholt. Die U17 träumt jetzt von der Deutschen Meisterschaft.


Was für ein Premieren-Jahr als Cheftrainer für Miroslav Klose. Der Weltmeister von 2014 hat seine B-Junioren bereits einen Spieltag vor Schluss zur Meisterschaft in der U17-Bundesliga Süd/Südwest geführt. Die Roten haben sechs Punkte Vorsprung auf Verfolger Hoffenheim und können nach dem 4:2-Sieg gegen die abstiegsbedrohten Ingolstädter nicht mehr abgefangen werden.

Zunächst sah es gegen die Schanzer aber nicht nach Meisterjubel aus. Mit einem Blitzstart und dem Treffer durch Abdul Bangura ging der FCI am Campus schon nach zwei Minuten mit 1:0 in Führung. Sechs Minuten später hatte Malik Tillman die passende Antwort parat und traf zum 1:1. 

Malik Tillman dreht die Partie

Der jüngere Bruder des beim 1. FC Nürnberg spielenden Timothy Tillman drehte nach Wiederanpfiff in der 52. Minute die Partie. Nach einem Schuss von Leon Fust konnte er per Hacke zum 2:1 in die Maschen der Gäste einschießen. Ingolstadt meldet sich zwar nochmal durch den Ausgleich von Johannes Fiedler zurück (58.), doch Jamie Lawrence per Kopf nach einer Ecke (63.) und David Herold mit einem Distanzkracher machten die Staffel-Meisterschaft perfekt. 

„Ich bin unheimlich stolz auf die Mannschaft“, sagte Trainer Klose nach der Partie gegenüber fcbayern.com. „Die Jungs haben sich hervorragend entwickelt und heute den verdienten Lohn eingefahren. Jetzt freuen wir uns dann auf die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft.“ 

Dritte Süddeutscher U17-Meisterschaft in Serie

Auch Doppelpacker Tillman blickt bereits voraus auf die Playoffs: „Die Spiele in der Endrunde zu spielen, ist immer etwas Besonderes. Da wollen wir nochmal zeigen, was in uns steckt.“ Kapitän Manuel Kainz spricht von einer riesigen Vorfreude auf die Endrunde und lobt den Zusammenhalt der Mannschaft: „Es ist ein geiles Gefühl. Diese Truppe hat einfach einen unfassbaren Teamgeist.“ 

NLZ-Leiter Jochen Sauer adelt nicht nur den WM-Rekordtorjäger, sondern sieht sich auch in der Arbeit der Nachwuchsabteilung bestätigt: „Das Team hat Herausragendes geleistet. Wir sind sehr stolz, zum dritten Mal in Folge die Süddeutsche U17-Meisterschaft gewonnen zu haben. Jetzt gilt der Fokus der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft, wo das Team dieser Spielzeit noch die Krone aufsetzen kann.“


Tabelle
1. FC Bayern 2635 64
2. Hoffenheim 2653 61
3. E. Frankfurt 2628 56
4. Mainz 05 2620 54
5. FC Augsburg 2626 45
6. VfB Stuttg. 2615 44
7. Stg. Kickers 26-5 36
8. Nürnberg 26-10 32
9. SV Wehen Wie (Auf) 26-24 29
10. Karlsruhe 26-10 27
11. Haching 26-17 25
12. Heidenheim 26-20 22
13. Ingolstadt (Auf) 26-18 21
14. SSV Ulm 1846 (Auf) 26-73 9
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich