FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 13.04.17 11:00 Uhr|Autor: red.417
Waldhofs Kapitän Fink erwartet mit seiner Elf den 1.FC Saarbrücken. F: Pfeifer

Der Waldhof kann die Schleife dranmachen

Tabellenführer empfängt den Vierten +++ Walldorf muss zum Zweiten
Sollte der SV Waldhof Mannheim gegen den 1.FC Saarbrücken gewinnen, wäre die Relegation wohl ganz sicher. Die Partie im Carl-Benz-Stadion steigt am Ostermontag. Bereits am Samstag reist der FC-Astoria Walldorf zum Zweiten SV Elversberg. Am Sonntag empfängt die TSG Hoffenheim II den SSV Ulm. Der FC Nöttingen ist spielfrei.


SV Elversberg - FC Astoria Walldorf (Sa 14:00)
Für die auswärtsschwachen Walldorfer könnte die Hürde kaum höher sein. Elversberg ist aktuell Zweiter und auf dem besten Weg in Richtung Relegation. Der FCA benötigt aber selbt dringend Punkte. Geht da was?

FuPa-Tipp: 2:0

TSG 1899 Hoffenheim II - SSV Ulm 1846 Fußball (So 14:00)
Ein klassisches Spiel gegen Ende der Saison um die "goldene Ananas". Beide Klubs haben nach oben wie nach unten keine Hoffnungen bzw. Sorgen mehr. Daher dürfen sich die Zuschauer auf einen offenen Schlagabtausch freuen.

FuPa-Tipp: 2:1

SV Waldhof Mannheim - 1. FC Saarbrücken (Mo 13:15)
Wenn der Waldhof gegen den Tabellenvierten aus Saarbrücken gewinnt, ist ihm die Relegation nicht mehr zu nehmen. Darauf legen wir uns fest. Am Ostermontag wird definitiv eine tolle Atmosphäre im Carl-Benz-Stadion herrschen.

FuPa-Tipp: 3:2
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.07.2017 - 1.733

Der Pokal bleibt in Bahlingen

Gastgeber Bahlinger SC gewinnt den 33. Kaiserstuhlcup +++ 2:0-Erfolg gegen Stuttgarter Kickers nach 1:1-Unentschieden gegen Kickers Offenbach im Blitzturnier

13.07.2017 - 1.251
1

18 Vereine starten in der Oberliga

Oberliga Baden-Württemberg startet mit neuem Look in die Saison

17.07.2017 - 708

Nöttinger 6:1 gegen Niefern nach Rückstand

Härtetest am Samstag gegen Waldhof-Buben

23.07.2017 - 459

Waldhof-Buben gewinnen mit 1:0 beim FC Nöttingen

Nöttingen feierte Saisoneröffnung +++ Wiedersehen mit Ex-Trainer Dais

21.07.2017 - 438

Merle zurück - Sattorov bleibt ein Löwe

Ingmar Merle bleibt der Region erhalten +++ Rolf Sattorov schlägt angebote aus und bleibt dem KSV treu

17.07.2017 - 389

Kickers verpflichten Nationalspieler von Papua-Neuguinea

Mit der Verpflichtung von Alwin Komolong ist der Kader der Stuttgarter Kickers komplett

Tabelle
1. Elversberg 3640 78
2. SV Waldhof 3626 76
3. Saarbrücken 3619 69
4. Hoffenheim II 3629 57
5. Steinbach 3613 56
6.
Worma. Worms 367 52
7.
VfB Stuttg. II (Ab) 363 52
8.
TuS Koblenz (Auf) 361 52
9.
SSV Ulm 1846 (Auf) 362 51
10. KSV Hessen 36-8 49
11.
FCA Walldorf 36-8 47
12.
Offenbach * 3610 44
13. Stg. Kickers (Ab) 362 44
14. Pirmasens 36-17 42
15. FC Homburg 36-18 41
16. FC K´lautern II 36-13 36
17. Watzenborn (Auf) 36-26 35
18. Eintr. Trier 36-14 33
19. Nöttingen (Auf) 36-48 28
* Kickers Offenbach: 9 Punkte Abzug
ausführliche Tabelle anzeigen